1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. dondoei, 17.07.2011 #1
    dondoei

    dondoei Threadstarter Neuer Benutzer

    hallo zusammen, ich habe folgendes problem, habe zuerst jede menge mp3´s auf mein defy geladen, in der praxis hat sich herausgestellt, das es viel zu viele unnötige waren, ich benutze power amp full version, habe dann eine explizit zusammengestellte liste erstellt und meinen kompletten musik ordner gelöscht. dann rebootet und den neuen ordner aufgespielt. in der folderliste ist alles ok, aber in der libary (auch im werkseitigen player) befinden sich noch alle alten listen teilweise nun auch doppelt. selbst nach deinstallation und neuinstalation des players.
    wie kann ich diese einträge löschen. habe auch schon .nomedia (wie hier gelesen) gelöscht. aber nix bitte um hilfe
     
  2. DPT, 18.07.2011 #2
    DPT

    DPT Android-Guru

    starte mal den Standard MEdia PLayer und aktualisiere da mal.
    Dann müsste er die eigentlich auch im PowerAMP anpassen...
     
  3. Hody, 30.11.2011 #3
    Hody

    Hody Erfahrener Benutzer

    Hast Du es hinbekommen, habe das selbe Problem
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Frage zu Galaxy S7 und den n7-Musikplayer Foto und Multimedia 03.09.2017
Musikplayer können nicht auf Musik zugreifen Foto und Multimedia 28.07.2017
Musikplayer zeigt zum Titel den falschen Interpreten an Foto und Multimedia 04.06.2017
Default Musikplayer Foto und Multimedia 06.04.2017
Suche Welcher Musikplayer sortiert nach Albuminterpret? Foto und Multimedia 12.02.2017
Suche einfachsten Musikplayer für Android Foto und Multimedia 02.01.2017

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. poweramp nomedia doesnt work

    ,
  2. wie kann ich bei powerramp die liste aktualisieren

    ,
  3. poweramp aktualisieren

    ,
  4. doppelte einträge entfernen poweramp
Du betrachtest das Thema "Libary Einträge im Power Amp Musikplayer aktualisieren" im Forum "Foto und Multimedia",