Asistant liest vor und bekommt Post-it-Zettel [CES2020]

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Asistant liest vor und bekommt Post-it-Zettel [CES2020] im Google Assistant im Bereich Informationsdienste.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Mahlzeit!

Googles eigene Entwicklermesse I/O ist ja erst im Frühjahr, auf der CES in Las Vegas hat das Unternehmen aber schon ein paar neue Funktionen seines Assistant groß angekündigt.

01.png

So soll es bald für Smart Displays digitale Notizzettel geben, mit denen man zum Beispiel einem Mitbewohner ne Nachricht dalassen kann (gut, geht auch per WhatsApp, aber hat doch ein wenig Charme). Darüber hinaus werden Aktionen längerfristig planbar (schalte morgen Früh um xy Uhr das Licht an) und der Assistant soll zum Vorleser werden. In 42 Sprachen kann er in Zukunft ganze Websiten/Artikel vortragen. Das Besondere: Google arbeitet weiter an der Sprachausgabe, so dass es dann auch über einen längeren Zeitraum angenehm sein soll, seinem Assistant zuzuhören.


Achso und in Sachen Privatsphäre macht Google im Rahmen der Messe auch nochmal Werbung:

A more helpful Google Assistant for your every day
 
Zuletzt bearbeitet: