Google Assistent nur nutzen wenn entsperrt?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Assistent nur nutzen wenn entsperrt? im Google Assistant im Bereich Informationsdienste.
J

JCool

Stammgast
Hallo zusammen,

viel habe ich gesucht, nichts gefunden. Ich versuche mein Pixel 3 mit Stock-Android P so zu konfigurieren, dass der Google Assistent nur im entsperrten Zustand des Geräts auf 'OK Google' hört.

Wenn mein Pixel gesperrt ist, möchte ich nicht, dass das Mikrofon ständig auf 'OK Google' lauscht. Erst wenn das Gerät entsperrt ist, möchte ich 'mit dem Assistenten reden können'.

Sowie ich den Assistenten aktiviere, reagiert er auch bei gesperrtem Gerät auf 'OK Google'. Gibt es eine Option, den Assistenten zu aktivieren, aber den Sperrbildschirm auszuschließen?

Vielleicht hat ja jemand eine Idee...
 
C

chrissy23

Neues Mitglied
Ich habe Android 9 im Rahmen von Android One. Der Assistant funktioniert bei mir exakt wie von dir gewünscht. Ich habe keine besonderen Einstellungen vorgenommen, d.h. es sollte von Hause aus so eingestellt sein, dass es vor der Entsperrung nicht auf Hey Google reagiert.
 
J

JCool

Stammgast
Hm, so scheint es auf meinem Pixel mit Android P nicht zu laufen.

Also ich gehe auf
Einstellungen - Google - Google-Suche, Google Assistent & Google Voice

Wähle dort "Google Assistant", dann den Tab "Assistent" und unten unter "Assistant-Geräte" mein Smartphone aus.

Dort habe ich den Google Assistant aktiviert.
Wenn ich dort jetzt "Mit Voice Match zugreifen" aktiviere, dann funktioniert "OK Google" auch auf meinen Pixel 3 wirklich immer, leider auch im gesperrten Zustand - genau das will ich nicht.

Deaktiviere ich "Mit Voice Match zugreifen", reagiert er auf dem Sperrbildschirm nicht mehr, aber ein "OK Google" auf dem entsperrten Gerät führt nur zu einem Assistenten, dass ich doch mal "Voice Match" aktivieren soll.

Nun drehe ich mich im Kreis. "Voice Match" an heißt anscheinend auf dem Pixel 3, das Gerät hört immer und überall auf "OK Google" und wenn ich "Voice Match" deaktiviere, funktioniert "OK Google" nur noch in ausgewählten Apps (z.B. Android Auto oder Google Maps).

Übersehe ich eine Konfigurationsmöglichkeit?
 
S

Scorba

Fortgeschrittenes Mitglied
Google hat da was geändert. Keine Ahnung ob das serverseitig oder per Appupdate eingespielt wird, aber irgendwann demnächst wird das ganze dann bei dir auch so aussehen.Screenshot_20190327-095309.jpg

Edit: Wobei ich nicht genau weiß, was bei "O.K. Google" passiert, wenn man die persönlichen Ergebnisse auf dem Sperrbildschirm deaktiviert, und das Handy ist wirklich per PIN o.ä. gesperrt. Ist es per Smartlock entsperrt und die Einstellung deaktiviert, reagiert das Handy trotzdem auf "O.K. Google".
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chrissy23

Neues Mitglied
Die Einstellung „Persönliche Ergebnisse auf dem Sperrbildschirm“ bei Smartlock ist bei mir nicht aktiv. Wenn es aktiv ist, kannst du mit Voice Matcharbeiten, wenn dein Handy gesperrt ist. Ist aber nicht die Lösung...
 
J

JCool

Stammgast
@Scorba:
Meine Einstellungen sehen genauso aus wie Dein Screenshot.
"Mit Voice Match zugreifen" aktiviert bei mir, dass der Assistent auch bei gesperrtem Gerät auf "OK Google" hört. Es ist dann egal, ob der Punkt "Persönliche Ergebnisse auf dem Sperrbildschirm" an oder aus ist.
Genauso bringt es mir nichts, im gesperrten Zustand möchte ich nicht, dass mein Pixel 3 auf "OK Google" hört und reagiert.
Das bekomme ich nur hin, wenn ich Voice Match deaktivieren. Nur dann reagiert der Assistent auch nicht mehr auf "OK Google", wenn das Gerät entsperrt ist.
Einfach blöd...
 
S

Scorba

Fortgeschrittenes Mitglied
Schade, hätte Sinn gemacht, dass diese Einstellung irgendwie in die richtige Richtung geht. Ich meine, wozu sollte man im Sperrbildschirm den Triggerbefehl nutzen können, wenn dann kaum Ergebnisse geliefert werden dürfen. Naja.
Bleibt fast nur noch, den Assistenten bei gesperrten Bildschirm komplett zu deaktivieren. Keine Ahnung, ob sich das mittels Tasker oder ähnlichen Tools bewerkstelligen lässt. Geht dann aber zumindest nicht ohne grobe Bastelei.
 
PM28

PM28

Experte
Also bei mir ist es genau andersrum ich möchte gerne das der assistant im gesperrten Zustand reagiert das geht aber nur begrenzt, liegt das Handy auf dem Tisch und ich sage Ok Google sende eine Nachricht an so und so dann sagt sie immer das ich das Gerät erst entsperren muss, dann nehme ich es in die hand entsperre es und es geht weiter, wie bekomme ich das jetzt eingestellt das sowas ohne manuelles entsperren geht ? Sämtliche Einstellungen sind eigentlich aktiviert das es gehen müsste aber egal was ich mache es funzt einfach nicht.
 
R

Ruediger0815

Neues Mitglied
JCool schrieb:
...

Wenn mein Pixel gesperrt ist, möchte ich nicht, dass das Mikrofon ständig auf 'OK Google' lauscht. Erst wenn das Gerät entsperrt ist, möchte ich 'mit dem Assistenten reden können'.

...
Gibt es schon eine Lösung?

Ich habe das gleiche Problem.

Gruß Rüdiger
 
McFrey

McFrey

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir erledigt das die Icebox, die es aber offiziell leider nicht mehr gibt. Händy/Tablet aus - > friert alle möglichen Apps ein.
 
Ähnliche Themen - Google Assistent nur nutzen wenn entsperrt? Antworten Datum
7
0
2