1. Chuwi Hi9 Air LTE Gewinnspiel ! Alle Informationen findest Du hier!
  1. erikmullermann, 18.01.2013 #1
    erikmullermann

    erikmullermann Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo Community,

    Ixh hab neulich einen lustigen bug auf meinem Galaxy Nexus mit jelly bean 4.1.1 bemerkt und wollte fragen ob es bei euch auch schon mal vorkam.

    Und zwar hab ich es neulich aufgeladen bevor ich zu einem meeting musste.
    Als ich es vom stecker nahm hatte es 19 procent Akku.
    Dann ging ich zum Meeting und danach, also 2 Stunden mit Datenübertragung aktiviert, hatte der Akku plötzlich 22 procent!
    Ich fand das ziemlich cool und es ist ja auch sehr praktisch.
    Hattet ihr das auchschonmal?
    Oder is dieses "Feature" nur bei mir?

    Lg euer erik
     
  2. patrick37, 18.01.2013 #2
    patrick37

    patrick37 Gast

    Kannst dein Akku auch rausnehmen, nachher hat es auch manchmal mehr.

    Hängt damit zusammen wie die Prozenz des Akkus gemessen werden.
     
  3. blackBurn, 18.01.2013 #3
    blackBurn

    blackBurn Erfahrener Benutzer

    Dieses Feature der Selbstaufladung habe ich auch. Kenne das schon seit ICS. Ist ganz nützlich :lol:
     
  4. Shu161, 18.01.2013 #4
    Shu161

    Shu161 Android-Experte

    Die genaue Anzeige der Akku-Kapazität ist nie ganz genau, daher kann es immer vorkommen, dass es auch "unlogische" Effekte gibt. Ist aber eigentlich nichts Nexus-spezifisches (und mir persönlich ist konkret dieser Effekt auch noch gar nicht aufgefallen).
     
  5. drakohla, 18.01.2013 #5
    drakohla

    drakohla Android-Hilfe.de Mitglied

    Ist bei mir bei jeder Aufladung so.
    Wenn ich es abklemme, klettert die Prozentanzeige immer noch ein paar Prozent weiter nach oben.
     
Du betrachtest das Thema "Lustiger nexus bug" im Forum "Google Galaxy Nexus Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.