NANDroid-Backup anlegen

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere NANDroid-Backup anlegen im Google Galaxy Nexus Forum im Bereich Google Forum.
D

DrFMJeey

Neues Mitglied
Hallo Community
Da ich mein Galaxy Nexus demnächst zur Reperatur schicken werde, würde ich gern wissen wie ich einen kompletten Backup meines Handys mit nandroid backup machen kann. Kann mir jemand dazu eine Anleitung speziell für das Galaxy Nexus schicken/geben?
Danke im Voraus
Gruß DrFMJeey
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Ein paar zusätzliche Infos wären gut. Gerät gerootet? ClockworkMod vorhanden?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

DrFMJeey

Neues Mitglied
Sorry, hab' ich ganz vergessen: Gerät ist gerootet. Custom ist meines Wissens nach nicht installiert...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Wenn noch nicht vorhanden, ClockworkMod (mit oder ohne Touchscreen-Unterstützung; twrp oder cwm) installieren und dann dort das NANDroid-Backup machen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

DrFMJeey

Neues Mitglied
Ich glaube das hast du falsch verstanden. Ich möchte mit ROM Manager einen NANDroid-Backup machen habe gelesen, dass ich dabei so vorgehen soll bin mir aber nicht ganz sicher:
1. ROM Manager installieren
2. ClockworkMod installieren...
oder hab ich da was falsch verstanden
(sorry bin noch ein ziemlicher Noob wenn's um Android geht, hab's Smartphone erst seit Weihnachten)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
IceDevil

IceDevil

Fortgeschrittenes Mitglied
kein problem, wir haben alle mal bei klein angefangen. deine reihenfolge ist auch völlig richtig ;)
okay also du gehst so vor:

rom manager installieren --> menü öffnen --> oberster menüpunkt "recovery setup" --> install clockworkmod recovery --> okay

danach neustarten und jetzt kannst du im rom manager unter "sicherung und wiederherstellen" die backups erstellen (nandroid)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

DrFMJeey

Neues Mitglied
muss ich dann dafür das handy angesteckt haben und/oder Usb-debugging aktiv haben?
Bzw. wo wird dann das backup gespeichert?
EDIT: hab das versucht, Gerät ist in diesen modus mit dem Android auf dem Rücken und mit ''!'' im bauch und einem ,,Kein Befehl'' schriftzug. Nachdem ich dann power+lautstärke(hoch+runter) gedrückt gehalten hab, gab es als Auswahlmögl. nur wipe...reboot...
was sollte ich eig. tun?

weiß niemand weiter?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

Patman75

Philosoph
Hallo,
eine Möglichkeit wäre wie folgt (gibt sicher auch schon Threads darüber hier): du installierst dir per Tool (zB. Wugs Nexus Root Toolkit) eine Custom Recovery deiner Wahl (ich nutz Team Win Recovery Project, kurz TWRP), denn der liegende Android mit Rufzeichen meint, daß dies noch nicht geschehen ist, kurz du hast noch die Stock-Recovery am Start, und da geht gar nix;
wenn du diese dann installiert hast, wirst du gefragt, ob die Recovery die App SuperSu flashen soll (vereinfacht ausgedrückt ist das die Schaltzentrale zwischen System und künftigen Anwendungen die eben diese Superuser-Berechtigungen benötigen um zu funktionieren), hier dann bestätigen und...somit hast du Root-Zugriff und gleich ne Customrecovery mit an Bord.
In dieser Recovery hast du dann unter anderem die Möglichkeit, eben dieses 1:1 Systembackup zu kopieren (is nix anderes als ne Kopie von deinem momentanen Systembild), was auch in einem eigens dafür entstandenen Ordner auf der "sd card" abgelegt wird...so, und den ganzen Backupordner packst du dir einfach auf deinen PC, und bei Bedarf wieder retour...
Hoffe dir etwas weiter geholfen zu haben, und wünsch dir viel Glück, aber bedenke, dies ist nur eine Möglichkeit,
mfG

Achja, vor dem abschicken des Gerätes den Auslieferungszustand wieder herstellen, dh. am besten einfach factory image flashen...und ab damit ins Krankenhaus...

Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
Schnello

Schnello

Enthusiast
D

DrFMJeey

Neues Mitglied
Schnello schrieb:
...das Recovery per als Ramdisk starten.
"fastboot boot recovery.img"
was meinst du damit? Könntest du mir das erklären?
 
D

DrFMJeey

Neues Mitglied
Hat sich alles erledigt, das mit dem backup war mir zu blöd ich hab einfach alles wichtige rauskopiert und unrootet+stock rom draufgehauen und ab zur reperatur....
Trotzdem Danke an Alle die mir geholfen haben!