1. Sabine123, 08.05.2019 #1
    Sabine123

    Sabine123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    es geht um ein Huawei MediaPad T5 32GB Tablet, auf dem Filme und Serien gespeichert sind. Wenn ich mir die Filme auf den großen TV anschauen möchte, wie stelle ich das am besten an?

    Ein einfacher Adapter Micro-USB > HDMI funktioniert nicht. Das Tablet ist nicht MHL-fähig.
    Google Chromecast kommt auch nicht in Frage, es hat dort kein WLAN, es muss eine Kabelverbindung her.

    Ich habe schon bei HDMI-Konvertern geschaut, aber finde da nichts mit Micro-USB Anschluss.
    Hat jemand eine Idee?

    LG
    Sabine
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
WiFi Direct bzw. Streamen Foto und Multimedia 16.05.2019
Tablet (OTG geeignet )mit USB-OTG Adapter /Fotos vom Stick Foto und Multimedia 16.05.2019
Wie läuft Arte-TV Mediathek trotz Sperrbildschirm? Foto und Multimedia 11.04.2019
TV-Bildschirm auf Smartphone spiegeln Foto und Multimedia 07.03.2019
Vom Smartphone auf TV-Box streamen Foto und Multimedia 08.02.2019
Alternative zum Magine TV Mobil für 18:9 bzw. 19:9 Foto und Multimedia 31.01.2019
Hilfe! Ein Großteil meiner Fotos und Videos sind im Win Explorer verschwunden! Foto und Multimedia 09.01.2019
Kann leider immer noch keine iso Datei wiedergeben... Foto und Multimedia 22.12.2018
Abspielen von AV1 Videos Foto und Multimedia 02.12.2018
STreaming auf TV geht nicht richtig Foto und Multimedia 24.11.2018
Du betrachtest das Thema "Gespeicherte Videos vom Tablet über HDMI auf TV wiedergeben" im Forum "Foto und Multimedia",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.