1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. nesta9, 25.10.2011 #1
    nesta9

    nesta9 Threadstarter Junior Mitglied

    weiß jemand, ob es wieder Unterschiede geben wird wie beim nexus s?
     
  2. Handymeister, 25.10.2011 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Na so wie ich es bisher verstanden habe, bekommen wir hier HSPA+ und die Amis LTE.
     
  3. HAse, 25.10.2011 #3
    HAse

    HAse Android-Guru

    soviel ich weiß, bekommt nur Verizon die LTE version. Kann mich aber auch täuschen
     
  4. janus_01, 25.10.2011 #4
    janus_01

    janus_01 Android-Lexikon

    oder ammis 32GB deutschies 16GB???
     
  5. jehaa, 26.10.2011 #5
    jehaa

    jehaa Erfahrener Benutzer

    also lte kostet teuer geld, als zusatzchip. da man in deutschland nich wirklich lte nutzen kann macht es für samsung keinen sinn eine lte-version in deutschland zu verkaufen.
    allerdings wird gerne auch mals der markt nicht nur auf deutschland sondern auf westeuropa ausgedehnt. weiß zufällig jemand wie es mit lte in ländern wie frankreich, italien oder england aussieht?
    wenn lte dort auch nicht flächendeckend vertreten ist, dann sehe ich keinen grund warum samsund in westeuropa die lte-version verkaufen sollte.
    das mit dem speicher is natürlich sone sache. da die produktpositionierung ja neben displaygröße und cpu auch gerne mal über den speicher läuft denke ich, dass samsung den folgenden weg gehen wird. samsung wird ins nexus 16gb einbauen um dann in sein eigenes zukünftiges spitzenmodell 32gb einzubauen und sich noch stärker abzugrenzen.
    das gerade jetzt erst erscheinende galaxy note hat auch nur 16gb.

    kurz: ich sehen keine chancen für lte oder 32gb
     
  6. isam2k, 26.10.2011 #6
    isam2k

    isam2k Erfahrener Benutzer

    Frankreich und Italien... haha, machst du Scherze? Wenn Deutschland LTE hat, sind diese Länder noch mit dem Ausbau von GPRS beschäftigt.

    Sent from my Nexus S using Tapatalk
     
  7. nesta9, 26.10.2011 #7
    nesta9

    nesta9 Threadstarter Junior Mitglied

    ok...na ich bin beruhigt, dass diesmal die EU Version auch ein Amoled Display besitzt.
     
  8. Pandora, 27.10.2011 #8
    Pandora

    Pandora Android-Experte

    Ja mit super duper pen-tile-matrix, da hätte ich lieber nen LCD mit der Auflösung :p
     
  9. _joker, 27.10.2011 #9
    _joker

    _joker Android-Experte

    Dann kauf dir mal ne TIM-Prepaid Karte und fahr durch Italien.
    Schau dir auch einfach nur mal die Anzhal der Nodes in Italien im Vergleich zu uns in den an.
    In Italien hat man mittlerweile fast in jedem Dreckskaff HSDPA...
    Da kann DE noch nicht mithalten.
     
  10. SenfTutGut, 27.10.2011 #10
    SenfTutGut

    SenfTutGut Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi,

    bisschen offtoipc:
    wird es das Galaxy Nexus in den USA früher auf dem Markt geben?
     
  11. guga333, 27.10.2011 #11
    guga333

    guga333 Fortgeschrittenes Mitglied

    Vielleicht, eventuell, gut möglich, aber wer weiß das schon mit Sicherheit.
    Offiziell gibt es weder in Deutschland, noch in irgendeinem anderen Land einen Releasetag.
     
  12. hermz, 28.10.2011 #12
    hermz

    hermz Android-Experte

    on topic: Tmobile will mWn ihr Netz ausbauen um LTE zu etablieren.
     
  13. GMoN, 28.10.2011 #13
    GMoN

    GMoN Android-Lexikon

    Noch mal zu den Version. Welche wird es geben?

    1. CDMA + LTE (US Verizon)
    2. GSM + HSPA+(EU Version)
    3. GSM + HSPA+ + LTE (?)

    Die Frage ist, ob es die 3. Variante wirklich geben wird. Wäre die interessanteste. Ein S2 mit LTE gibt es ja auch.
     
Du betrachtest das Thema "EU- vs. US-Version" im Forum "Google Galaxy Nexus Forum",