1. Sitzi, 12.08.2019 #1
    Sitzi

    Sitzi Threadstarter Neues Mitglied

    Immer, wenn ich, z.B. bei WA einen Text schreibe, z.B.: "Bring mal Zucker mit", dann bessert das Handy es auf "Bring Mal Zucker mit" aus, ebenso bei "Ich hab grad nachgeschaut", das bessert es in "Ich hab Grad nachgeschaut". Kann man diese Angelegenheit irgendwie korrigieren?

    Danke für Eure Hilfe,
    Adi.
     
  2. Xanoris, 12.08.2019 #2
    Xanoris

    Xanoris Moderator Team-Mitglied

    @Sitzi Welche Tastatur verwendest Du denn? Die Standard-Tastatur auf dem N7P ist Gboard.
     
    rob239 und Wattsolls haben sich bedankt.
  3. syco, 13.08.2019 #3
    syco

    syco Fortgeschrittenes Mitglied

    Jo, er meint die Standard-Tastatur Gboard. Ich habe auch das Verhalten.
     
  4. alope, 13.08.2019 #4
    alope

    alope Lexikon

    Dann ist der Fall doch einfach, entweder richtig schreiben (also gerade, statt grad) oder in den Einstellungen unter Textkorrektur die gewünschten Hilfen deaktivieren
     
  5. syco, 13.08.2019 #5
    syco

    syco Fortgeschrittenes Mitglied

    Bei "grad" mag das noch zutreffen, bei "mal" hingegen halt nicht, aber danke für den Schlaumeiertipp. ;)

    Früher konnte man eigene Wörter hinzufügen - direkt über die Texteingabe - heutzutage scheint dies nicht mehr so einfach hinzuhauen. Es gibt natürlich noch den Weg über das Wörterbuch, aber wie schwachsinnig und umständlich ist das denn? Der direkte Weg über die Texteingabe macht da mehr Sinn.

    Vielleicht gibt es das aber doch noch nur an anderer Stelle? So viel Zeit hatte ich noch nicht, nachzusehen - der Threadersteller wohl auch nicht.
     
  6. alope, 13.08.2019 #6
    alope

    alope Lexikon

    Das hat nichts mit Schlaumeiertip zu tun.
    In bestimmten Fällen kann das "mal" auch großgeschrieben werden.
    Dass Tastaturen mit umgangssprachlich geschriebenen Texten Probleme haben, kann man in solchen Fällen gut nachvollziehen.
    Ich benutze hauptsächlich SwiftKey, denn dort werden Wörter automatisch gelernt, wenn sie noch nicht im Wörterbuch vorhanden sind.
     
  7. syco, 13.08.2019 #7
    syco

    syco Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich weiß, dass man "mal" auch großschreiben kann, je nach Szenario. Das ändert nur nichts daran, dass es klein eben auch geht.

    Ja, genau, dieses automatische Lernen gab es früher auch bei Google, aber mittlerweile ist das wohl verschwunden ... oder an eine andere Stelle gerückt ... oder einfach bei Android One nicht da? Keine Ahnung.

    Ich schaue heute Abend vielleicht mal ausführlicher danach.
     
  8. Sitzi, 13.08.2019 #8
    Sitzi

    Sitzi Threadstarter Neues Mitglied

    Vielen Dank für eure Bemühungen, fand auch keine Möglichkeit dem Handy das Wort "richtig" beizubringen.
    Vielleicht finden ja die Profis nen Tipp.

    Danke schon mal.

    Adi.
     
  9. Wattsolls, 13.08.2019 #9
    Wattsolls

    Wattsolls Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Schaut mal in die Einstellungen Eurer Tastatur. Gbord ist meines Wissens die verwendete Standart Tastatur des 7 Plus. Dem Wörterbuch kann man auch eigene Wörter hinzufügen. Wem das zu umständlich ist, andere Tastatur wählen. Im Playstore gibt es reichlich. ;)
     
    Xanoris und alope haben sich bedankt.
  10. Xanoris, 13.08.2019 #10
    Xanoris

    Xanoris Moderator Team-Mitglied

    Ich habe 'mal' und 'grad' zu meinem Wörterbuch hinzugefügt (über den langen Weg) und jetzt sind sie zumindest bei den vorgeschlagenen Worten über der Tastatur immer sofort dabei. Geht immer noch schneller als das jedesmal händisch zu korrigieren.

    Und als Mod merke ich mal an, dass es sich hier um ein Gboard-Verhalten handelt und es nicht gerätespezifisch für das Nokia 7 Plus ist (weshalb der Thread jetzt entsprechend verschoben wird).
     
    Wattsolls bedankt sich.
  11. syco, 14.08.2019 #11
    syco

    syco Fortgeschrittenes Mitglied

    Nope, das funktioniert ebenso nicht. Klar, du kannst Wörter hinzufügen, aber die Glide-Funktion erkennt das eigene Wörterbuch nicht, sondern schlägt nur die offiziellen Sachen vor.

    Wenn man nicht per Glide schreibt, sondern einzeln tippt, dann geht es, klar, aber Glide ist halt zehnmal besser/schneller.

    Im Übrigen geht es auch darum, dass man früher Worte direkt in der Eingabe zum Wörterbuch hinzufügen konnte und nicht erst über einen ellenlangen Weg (Einstellungen, System, Sprache, ...). Es gibt dazu sogar einen Thread im Google-Support-Forum.

    Nerviger Scheiß.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Autokorrektur des GBoard mit Prioritätskorrektur zu agressiv Gboard 27.03.2019
Du betrachtest das Thema "Autokorrektur "Fehler"" im Forum "Gboard",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.