1. heusel, 12.09.2011 #1
    heusel

    heusel Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo Leute,

    ich weiß nicht ob es euch auch aufgefallen ist.
    In der original Galerie-App für Android werden Bilder welche in Googles Buzz oder Google+ in Beiträgen gepostet werden, als eigenes Album angezeigt.
    Wenn man im Web-Frontend von Picasa ist, gibt es dort ein Album: Fotos von Posts.
    Jetzt sind meine Fotos auf Picasa schön strukturiert. Aber auf meinen Androiden ist alles durcheinander.
    Weiß jemand wie man das ändern oder unterbinden kann?
    Warum werden diese Fotos nicht auch in einem Album auf Android angezeigt?

    mfg
    derHeusel
     
    Alvar Hanso bedankt sich.
  2. frankb, 13.11.2011 #2
    frankb

    frankb Neuer Benutzer

    Gute Frage! Habe das gleiche Problem. Die Fotos, die in Picasa unterhalb des Ordners "Fotos von Posts" strukturiert sind, sind auf dem Android nur noch in Ordnern zusammengefasst, die als Name das jeweilige Aufnahmedatum haben.

    Wenn man nun an 5 verschiedenen Tagen ein Bild gepostet hat, erhält man in der Galerie auf dem Android direkt 5 Ordner mit jeweils einem Bild. Das macht die Galerie doch recht unübersichtlich.

    Hat jemand eine Lösung?
     
    heusel bedankt sich.
  3. heusel, 13.11.2011 #3
    heusel

    heusel Threadstarter Junior Mitglied

    Dank mittlerweile G+ wird es jeden Tag schlimmer :mad2::razz:
     
  4. Trumpf, 08.12.2011 #4
    Trumpf

    Trumpf Erfahrener Benutzer

    Gibt es da mittlerweile eine Lösung ? Das nervt dann doch ein bisschen !
     
  5. nica, 09.12.2011 #5
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

  6. glod.glodson, 18.02.2012 #6
    glod.glodson

    glod.glodson Gast

    Gibt's hier eigentlich mittlerweile was neues? Dieses "Feature", jedes Bild aus Posts in einen eigenen Ordner zu packen, kann doch nicht wirklich so gewollt sein, oder? Kann man die nicht mit irgendeinem Trick zusammenfassen oder von mir aus auch ausblenden? Meine Post-Fotos brauche ich eigentlich in der Galerie überhaupt nicht!
     
  7. eleyisum, 19.07.2012 #7
    eleyisum

    eleyisum Neuer Benutzer

    Nur ändern oder löschen?
    wenn löschen dann,

    einstellung >>>> Konten und Synchronisierung >>>> einschalten >>>> Google konto imd alle haken raus (oder nur Picasa Webalben) zurück und nach wahlweise wieder ausschalten.
    Zack siehe da Ordner weg

    Viel erfolg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Google-Lens App - Erfahrungen? Foto und Multimedia 14.02.2019
Galerie mit Ordnerstruktur Foto und Multimedia 13.02.2019
Fotos auf Handy im Stapel ändern Foto und Multimedia 07.02.2019
raw app für LG G5 oreo Foto und Multimedia 05.02.2019
Titel über die Lautstärketasten wechseln Foto und Multimedia 31.01.2019
[ROOT,Magisk,XPosed]GODOX A1 App für alle Geräte Foto und Multimedia 28.01.2019
Fotos: Alben übergreifend auf dem Handy und auf dem PC? Foto und Multimedia 24.01.2019
App um Surround-Anlage einzustellen Foto und Multimedia 23.01.2019
Music App mit 5-Star-Rating Unterstützung Foto und Multimedia 18.01.2019
Podcast-App Foto und Multimedia 16.01.2019
Du betrachtest das Thema "Galerie-App: Fotos von Posts werden als eigenes Album dargestellt (Picasa)" im Forum "Foto und Multimedia",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.