Googles Spracherkennung schreibt seit kurzem Zahlen aus

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Googles Spracherkennung schreibt seit kurzem Zahlen aus im Google Assistant im Bereich Informationsdienste.
G

Godzilla

Neues Mitglied
Seit einiger Zeit schreibt die Spracherkennung von Google Zahlen, die ich diktiere aus.

Die Zahlen von 1 bis 12 werden korrekt an die Google-Suche weitergeleitet.
"13" wird jedoch als "dreizehn" erkannt.

Das ist vor allem dann ungünstig, wenn ich die Spracherkennung mit Tasker (AtoVoice-Plugin) nutze, um Befehle wie "setze Lautstärke von Radio auf 23" auszuführen.

Bis vor ein paar Wochen hat das noch tadellos funktioniert.

Ist jemandem von euch diese Änderung auch schon aufgefallen?
Oder kann man das irgendwo eistellen?
 
DirtyKlot

DirtyKlot

Ehrenmitglied
#Ins Google Now-Subforum verschoben.#

Grüße
 
Walhalla360

Walhalla360

Ehrenmitglied
Ich weiß leider nicht ob das schon immer so war, aber falls jemand eine Lösung hat wäre ich sehr daran interessiert. Ich bin nämlich gerade dabei mir diverse Tasker Tasks zu bauen und ausgeschriebene Zahlen sind dafür nicht wirklich von Vorteil.
 
Ähnliche Themen - Googles Spracherkennung schreibt seit kurzem Zahlen aus Antworten Datum
12
0
0