unterstützung auch bei älteren nexus-geräten?

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere unterstützung auch bei älteren nexus-geräten? im Google Galaxy Nexus Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
D

doktormatte

Neues Mitglied
Hallo,

habe gehört, dass Google bei seinen Android-Phones den mit Abstand zuverlässigsten Update-Support bietet, weshalb ich mich nun für das Samsung Galaxy Nexus interessiere, da es, wie ich gehört habe, dem Nexus 4 in Sachen Performance kaum nachsteht. Meine Frage an die Community ist nun, ob der Support bei diesem quasi "veralteten" Handy mit dem beim neusten Modell vergleichbar bzw. identisch ist.
 
jigga1986

jigga1986

Experte
Ja.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
coolfranz

coolfranz

Lexikon
Bis jetzt schon noch... die Updates werden halt in Zukunft etwas später (Wochen) als beim N4 kommen.

Der Vorgänger vom Galaxy Nexus, das Nexus S hat jetzt das Update auf 4.2 nicht mehr bekommen - das heißt rund 2 Jahre nach Verkaufstart des Geräts ist nun Schluss mit Updates. Das es dem GN auch so ergehen muss, denke ich eigentlich nicht, da dieses Gerät Leistungstechnisch einfach viel besser da steht. Beim Nexus S wurde mit 4.1 der Ram schon recht knapp, weswegen auch weitere Updates nicht unbedingt zu einer Verbesserung des Benutzererlebnisses beigetragen hätten.
Das Galaxy Nexus hat zwar nach heutigen Maßstäben auch nicht mehr viel RAM, dennoch hat es genau so viel wie das jüngere Nexus 7 und ich glaube nicht, das Google Android so weiterentwickelt, dass es so viel RAM benötigt, das es auf GN und N7 nicht mehr läuft.

Sollte es trotzdem mal keine Updates mehr für das GN geben wirst du die nächsten paar Versionen aber sicher per Custom Rom auf das Gerät bringen können (falls du nichts gegen ein bischen Bastelarbeit hast).

Dennoch: hast du wichtige Gründe, warum du das GN dem N4 vorziehst?
 
D

doktormatte

Neues Mitglied
GN bekommt man gebraucht schon sehr günstig, und ich sehe nicht ein, 100 € mehr für ein hardware-mäßig nur marginal überlegenes gerät auszugeben. außerdem ist mein finanzielles pensum auf ca 250 € begrenzt :)
 
Z

Zipfelklatscher

Gast
Und zur Not gibt es noch Custom-ROMs, die einem auch neuere Android-Versionen auf das Nexus bringen.
 
merhans

merhans

Guru
So sieht es aus. Bei einem nexus profitierst du von der Offenheit und kannst also sicherlich die nächsten zwei Jahre mittels custom Roms aktuell bleiben.
 
D

deneb.algedi

Neues Mitglied
Gebrauchte Geräte sind immer eher kritisch zu betrachten. Somal Du das GN bei MediaMarkt für 249€ bekommst. Liegt also auch noch in Deinem Budget.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
merhans

merhans

Guru
deneb.algedi schrieb:
Gebrauchte Geräte sind immer eher kritisch zu betrachten. Somal Du das GN bei MediaMarkt für 249€ bekommst. Liegt also auch noch in Deinem Budget.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
lokal`? Link?
 
isdn

isdn

Experte
Für 249€ bei MM ist Unsinn. Für 319€ - 349€ habe ich es jetzt ab und zu nochmal gesehen. Und die Frage nach First- oder Secondhand wurde ja gar nicht gestellt, oder?;)

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
keiyuu

keiyuu

Experte
Zumal die Preise in einem Monat über 100€ gestiegen sind.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
 
D

doktormatte

Neues Mitglied
warum sind gebrauchte geräte kritisch zu betrachten? wenn ne orginal-rechnung dabei ist und noch garantie drauf und man es vorher persönlich inspizieren kann, kann doch nicht allzu viel passieren denke ich...
 
isdn

isdn

Experte
Das sind persönliche Meinungen, die oft als absolut hingestellt werden. Meins ist auch Secondhand, und ich bin auch seit 6 Monaten sehr zufrieden. Display genau anschauen und gut ist.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
boshot

boshot

Lexikon
Bitte hier keine Diskussionen über Preise und Gebrauchtgeräte.

Hat mit dem Titel des Threads nichts zu tun..