1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Corleone, 24.07.2012 #1
    Corleone

    Corleone Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo

    seit einigen Tagen ist auf meinem (gerooteten) GNex der interne Speicher nur noch Read Only. Ich dachte erst, das liegt am neu geflashten Jelly Bean, das Problem bleibt auch bei der Nutzung meines alten Backups mit einem AOKP-Rom bestehen.

    Weiß hier jemand Rat?

    Gruß und Danke!

    Edit: es scheint nur Unterordner und -dateien zu betreffen, im SDCard-Root kann ich löschen wie bisher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2012
  2. boshot, 24.07.2012 #2
    boshot

    boshot Android-Guru

    Kann sein das ich jetzt komplett falsch liege, aber ich hab genau so ein Thema erst letztens irgendwo gesehen und meine mich zu erinnern das es was mit dem Superuser zu tun hatte..
     
  3. defjam2oo1, 24.07.2012 #3
    defjam2oo1

    defjam2oo1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Welches Rom benutzt du derzeit ?
    Hast du es mit dem Gnex Toolkit gerootet ?
     
  4. Corleone, 25.07.2012 #4
    Corleone

    Corleone Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ne, hab alles manuell gemacht.

    Habe es aber inzwischen hinbekommen. Das Read-Only galt nur für Ordner und Dateien, die sich bereits auf dem internen Speicher befanden, ich konnte sie weder per App noch PC löschen. Mit neu draufkopierten Dateien funktionierte alles wie bisher.

    Mit adb shell hat das Löschen aber funktioniert. Das Gerät scheint inzwischen wieder normal zu laufen, ich hoffe es bleibt dabei.
     
  5. boshot, 25.07.2012 #5
    boshot

    boshot Android-Guru

    OK, schön zu hören das du es "fixen" konntest.
    Ich makier den Thread mal als gelost.
     

Users found this page by searching for:

  1. interner speicher nur noch read only

Du betrachtest das Thema ""SD" nur noch Read Only" im Forum "Google Galaxy Nexus Forum",