Gelöschte Dateien wiederherstellen

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gelöschte Dateien wiederherstellen im Google Galaxy Nexus Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
T

toka1977

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe etwas sehr dummes gemacht. Ich habe mein Galaxy Nexus an den PC angeschlossen und ein paar Dateien auf das Phone kopiert. Dabei ist mir mitten in der Verzeichnisstruktur ein Ordner "sdcard" aufgefallen, der leer war. In meinen Ordnungswahn habe ich den Ordner gelöscht, weil ich dachte er stammt von irgendeiner App die ich längst deinstalliert habe.

Nachdem ich das USB-Kabel abgezogen habe, fiel mehr erst auf das ich keine Musik mehr abspielen konnte. Also bin ich in den File Explorer gegangen und habe dort das Übel gesehen, alle Ordner und Dateien sind verschwunden.

Wenn ich das Nexus an den PC anschließe, sehe ich die ursprüngliche Verzeichnisstruktur und die einzelnen Dateien, aber das scheinen nur so eine Art Verknüpfungen zu sein und nicht die echten Dateien. Die waren wohl in dem von mir gelöschten Ordner "sdcard".

Gibt es irgendeine Möglichkeit die Dateien wiederherzustellen? Das letzte Backup ist natürlich schon wieder viel zu lange her. Es fehlen vor allem Fotos von der Kamera und die gesamte WhatsApp-Kommunikation.

Falls jemand eine Tipp für mich hat, wäre ich sehr dankbar.

Gruß

Torsten
 
Schnello

Schnello

Lexikon
Keine Ahnung was du da gelöscht hast. Schau mal wenn du root hast unter /data/media/ oder /data/media/0/

Wenn die Dateien noch vorhanden sind dann dort.
 
P

PBure0815

Ambitioniertes Mitglied
Dieser dämliche Fehler, der nur wg. Aufräumwahn zustande kam, ist mir peinlicherweise auch schon passiert...allerdings ist mir bis heute nicht klar woher dieser link auf sdcard auf der SDCARD selber herkam - wie bei dir war er bei anklicken auch leer bis auf einen leeren Ordner (Autodesk) und zeigte scheinbar nicht auf die gesamte SDCARD Ordnerstruktur. Schwupsdiwups gelöscht und dem Phone den Stuhl unterm Arsch weggezogen...und dann der Argh/WTF/Aha Moment...;-)

Die Daten sind zunächst mal weg - das siehst du auch an deinem freien Platz auf SD. Ob es da Wiederherstellungstools gibt, weil sie ja physisch sicher nicht weg sind, weiss ich nicht wirklich. Vermutlich gibt es die, aber das war mir seinerzeit latte, da mein backup aktuell genug war, um mir die Recherche diesbezüglich zu ersparen.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
Nemeziz

Nemeziz

Stammgast
Nein die Datein sind nicht weg die sind ,,unsichtbar,,
Als ich von meinen Handy die SD Karte unerwartet entfernte löscht sie sich dann habe ich es versucht mit Recuva http://www.chip.de/downloads/Recuva_23935261.html

Versucht die Dateien wiederherzustellen als es nicht ging habe ich Tiefenscann angeschaltet und es recoverte tatsächlich sämtliche Files wieder alles ausser Musik :what:

Es hilft wirklich solange du die SD Karte nicht formatierst.

Top Hard und Software LG Optimus 4x HD
 
gokpog

gokpog

Guru
Da das Nexus keinen Massenspeicher Modus hat, ist der Vorgang etwas komplizierter.
Alle Methoden setzen root voraus. Wenn dein Nexus nicht gerootet ist bzw der bootloader noch zu ist, sind die Daten so gut wie sicher verloren.

Guide:
[GUIDE] Internal Memory Data Recovery - Yes We Can! - xda-developers

Zwei Apps aus dem Play Store, die das auch können:
https://play.google.com/store/apps/details?id=fahrbot.apps.undelete
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.hexamob.hexamobrecoverylite

Wie bei jedem recovery Versuch ist der Erfolg davon abhängig, dass die Blocks nicht schon wieder überschrieben sind.
 
D

Datenweg

Neues Mitglied
Ich hab jetzt das selbe Problem..auch durch Aufräumwahn. Mein Gerät ist nicht gerootet, sind jetzt alle Dateien verloren? Gibt es andere Möglichkeiten? Kann ich es vllt nachträglich rooten? Oder sollte ich es einfach zu einem Fachmann bringen?
 
T

tomsen

Gast
Datenweg schrieb:
Ich hab jetzt das selbe Problem..auch durch Aufräumwahn. Mein Gerät ist nicht gerootet, sind jetzt alle Dateien verloren? Gibt es andere Möglichkeiten? Kann ich es vllt nachträglich rooten? Oder sollte ich es einfach zu einem Fachmann bringen?
gokpog schrieb:
Alle Methoden setzen root voraus. Wenn dein Nexus nicht gerootet ist bzw der bootloader noch zu ist, sind die Daten so gut wie sicher verloren.
Sollte sich soweit von selbst beantworten. Was kann man machen? Backups, dann passiert sowas nicht nochmal. Natürlich kann man es probieren, aber umso mehr am Handy gemacht wird datentechnisch umso geringer die Chancen auf Wiederherstellung.