Probleme beim Picasa-Upload

  • 14 Antworten
  • Neuster Beitrag
D

DawnOfTheDead

Neues Mitglied
Threadstarter
Der Beitrag sollte eher als Hilfestellung für jene sein, die Probleme mit dem Foto-Upload des OS haben. (Ich habe keinen Thread zu dem Thema gefunden, aber es könnte vielleicht doch den einen oder anderen helfen, wenn ich hier schreibe, wie ich das Problem gelöst habe).

Problemstellung:
Wenn ich ein Foto mache und dieses über die Picasa-Galarie App (das integrierte Upload-Tool) hochladen wollte, hatte ich das Problem dass keine Alben gefunden wurden. Ich bekam nur folgende Fehlermeldung:
"Kontoinformationen konnten nicht abgerufen werden"
Meine Webalben konnte ich aber ohne Probleme abrufen und ansehen, also konnte es kein Problem mit dem Konto sein.

Problembehebung:
Nach einigen hin und herprobieren fand ich im Internet den Hinweis (das war allerdings bei einem HTC-Gerät) dass es da ein Problem mit dem HTC-Konto gab.
Also bin ich hergegangen und habe mal das Samsung-Konto (bei welchem man bei der Einrichtung des Handys registirert/anmeldet) gelöscht.
Einstellungen --> Konten --> Samsung Konto --> Konto entfernen
Und siehe da, auf einmal funktioniert der Foto-Upload wieder wie gewünscht. Sobald ich auf den Foto-Upload gehe, kann ich alle Alben, welche ich in meinen Picasa Webalben habe, auswählen und auch ein neues Album anlegen.

Leider besteht das Problem wieder, sobald man das Samsung-Konto wieder anlegt. Es dürfte also da irgendeinen Bug geben, der mit den 2. Konto zusammenhängt.

Da ich aber nicht wirklich weiß, für was man das Samsung-Konto benötigt (lasse mich gerne aufklären), fehlt es mir noch nicht wirklich.

Ich hoffe, dass ich den einen oder anderen helfen konnte. Falls jemand eine Lösung hat, mit der man beide Konten verwenden kann und der Upload trotzdem funktioniert, darf sich gerne hier äußern ;)

mfg
 
teddy3

teddy3

Experte
Wenn du die Samsung-Apps nicht nutzt, brauchst du das Konto nicht.
 
D

DawnOfTheDead

Neues Mitglied
Threadstarter
Es gäbe ja auch noch die Einstellung für die Fernsteuerung bzw. der Benachrichtigung, wenn eine andere SIM-Karte eingelegt wird... Dafür bräuchte man auch ein Samsung-Konto. Allerdings wüsste ich nicht einmal, wie das mit dem Fernsteuern gehen soll... :(
 
H

hmswm2007

Neues Mitglied
bringt bei mir überhaupt nichts

Sgs 2. seit ics , fehler beim abrufen der kontoinformation wenn ich hochladen will.

in der galerie kann ich aber auf picasa zugreifen.

wer kann helfen ????
 
H

hmswm2007

Neues Mitglied
habe immer noch keine lösung gefunden.

wer kann helfen ??
 
D

DawnOfTheDead

Neues Mitglied
Threadstarter
Wie gesagt, bei mir hat es geholfen, das Samsung-Konto zu löschen. Sonst weiß ich leider auch nichts... :(
Sorry
 
P

Puttermouth

Ambitioniertes Mitglied
Hat bei mir geklappt.
Samsung Konto gelöscht, schon konnte ich wieder die Alben auswählen!
Gracias!
 
Gwadro

Gwadro

Experte
Das gleiche Problem hatte ich in Verbindung mit Dropbox.

Dropbox deinstalliert, Upload aus der Gallery nach Picasa läuft wieder.
 
K

kaufmann09

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte das Problem heute auch. Und gelöst. Hoffe ich.

Es sieht so aus, als ob der Picasas-Upload ein Problem bekommt, wenn mehr als ein Konto (unter Einstellungen-> Konten & Synchronisierung) die selben Gmail-E-Mailadresse (z. B. max.mustermann@gmail.com) verwendet wie Picasa. In dem Moment kommt der Prozess durcheinander und bricht mit der o. a. Fehlermeldung ab. Hier gilt also das Highlander-Prinzip ('Es kann nur einen geben').

Als Workaround muss man in dem Fall dafür sorgen, dass die anderen Konten sich mit einer anderen Gmail-Adresse synchronisieren. Ich hatte das Problem mit einem Dropbox-Account. Dropbox erlaubt es allerdings, die zum Account gehörende E-Mailadresse zu ändern. Da ich weiterhin mit dem Gmail-Account abreiten wollte, habe ich zu einem Trick gegriffen: wenig bekannt ist die Tatsache, dass jeder Gmail-Nutzer unter zwei Domains erreichbar ist. Gmail.com und googlemail.com sind beim Empfang gleichberechtigt. Wer also eine E-Mail an max.mustermann@gmail.com schreibt, könnte auch an max.mustermann@googlemail.com schreiben - die Mails landen im selben Postfach. Also musste ich nur das Dropbox-Konto auf die andere Domein ändern und schon waren sie in der Kontoverwaltung von Android unterschiedlich.

Von dem Moment an, hat der Picasa-Upload wieder einwandfrei funktioniert.
 
Gwadro

Gwadro

Experte
Oder man benutzt die V2.0.1 damit geht es auch.

Gesendet von meinem Iconia A500 mit Tapatalk 2
 
Schnuppe

Schnuppe

Stammgast
kaufmann09, Deine Lösung hat mir geholfen. Super, nun funktioniert der Upload.

Allerdings erscheint seit heute bei Google Mail der Hinweis, dass die E-Mail-Adressen demnächst generell auf ...@gmail.com umgestellt werden. Dann muss eine andere Lösung her. Dann werde ich wohl mein Dropbox-Konto auf eine andere Mail-Adresse umstellen.
 
G

greatlyusa

Neues Mitglied
so ich hab auch mal dieses problem soweit beheben können und es steht mir dann auch zur auswahl jedoch nachdem er 100 % vom upload fertig hat kommt die meldung: Warten auf 1 Minute"

joa weder bild noch ordner sind im picasa vorhanden. hab alle konten extra dafür gelöscht und nur gmail drin gehabt jedoch der fehler bleibt.

hat hier sonst noch jemand so ein problem mit dem upload?
 
J

Jfknyc

Stammgast
Hi,

gibt es hier eine Lösung evtl. mittlerweile? Habe ein SE ARC S und bekomme nichts in Picasa hochgeladen. habe natürlich 1 Googlekonto für Email und das gerät und eine 2. Google-Email separat.

Kann jemand helfen?
 
P

peterroesch

Neues Mitglied
Danke für die Hilfe. Bei meinem Sony XPERIA mini hat es geholfen, nachdem ich das Facebook Konto aus der Liste gelöscht habe.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:36 Uhr wurde um 16:51 Uhr ergänzt:

Schauen, welche Konten es mit der selben Adresse wie das Picasakonto gibt (Beispiel: Facebook, o.ä.) und diese löschen.
 
G

gäläksiS2

Neues Mitglied
habe das gleiche problem wie @greatlyusa.
Vielleicht kann ja jemand noch weiterhelfen hierbei?!
 
Oben Unten