Suche Media Player der als DLNA-Client fungieren kann

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Media Player der als DLNA-Client fungieren kann im Foto und Multimedia im Bereich Android Apps und Spiele.
L

LostWolf

Fortgeschrittenes Mitglied
Da die Samsung eigenen Medien apps ja nicht auf DLNA Server im Netzwerk zugreifen können (bin HTC gewohnt, da geht das problemlos) suche ich für mein Tablet eine gute app, die das kann.
Brauche nur einen clienten, möchte nicht das Tablet als Server verwenden.
Gibt's da paar gute (werbefreie!) apps?
Als Server habe ich die Synology Diskstation DS214 am laufen
 
Zuletzt bearbeitet:
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Da sollte sich doch im Market was finden lassen, und auch hier im Forum gibt's bestimmt schon einige Empfehlungen für brauchbare Media Player.
 
L

LostWolf

Fortgeschrittenes Mitglied
findet sich schon einiges, Ja.
Ich wollte aber eine Empfehlung für eine app haben, bekannterweise tummelt sich ja auch sehr sehr viel Mist dort
 
L

LostWolf

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke :)
Scheint aber genau in der anderen Richtung zu funktionieren. Diese app streamt vom Android Gerät zu einem TV usw.
Ich möchte aber auf mein android Gerät streamen
 
StefanZ

StefanZ

Experte
Dann brauchst Du keinen Client (wie Du schriebst) sondern einen Server.
Aber ich versteh Dich nicht ganz, ich kann zB das Verzeichnis meines Medienplayers mit ES Explorer öffnen und dann die Mediendatein ganz normal auf meinem Phone abspielen ...
 
weissglut

weissglut

Fortgeschrittenes Mitglied
L

LostWolf

Fortgeschrittenes Mitglied
Wo bekommt die DS Video app eigentlich dann diese Cover bilder, Infos usw. her?
Habe viele Videos, die keine Filme sind, sondern von Zeitschriften DVDs, YouTube Downloads usw.

Für Musik wird sich ja dann DS audio und für Bilder DS File anbieten
 
weissglut

weissglut

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei Filmen und Serien sucht sie die zugehörigen Bilder und Beschreibungen selbstständig im Internet. Ich nehme an von Seiten wie imdb.com. Man gibt aber für seine Videoordner auch verschiedene Kategorien an: "Filme", "Serien", "Heimvideos", "TV Aufnahmen", die dann von der App bei der Darstellung unterschiedlich behandelt werden. Bei Serien sind z.B. alle Staffeln und Episoden zusammengefasst.
Da ich Heimvideos und TV Aufnahmen nicht nutze, nehme ich mal an, dass hier keine Cover im Internet gesucht werden, sondern einfach Vorschaubilder generiert werden.

DS Audio funktioniert ähnlich, nutze ich aber nicht, da der Logitech Media Server für mich besser ist.

Für Bilder gibt es DS Photo. Damit kann man auch die geknipsten Bilder automatisch vom Smartphone auf die Diskstation synchronisieren.

DS File nutze ich, um alle anderen Dateien schnell vom NAS zu bekommen.
 
L

LostWolf

Fortgeschrittenes Mitglied
Sortieren mir diese apps (inkl. deren Software die ja auf dem NAS laufen muss) irgendwelche Dateien um, oder werden meine Daten und Ordner so belassen, wie ich sie darauf kopiert habe?
 
weissglut

weissglut

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, die Dateien werden nicht umsortiert. Das wäre ja auch eine absolute Katastrophe ;) Du musst lediglich die jeweiligen Verzeichnisse angeben.
 
L

LostWolf

Fortgeschrittenes Mitglied
Gut, dass habe ich am Mac schon bei iphoto und itunes gehasst, dass die meine ganzen Daten neu sortieren
 
Ähnliche Themen - Media Player der als DLNA-Client fungieren kann Antworten Datum
0
0
0