1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Mugendon, 29.07.2012 #1
    Mugendon

    Mugendon Threadstarter Android-Experte

    Ich habe das JB Update schon länger und ich bin mir recht sicher, dass dieses Problem erst seit kurzer Zeit auftritt:
    Bei den Akkuverbrauchern ist das Android OS mit einem viel zu großen Anteil dabei. Heute war es extrem, da ich in der Nacht ca. 30% Akku verloren habe, es aber seit heute mittag wieder relativ normal ist.
    Hier mal ein paar Screens:

    [​IMG]

    Auffällig ist hier auch, dass in der Nacht ständig kurze Abschnitte mit "aktiv" markiert sind. Bin mir jetzt nicht sicher, ob das normal ist, aber komisch kommts mir schon vor.

    Kennt jemand das Problem und kennt das eine Lösung für?
     
  2. DevMark, 29.07.2012 #2
    DevMark

    DevMark Ehrenmitglied

    Dieses Aktiv könnten vielleicht Wakelocks sein...

    Und mit Android OS 61% musst du dir so vorstellen:
    Du hast in der Nacht 30% verloren. Von diesen 30% gingen nunmal 61% an Android OS, weil du in der Nacht ja nichts anderes gemacht hast.
    Hättest du jetzt Zeitung gelesen und gespielt und sonstwas gemacht, dann wäre Android OS auch viel niedriger. Aber dadurch das du nichts anderes gemacht hast, sind 61% von den verlorenen 30% Akku an Android OS gegangen

    EDIT: Also effektiv hat Android OS nur nur ca. 18% Akku gezogen
     
    Mugendon gefällt das.
  3. Mugendon, 29.07.2012 #3
    Mugendon

    Mugendon Threadstarter Android-Experte

    Dennoch sind natürlich 20% Akkuverlust nur durch Android OS etwas viel :)
    Wie lässt sich denn rausfinden, wo die Wakelocks herkommen? Android OS ist ja ein bissl sehr allgemein...
     
  4. MilestoneAlex, 29.07.2012 #4
    MilestoneAlex

    MilestoneAlex Fortgeschrittenes Mitglied

    BetterBatteryStats
     
    Mugendon gefällt das.
  5. Mugendon, 29.07.2012 #5
    Mugendon

    Mugendon Threadstarter Android-Experte

    Ok sieht interessant aus, werde damit mal rumtesten. Hoffe die 2 Euro sind es wert :)
     
  6. Comguard, 29.07.2012 #6
    Comguard

    Comguard Android-Experte

    Bei mir war es Google Now. Seitdem ich es deaktiviert habe sind die Akkulaufzeiten wieder wie vor dem Update, wenn nicht sogar besser.
     
  7. DevMark, 29.07.2012 #7
    DevMark

    DevMark Ehrenmitglied

    Wie hast du es denn deaktiviert?
    Also welche App?!
     
  8. Mugendon, 29.07.2012 #8
    Mugendon

    Mugendon Threadstarter Android-Experte

    Ich habe es gar nicht erst aktiviert :)
     
  9. Actros, 29.07.2012 #9
    Actros

    Actros Fortgeschrittenes Mitglied

    Google Now deaktivieren:

    Google Now öffnen Ganz nach unten scrollen und rechts auf drei Punkte drücken

    -> Einstellungen -> Google Now und oben den Schalten von An auf Aus stellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2012
    DevMark gefällt das.
  10. Sch@tti, 29.07.2012 #10
  11. Mugendon, 29.07.2012 #11
    Mugendon

    Mugendon Threadstarter Android-Experte

    Weil das 16 Seiten Thread sind und die Suchfunktion nur "android" als Suchwort zulässt und "os" ignoriert :)
    Da ich das nicht direkt mit JB hatte, bin ich auch nicht davon ausgegangen, dass es an JB liegt (wie eingangs beschrieben).
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. android os über 50

    ,
  2. amdroid os.61% akku

    ,
  3. android os zieht akku

    ,
  4. android system über 50 %,
  5. android os zieht viel akku,
  6. terraria zieht akku
Du betrachtest das Thema "JB 4.1.1 Android OS zieht zuviel Akku (> 50%)" im Forum "Google Galaxy Nexus Forum",