Wie läuft Arte-TV Mediathek trotz Sperrbildschirm?

B

Bruno1872

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

ich habe mir aus der Arte-TV Mediathek mit der App ein Konzert-Mitschnitt Video auf mein Xiaomi RN5 heruntergeladen (gespeichert).
Ich dachte mir, das Konzert kann ich mir unterwegs anhören auch ohne das Video-Bild dazu sehen zu müssen.
Dann würde ich natürlich auch das Display dabei ausschalten wollen, spart Akku.

Nur läuft die App dann gar nicht mehr, die Wiedergabe wird gestoppt.
Wie es aussieht kann ich das gar nicht ändern oder doch?
Das gespeichert Video finde ich per Filemanager nicht, bzw. ist eventuell "zerstückelt" oder so ähnlich
im Arte-App Ordner abgelegt.

Praktisch kann ich nicht mal den Task zum Equalizer öffnen, um den Klang bei laufenden Ton anzupassen,
weil die Wiedergabe sofort stoppt.

Youtube Videos im Hintergrund im Browser laufen zu lassen, hat bei mir auch noch nicht geklappt.
Es startet sofort die youtube App und diese läuft nicht im Hintergrund.

Ich dachte Android ist Multitask fähig.

Nachtrag: Das nahe Liegende, was ich bei der Arte-App machen kann um Akkuleistung zu sparen, fiel mir jetzt erst ein. Ich kann die Helligkeit maximal reduzieren.
Dann ist der Bildschirm nicht gesperrt aber die App läuft und ich höre die Musik.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
j1gga84 Foto und Multimedia 1
Oben Unten