1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Kekser, 31.08.2017 #1
    Kekser

    Kekser Threadstarter News-Volontär Team-Mitglied

    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2017
  2. Kekser, 05.01.2018 #2
    Kekser

    Kekser Threadstarter News-Volontär Team-Mitglied

  3. Thoddü, 05.01.2018 #3
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Der ist sicher gut. Das waren auch schon der 660 und der 656 usw. Leider werden die kaum in Phones verbaut. Die nehmen immer lieber die günstigeren 625/626.
     
  4. LundM, 05.01.2018 #4
    LundM

    LundM Android-Guru

    ja leder den mit den chips geht wirklich was.

    ein 660 oder 670 könnte Xiaomi in ein 5.5 zoll packen mit etwas kleinerem rand als das note 4 perfekt xD

    wird aber nicht kommen.
     
  5. dimaco, 06.01.2018 #5
    dimaco

    dimaco Android-Hilfe.de Mitglied

    Gibt es doch schon von Xiaomi, es ist das Mi Note3 :cool2: Raender schoen klein und fluppt ohne Ende, sparsam im Akkuverbrauch noch dazu, esist das bessere Redmi Note4, nur doppelt so teuer.

    Als Budgetversion mit 660/670 und 16/9 Display fuer ca. 150Euro waere das der Knaller, so stelle ich mir das zukuenftige Redmi Note5 vor. Da wird aber so nicht kommen.
     
  6. Melkor, 06.01.2018 #6
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Nicht nur günstiger, sondern wahrscheinlich geringere Anforderungen an die Wärmeeabfuhr etc. Zudem muss ja auch die Abstufung im Portfolio zusammenpassen
     
  7. LundM, 06.01.2018 #7
    LundM

    LundM Android-Guru

    grade mit der Abstufung hast du den punkt erwischt.

    wärme ist kein Problem die 600 sind alle sowas von easy zu kühlen wen man die zerlegt bekommst du einen schock wie wenig die für kühlung machen müssen.

    die 800 sind da schon eher ein Problem weil die an den grenzen vom Fertigungs bereich gehen was takt und spannung angeht.
    Die 600 sind ja oft um 500 oder mehr mhz reduziert.
     
  8. Onkelpappe, 06.01.2018 #8
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Mir würde es ja schon reichen wenn es bezahlbare smartys mit 660 in Deutschland geben würde. Oder wenigstens eine global Variante des Mi Note 3
     
  9. LundM, 07.01.2018 #9
    LundM

    LundM Android-Guru

    Ja wobei ich beim Note 3 nicht mehr an eine GLobal glaube man hätte schon irgent was hören müssen.

    ich kenne nichts bezahlbares mit band 20 das einen 660 hat das redmi note 3 Kate wahr 2016 halt so ein geheimtipp.
     
  10. SCARed, 18.01.2018 #10
    SCARed

    SCARed Android-Experte

    es kann doch aber nicht sooo schwer sein (insbesondere für Xiaomi) in die lücke zwischen Note 4 und Mi6 halt noch ein gerät mit dem SD660 zu packen. der rückschritt vom Kate zum Mido war IMHO unschön. ja, das Mido liefert auch eine menge leistung und damals war der SD652/653 nicht so der knaller auch im bezug auf den akku. trotzdem könnte könnte Xiaomi mit einem Note 5 mit SD660 an den erfolg des Kate super anknüpfen.

    wenn ich ans Redmi 5 denke und dessen sprung in der größe schwant mir aber übles für die vorstellung des Redmi Note 5.

    und ja, eine global version des Mi Note 3 wäre auch schon megafein! dafür so ca. 250€ und fertig!
     
  11. LundM, 18.01.2018 #11
    LundM

    LundM Android-Guru

    Ja das Gerät ist eben Mi Note 3

    Die Global ist aber nicht auf dem weg zumindest hört man nichts davon.
    SD660 wäre wirklich was ganz feines glaub aber langsam nicht mehr an ein Note 3 Global weil man nicht köcheln hört.

    Ja mich hat der Rückschritt auch gewundert beim Note 4 allerdings wollten sie das Note 3 nicht Attackieren.
    Qualcome hat einfach vergessen einen 659 zu bauen mit 2x Kryo 260 und 4x A53 der hätte genau ins Note 4 gepasst xD
     
  12. Thoddü, 18.01.2018 #12
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Oder einfach die 4 GB Versionen mit dem besseren SoC ausstatten und dem 3 GB Versionen dann die schwächeren belassen. Aber ich vermute das ist denen zu viel Aufwand hinsichtlich der Software Entwicklung, obwohl es das ja schon gab bei denen.
     
  13. LundM, 18.01.2018 #13
    LundM

    LundM Android-Guru

    egal wie würde das redmi note 5 das Mi Note 3 Attackieren was einfach nicht geht muss ich leider Xiaomi zugute halten.

    Könnten aber einfach ein Note 3 Global bringen dann wäre alles gut.
     
  14. Onkelpappe, 18.01.2018 #14
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Naja kurz nach dem Rmn5 würde ja auch ein Mi Note 4 kommen. Die redmi Serie kanibalisiert jetzt ja auch die redmi note 4.ist halt Fortschritt.
     
  15. SCARed, 19.01.2018 #15
    SCARed

    SCARed Android-Experte

    leider hört man in richtung des RMN5 aktuell echt wenig. dabei gab es die ersten gerüchte ja bereits im Juli '17. und das RMN5a ist ja wohl einfach ein (schlechter) witz!
     
  16. LundM, 19.01.2018 #16
    LundM

    LundM Android-Guru

    Ja selbst in China ist es ruhig.

    Wen man Bedenkt das ende Q1,Anfang Q2 seit ende 2017 schon als Termin spekuliert wird sollte es Langsam los gehen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Qualcomm: Snapdragon 8150 statt Snapdragon 855 Geräteunabhängiges (Android) Zubehör 20.08.2018
Snapdragon 670: Qualcomm präsentiert neues Mittelklasse SoC Geräteunabhängiges (Android) Zubehör 08.08.2018
Qualcomm Snapdragon 845: Präsentation auf Tech Summit Geräteunabhängiges (Android) Zubehör 06.12.2017
Du betrachtest das Thema "Qualcomm: Snapdragon 670 schon in Planung" im Forum "Geräteunabhängiges (Android) Zubehör",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.