1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. vocaris, 26.03.2013 #1
    vocaris

    vocaris Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo,

    ich habe ein QNAP TS-112 auf dem alle meine Multimediadaten liegen. Insb. alle mp3 sind getagged und mit Covers versehen. Auf dem QNAP habe ich eine DLNA Server laufen. Einen Twonky. Und für mein Android nutze ich im Standard den Bubble UPNP. Weiterhin habe ich ein Sonos System und nutzen auf dem Android auch die Sonos Software.
    So. Der Twonky macht mich richitg fertig. Denn er scheint oft getaggte Daten nicht richtig zu lesen. Eine Masse an Lieder hat auf einmal kein Cover mehr... Richitg nervig. Hingegen zeigt die Sonos Software alles perfekt und richtig an. Ich glaube aber, dass die Sonos SW nicht auf den Twonky Daten geht, sondern die Inhalte des zugefügten Ornders selber einließt und verwaltete.
    Dich ich das Twonky Problem wohl nicht geheilt bekomme, muss ich es mit einer anderen Clientsoftware versuchen. Dies soll in der Lage sein die Musik auf sich selber abzuspielen sowie es auf einen anderen Rendere abspielen zu lassen.
    Was könnt Ihr mir für mein Problem empfehlen
    (Perfekt wäre es, wenn die Sonos Software es ermöglichen würde die Musik auf dem Handy abzuspielen. Aber leider machen die das nciht :sad:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Musikplayer spielt keine Lieder aus dem Google Store Foto und Multimedia 04.04.2018
Welchen Musikplayer nutz ihr den so ? Foto und Multimedia 12.01.2018
Frage zu Galaxy S7 und den n7-Musikplayer Foto und Multimedia 03.09.2017
Musikplayer können nicht auf Musik zugreifen Foto und Multimedia 28.07.2017
Musikplayer zeigt zum Titel den falschen Interpreten an Foto und Multimedia 04.06.2017