Einstellungen APN für MMS

P

Puschel

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi,

ich kann mit meinem Nexus keine MMS senden und empfangen (nutze VF mit Vertrag). Ich habe die APN Einstellungen mit denen von Vodafone überprüft und stelle dabei keine Abweichungen fest. Interessant finde ich nur das ich nicht mal auswählen kann zwischen dem Internet APN und dem MMS APN...habe eine grünleuchtenden Punkt hinter der Internet APN aber nicht hinter der MMS APN und auch keine Möglichkeit die MMS APN zu aktivieren...
Weiß jemand einen Rat woran das liegen könnte das ich keine MMS empfangen oder senden kann...hat jemand andere APN Einstellungen als die von Vodafone.de?

Danke!

Dies sind meine Enistellungen:
Name: VF-DE MMS
APN: event.vodafone.de
Proxy: 139.7.29.17
Port: 80
Nutzername: Nicht festgelegt
Passwort: Nicht festgelegt
Server: Nicht festgelegt
MMSC: http://139.7.24.1/servlets/mms
MMS-Proxy: 139.7.29.17
MMS-Port: 80
MCC: 262
MNC: 02
Authentifizierungstyp: Nicht festgelegt
APN-Typ: mms
APN-Protokoll: IPv4
Träger: Keine Angabe
 
P

Puschel

Neues Mitglied
Threadstarter
Nachtrag: ich habe bei APN-TYP jetzt MMS in Großbuchstaben geschrieben. Jetzt kann ich den grünen Punkt auch von APN Internet auf APN MMS umswitschen. Allerdings sobald oben in der netzanzeige wieder das "H" auftaucht, springt der Punkt automatisch auf die Internet APN zurück.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

der MMS-APN soll normalerweise auch nicht auswählbar sein! Die Suchfunktion findet noch diesen Thread hier [OFFURL]https://www.android-hilfe.de/tarife-provider-fuer-nexus-one/18343-nexus-vodafone-mms-apn-einstellungen.html[/OFFURL]

Viele Grüße
Handymeister
 
P

Puschel

Neues Mitglied
Threadstarter
Das hilft mir nicht weiter...da gehts ja nicht um Vodafone verträge....nur um prepaid.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
C

CM33

Neues Mitglied
Ist zwar schon "etwas spät" für einen Lösungsansatz, aber probier mal das Du bei dem Internet APN Typ auch "internet" eingibst.
Das zumindest hat mir geholfen.

Gruß,
CM33
 
Oben Unten