MP2 Audio über das WLAN mit seek button

  • 0 Antworten
  • Neuster Beitrag
Y

yetik

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

ich stelle gerade von meinem samsung s5 mini auf ein sony xperia z3 compact um. Dabei lerne ich, dass auf dem sony das System zwar die .mp2 Dateien als Audio Dateien anzeigt, aber diese dann nicht abgespielt werden können ('MediaPlayer-Widergabefehler!') - auf dem S5 mini funktionierte das. Auf dem S5 hatte ich mit dem totalcommander die Dateien aus dem wlan ('windows Freigabe') gemounted und mit dem dort eingebauten player (der wohl irgendwie den Systemplayer benutzt) abgespielt.
Also jetzt versucht, einen 'externen' player anzusteuern (poweramp) was offenbar bei poweramp nicht geht, weil der kein audiostream empfängt. (Nebenbei: Auf dem sony installiert stellt der poweramp auch keine mp2 Dateien in die Bibliothek, während er das auf dem s5 mini gemacht hat - nach mp3 umbenannte Dateien spielt er ab).
VLC player jedoch empfängt den audiostream über den total commander, dort finde ich aber keinen seek button (10 Sekunden vor/zurück), dessen Vorhandenseinr für mich kritisch ist, da unterwegs Hörspiele usw. . Die Hörbuchplayer haben prima seek Funktionen ('simple ABP' ausprobiert) aber registrieren sich nicht als Verwerter von 'Audiostream' sondern als Verwerter von'Audio-Datein' (habe ich mit 'Better Open With' rausgefunden). Nebenbei: Irgendwie schaftt es das System sogar (trotz teilweise fehlender Unterstützung für mp2) mp2-Video und mp2-Audio auseinanderzuhalten: weil mir beim Test nie ein Vdeoplayer vorgeschlagen wird - obwohl 'Better Open With' auch Videoplayer als mögliche Verwerter für den 'Audiostream' listet.

Wer kennt einen player mit 'Audiostream' + mp2 Unterstützung und seek button ?

Oder (ohne total commander) einen (ebook-)player mit seek button und mp2, der auf windows Freigaben lesen kann ?

Oder wie bringt man dem sony z3c bei, dass derMediaPlayer mp2 audios abspielt ?
(oder wenigstens, dass es dem poweramp mitteilt, dass er mp2 listen darf ... ?)

Oder sonst eine Idee ?

Danke, Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten