Picasa Webalben Synchronisation

  • 21 Antworten
  • Neuster Beitrag
teekompressor

teekompressor

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo Leute,

Android birgt in seinen Einstellungen die Möglichkeit, mit vorhandenen Googlekonten zu synchronisieren, so auch mit Picasa Webalben. Ich habe alle erforderlichen Häkchen gesetzt, der Sync scheint laut entsprechendem Symbol fertig. Zudem befinde ich mich im schnellen Wlan. Wenn ich jetzt die Gallerie auf meinem SG2 öffne, erscheinen dort die Webalben.

Nun zu meinem "Problem": Öffne ich eines der Webalben und scrolle durch die Thumbnails, werden diese trotzdem noch nachgeladen, so auch die geöffneten Fotos. Möchte ich also ein Album dauerhaft offline verfügbar machen, muss ich jedes Foto einzeln öffnen und warten, bis es vollständig geladen ist. Unter einer automatischen Synchronisierung stelle ich mir etwas anderes vor. Außerdem dürfte die Bildbetrachtung außerhalb eines Wlans via UMTS so recht teuer sein.
Übersehe ich etwas?

Danke für Eure Tipps!

Gruß
teekompressor
 
Schnello

Schnello

Lexikon
Also ich kann in den Einstellungen "offline bereitstellen " auswählen und dann gezielt Alben downloaden.
 
teekompressor

teekompressor

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Wo finde ich diese Einstellung?
 
Schnello

Schnello

Lexikon
Bei mir finde ich diese Option in der Übersicht, Menü (drei ...), Offline bereitstellen.
 
teekompressor

teekompressor

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Schnello schrieb:
Bei mir finde ich diese Option in der Übersicht, Menü (drei ...), Offline bereitstellen.
Wahrscheinlich stehe ich total auf dem Schlauch, so kryptisch wie mir das vorkommt. Übersicht von was? Verwendetes Gerät "Bei mir" vergleichbar?

Scheint es jedenfalls im SG2 nicht zu geben. Da haben die Optionen auch Namen, keine Nummern.
 
Schnello

Schnello

Lexikon
:)

Unter ICS ist der Menü Button nur mehr ... (also DREI PUNKTE)

Übersicht von was?
In der Fotoübersicht. Also da wo man landet wenn man die Galerie startet.

 
teekompressor

teekompressor

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Ah, jetzt habe ich es verstanden.
Hier diesbezüglich "leider" SG2 mit Gingerbread, da hat die "Gallerie" gar kein Menü.
Muss wohl eine app her...
 
teekompressor

teekompressor

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo Leute,

habe folgendes Problem mit dem S2 ICS ab Werk (gilt aber auch für GB):

Picasa Webalben werden nicht dauerhaft synchronisiert. D.h. beim Betrachten werden Bilder immer nachgeladen. Das ist gerade unterwegs sehr datenintensiv und eben nicht Sinn der Sache. Beim Nexus gibt es imho extra einen Menuepunkt, um Bilder offline verfügbar zu machen. Alles etwas seltsam, da doch die Synchronisation selbst schon die Offlineverfügbarkeit zum Ziel hat. Auch das Öffnen und komplette Laden jedes einzelnen Fotos hat keine Änderung gebracht. Gibt es eine Lösung?

Danke für Eure Tipps!

Gruß
teekompressor
 
HTCDesire

HTCDesire

Lexikon
Welches Programm sagt denn, dass die Picasa Webalben synchronisiert werden sollten?
Ich bin ehrlich froh, dass die Webalben nicht in voller Auflösung synchronisiert werden. - Auch wenn die Übertragung unterwegs "sehr datenintensiv" ist, wie du schreibst, aber dafür haben ja ich und du einen Datentarif.
 
teekompressor

teekompressor

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Einstellungen -> Konten und Synchronisierungen -> Google -> Picasa Web Albums synchronisieren

Dafür habe ich keinen Datentarif, sondern Wlan. Die Auflösung der, in den Webalben hinterlegten Fotos dürfte zudem auch nicht mit der des Originalfotos vergleichbar sein. Aber das ist schon wieder OT.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
nica

nica

Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt
Bei mir ist in der Galerie ein Menüpunkt "Offline bereitstellen". Das dürfte doch helfen, oder?
 
teekompressor

teekompressor

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
nica schrieb:
Bei mir ist in der Galerie ein Menüpunkt "Offline bereitstellen". Das dürfte doch helfen, oder?
Leider überhaupt nicht (siehe oben). Diesen Menu-Punkt gibt es beim Galaxy S2 nicht.
 
nica

nica

Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt
Entschuldige, ich hatte den Thread nicht mehr von Anfang an gelesen.

Mit der guten App "Picasa Tool" geht das aber auch, nutzen wir am SGS 1.
 
Rak

Rak

Inventar
Hi zusammen, ich hole mal den Thread nach oben :):

Nun wollte ich auf meinem HTC One auch mal ein Album aus Picasa/Google Fotos offline bereit stellen. Finde aber nirgends einen solchen Menüpunkt in der Galerie-App.

Irgendwelche Empfehlungen für diesen Zweck (außer dem genannten Picasa Tool), am liebsten allgemein verwendbare Galerie-App, die diese Funktion enthält. (Kann das GalleryNext?)
 
jna

jna

Ehrenmitglied
Rak schrieb:
(Kann das GalleryNext?)
Leider nein.

Ich hatte unter CM auf dem SGS mal eine Galerie-App mit in den GApps, die das konnte - aber seither nichts mehr :(
 
Rak

Rak

Inventar
Hmm, danke. Ich könnte schwören, die Standard-Galerie auf meinem Galaxy Nexus konnte das...

Ich kapiere das nicht so ganz. Offline kann ich kein Bild schauen, die HTC Galerie verweigert mir den Zugang zur Picasa Sammlung. Bin ich online, werden die Bilder aber überhaupt nicht neu heruntergeladen, sondern kommen wohl aus dem Cache (kein Datenverbrauch feststellbar).

Immerhin:
GalleryNext lässt mich hinein und zeigt mir die zuvor online geschauten Fotos nun auch offline an :). Mal sehen, wie lange. Oder ob der Cache da irgendwann gelöscht wird...

Wenn GalleryNext nur nicht so ruckelig wäre und die Bilder in alphabetischer Reihenfolge anzeigen könnte...
 
Rak

Rak

Inventar
Nachtrag:

- "GalleryNext" zeigt mir auch heute noch im Flugmodus die Fotos des gestern gewählten Testalbums an :). Leider wie gesagt in lustiger Reihenfolge, bei der ich nicht mitbestimmen darf ... :blink:

- Die (von mir vergessene) Google App "Fotos" kann das genauso. Einmal online geschaut, danach im Cache. In richtiger Reihenfolge ... :D

- Das von mir selbst ;) diverse Male schon empfohlene "JustPictures!" soll auch die Fotos von Picasa offline bereit stellen können. Momentan aber nicht getestet...

- Das o.g. "Tool für Picasa" (früher: "Picasa Tool") hat sich inzwischen technisch und optisch toll gemacht. Ich habe da eine Lizenz vor knapp 4 Jahren gekauft und lange nicht mehr hineingesehen. Man kann Alben offline bereitstellen, so dass sie dann in anderen lokalen Galerie-Apps erscheinen. Leider funktioniert meine Lizenz nicht mehr, und ich überlege, ob die ich die Lizenz nochmal kaufe oder beleidigt bin ... (Entwickler hab ich mal angeschrieben :)).

- Die App PhotoSuitcase scheint auch recht gut zu sein, stellt ebenfalls Inhalte von Picasa offline bereit. Ebenso wie beim "Tool für Picasa" kann man wohl die Fotos mit anderen lokalen Galerie-Apps ansehen, wenn man will.
Diese App wird mein nächster Test (kostenloser Test für 2 Wochen). Jedoch hasse ich es eigentlich, wenn Entwickler nicht den Preis für ihre App von vornherein transparent in den Play Store schreiben ... :rolleyes2: Aber inzwischen rausgefunden: Preis ist 0,79 €. Da kann man nicht meckern. :)
 
jna

jna

Ehrenmitglied
Die von dir genannte Google-App "Fotos" ist die Google+-App?
 
Rak

Rak

Inventar
Im Prinzip ja. Im Appdrawer ist automatisch eine Verknüpfung zu "Fotos", was dann auch direkt dahin führt. Aber eigentlich ist das die Google+ App.
 
Rak

Rak

Inventar
Und noch ein Nachtrag für Leser und später Suchende :):

Getestet habe ich ja die o.g. App PhotoSuitcase :

Funktioniert alles damit problemlos, habe aber nur mit Picasa getestet (geht auch mit Facebook und Flickr).

Was positiv noch auffällt:
Man kann den Download zur Offline-Verfügbarkeit auch relativ anständig automatisiert steuern (s. Screenshot der Einstelluingen)

Was ein wenig negativ auffällt:
Bei der Autorisierung des Google-Zugriffs warnt Google, dass "Anonymous" keine Berechtigung hätte für verschlüsselten Zugriff. Siehe auch Screenshot zu den Berechtigungen. Das scheint bei mir zwar im konkreten Fall jetzt nicht so tragisch, kann man sich als Entwickler aber nicht erlauben, denke ich. Habe das mal rückgemeldet.
 

Anhänge

Oben Unten