Pixel 6 und Pixel 6 Pro kommen bald (der ehemalige Gerüchte um das Pixel 6 Thread)

  • 2.047 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pixel 6 und Pixel 6 Pro kommen bald (der ehemalige Gerüchte um das Pixel 6 Thread) im Google Geräte Allgemein im Bereich Google Forum.
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
chk142 schrieb:
der Vorteil, dass das Gerät von Google ist, ohne Hersteller-Apps kommt
Die ganzen Google Apps kommen also von Foxconn oder wieso sind das für dich keine Hersteller-Apps!? 🤔
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chk142

Lexikon
Also auf meinem Gerät steht Google drauf, nicht Foxconn. ;) Ich glaube, bei den anderen Hersteller sieht das genauso aus.

@thomaspan Android One hat ja einen ganz ähnlichen Ansatz wie das Google-OS. Ist bloß noch ein wenig spartanischer. Und hat sich (leider) totgerannt. Was schade ist, aber, offensichtlich stehen die Leute eher auf ein vom Hersteller mit Apps vollgepacktes Smartphone, was zu allem Überfluss auch noch mit eigenem Appstore kommt, damit man immer schön zweigleisig fährt, auch wenn man das überhaupt nicht möchte.
 
S

Schtompi

Ambitioniertes Mitglied
Das artet hier wieder ein bisschen aus in Bezug auf das Pixel 6 und ist ein bisschen off topic.

Ich habe jetzt drei Jahre ein Samsung und ich möchte auf meinem nächsten Handy weder ungewünschte Apps haben die ich nicht löschen kann (bspw Facebook und andere), noch möchte ich Apps die Standardfunktionalität ohne Mehrwert ersetzen nur weil der Hersteller es kann. Und ich möchte nicht das ungefragt irgendwelche Drittanbieter Konten angelegt und mit meinem Google Konto verbunden werden (hallo Samsung!).

Meine Prioritäten sind klar und für mich ist die Hardware zweitrangig solange es einigermaßen passt. Ich bin da bereit Kompromisse einzugehen was die Hardware betrifft. Insofern stellt sich für mich nur die Frage ob groß oder größer. Da bin ich mir noch nicht sicher.

Das ist meine persönliche Meinung. Ich verstehe das jeder da seine eigene Meinung hat und ich will niemandem auf die Füße treten. Der Sinn von einem Google Pixel ist es aus meiner Sicht die pure Android Plattform aufzuzeigen. Das man es nicht jedem Recht machen kann, versteht sich hoffentlich.
 
I

isostar2

Erfahrenes Mitglied
TNF Apex schrieb:
Der Markt sind immer noch wir...
Mit wir meinst du sicher 1,4 Milliarden Chinesen und 1,4 Milliarden Inder aber doch nicht 80 Millionen Deutsche.

Es gibt ganze Kontinente die haben Brief, Fax, Desktop PC und Notebook übersprungen. Klar ich hab 1000€ für meinen PC, 1000€ für mein Surface Pro und 500€ für meine Huawei Mate 20 Pro ausgeben. Wie die meisten Deutschen. In diesen Ländern gibst du jedoch nur einmalig Geld für ein Smartphone aus welches ohne Märchensteuer und 1 Jahr Garantie auch nur die Hälfte kostet. Dann willst du auch ein großes Display haben.

Nur mal um die Relationen darzustellen, wie unwichtig wir sind:
Screenshot_20210714_142723_org.mozilla.firefox_edit_7235567177020.jpg
@chk142
 
Zuletzt bearbeitet:
RT567

RT567

Fortgeschrittenes Mitglied
Also meine letzten beiden Geräte sind Pixels und es besteht auch keine Absicht,etwas anderes anzuschaffen.Das mit dem "schlanken System" ist ein Grund,die gute Unterstützung und Einfachheit beim customizing ein zweiter.Fünf Jahre Updates bedeuten auch,dass das Gerät in ein,zwei Jahren noch interessant ist-hoffentlich dann noch verfügbar.Die Geräte werden jawohl bei Marktstart im Premiumsegment positioniert.
 
I

isostar2

Erfahrenes Mitglied
@chk142
TNF Apex schrieb:
6,4 Zoll sind mir zu groß, ich warte auf das Pixel 7 oder 8.
Smartphones bis 72,5mm (Pixel 5 Breite) laut Geizhals.at
-Iphone 12 mini
-Iphone 12
-Iphone 12 Pro
-Pixel 4a
-Pixel 4
-Pixel 5
-Galaxy S20
-Galaxy S21 5G
-Sony Xperia 1 II
-Sony Xperia 5 II
-Sony Xperia 10 II
-Sony Xperia 10 III
-Asus Zenfone 8
-Oppo Find X2 Neo
-Oppo Find X3 Neo
-Huawei P40
 
TNF Apex

TNF Apex

Lexikon
@isostar2 Sollen Sie halt ein 6 Zoll und ein 6,x Zoll Modell herstellen, können andere ja auch....
 
I

isostar2

Erfahrenes Mitglied
Erstens sollten wir uns nicht so sehr an Zoll Größen aufhängen, das Oppo Find X3 Neo hat 6,55" und ist trotzdem in derselben Kategorie wie das Pixel 5 (unter 72,5mm Breit)

Zweitens das Pixel 6 Pro(XL) wird schmaler werden als das Pixel 3 XL obwohl 0,4" zum Quadrat mehr Display.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
C

chk142

Lexikon
Zum Quadrat? Die Zoll-Angaben beziehen sich auf die Bildschirmdiagonale.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

isostar2 schrieb:
Mit wir meinst du sicher 1,4 Milliarden Chinesen und 1,4 Milliarden Inder aber doch nicht 80 Millionen Deutsche.

Es gibt ganze Kontinente die haben Brief, Fax, Desktop PC und Notebook übersprungen. Klar ich hab 1000€ für meinen PC, 1000€ für mein Surface Pro und 500€ für meine Huawei Mate 20 Pro ausgeben. Wie die meisten Deutschen. In diesen Ländern gibst du jedoch nur einmalig Geld für ein Smartphone aus welches ohne Märchensteuer und 1 Jahr Garantie auch nur die Hälfte kostet. Dann willst du auch ein großes Display haben.

Nur mal um die Relationen darzustellen, wie unwichtig wir sind:

@chk142
Vergiss dabei aber nicht die Kaufkraft in den verschiedenen Ländern. Vor allem Indien. Europa ist immer noch ein recht wichtiger Markt, würde ich behaupten.
 
Zuletzt bearbeitet:
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
chk142 schrieb:
Also auf meinem Gerät steht Google drauf, nicht Foxconn. ;) Ich glaube, bei den anderen Hersteller sieht das genauso aus.
Das ist keine Antwort auf meine Frage warum vorinstallierte Google Apps deiner Meinung nach keine Hersteller-Apps sind! Aber habe ich mir vorab schon gedacht, du bzw. dein Pixel und alles was damit zusammenhängt darf nicht kritisiert werden. Also du hast immer Recht und dein Pixel und alles von Google ist immer das beste und es werden auch keine Daten gesammelt... :rolleyes2: Oder wieso bist du nie kritisch oder gibst mal anderen Recht!? Brauchst nicht antworten, kenne deine Antwort schon... ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
stetre76

stetre76

Senior-Moderator
Teammitglied
Ich glaube wir haben es jetzt schon oft genug erwähnt - bleibt beim Theme, Gerüchte zum Pixel 6.
Solltet ihr das nicht hinbekommen, dann werden wir hier einmal zu machen, bis erste offizielle Leaks kommen!

Es kann doch nicht so schwer sein, halbwegs zivilisiert und freundlich miteinander zu kommunizieren!
 
C

chk142

Lexikon
JustDroidIt schrieb:
Das ist keine Antwort auf meine Frage warum vorinstallierte Google Apps deiner Meinung nach keine Hersteller-Apps sind! Aber habe ich mir vorab schon gedacht, du bzw. dein Pixel und alles was damit zusammenhängt darf nicht kritisiert werden. Also du hast immer Recht und dein Pixel und alles von Google ist immer das beste und es werden auch keine Daten gesammelt... :rolleyes2: Oder wieso bist du nie kritisch oder gibst mal anderen Recht!? Brauchst nicht antworten, kenne deine Antwort schon... ^^
Ich wünschte mir, du würdest dich nicht bei jeder Gelegenheit immer so auf den Schwanz getreten fühlen, und gleich so defensiv und schnippisch werden.

Es ist nun mal Tatsache, dass auf den Smartphones der allermeisten Hersteller Google-Apps UND Hersteller-Apps drauf sind. Google-Apps gehören für mich zum Android-System. Wir sind ja nicht bei Harmony OS, oder sonstigen alternativen Betriebssystemen. Wenn die Hersteller alle so geil drauf sind, den Nutzern ihre eigenen Apps und Diensten aufzudrängen, dann sollen sie auch ihr eigenes System entwickeln, und nicht auf dem Android-System mit ihren Apps und ihren Stores rumzicken.

Das ist meine Meinung, und der Grund, warum ich zu Pixel-Smartphones greife. Das kannst du gerne anders sehen, und weiter deine Samsung-Geräte nutzen. Aber, nochmals, bitte fühle dich nicht auf den Schwanz getreten, wenn die Leute hier im Google-Forum ihre Auffassung vertreten. Und, das hat auch nichts mit unkritisch sein, oder sonst was zu tun, sondern damit, dass die Leute aus einem bestimmten Grund zu den Pixel-Phones greifen, und das ist halt auch oft, dass die nicht mit Hersteller-Apps vollgeklatscht sind, und mit einem zweiten App-Store, den kein Mensch braucht, kommen.

Übrigens, nichts von dem, was du mir in deinem Post vorwirfst, habe ich jemals so gesagt. Komm mal auf den Boden der Realität zurück. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
I

isostar2

Erfahrenes Mitglied
chk142 schrieb:
Zum Quadrat? Die Zoll-Angaben beziehen sich auf die Bildschirmdiagonale.
Klar zum Quadrat, was bedeutet den bitte Bildschirmdiagonale?

Bildschirmdiagonale 3" zu 6" ist ja nicht doppelt so großes Display, sondern viermal so groß.

Wenn das Pixel 6 Pro trotz 0,4" zum Quadrat größeres Display als Pixel 3 XL hat und gleichzeitig schmaler finde ich das schon Interessant, heißt es doch das, dass Handy nicht größer wird, sondern nur das Display.



Pixel 5Pixel 6Pixel 6 Pro
144,7mm x 70,4mm158,6mm x 74,8mm163,9mm x 75,8mm
Also ich weiß ja nicht wegen 4,4mm bzw. 1mm solch eine Diskussion bzw. aufs Traumhandy verzichten, bei 1mm wirds bei mir wohl direkt das Pixel 6 Pro. Lieber ein bisschen mehr Geld in eine Hülle investieren, gibt doch schon Hersteller die sich speziell auf extra dünne hüllen spezialisiert haben genau deshalb und mit der Länge versteh ich noch weniger Hosentasche ist doch mindestens 16cm tief, was sollen den Frauen sagen und man hat ja auch Vorteile bei großen Displays. Ein 5000mh Akku plus 3 Kameras in unter 6" zu quetschen wird das Handy mindesten 1cm dick werden müssen und das überall, ab 6,4" ist auch Splitscreen Arbeiten Möglich,

1623379492354.png
Bei der Hauptkamera wird es wohl entweder der JN1, IMX766, GN1, IMX700 oder GN2 werden. Von einem magischen IMX800 oder GN3 darf man zwar träumen aber ich glaube nicht dran.

-Der JN1 wird es (hoffentlich) nicht weil der Sensor sogar kleiner ist als vom Pixel 1

-Der IMX766 eher nicht Google mag keine Sensoren unter 1,4μm Pixel Größe. Binning hin oder her und verwendet deshalb noch einen 4 Jahre alten IMX363 mit 1,4μm

-Der GN1 sehr Interessant kommt er doch von Samsung wie der Rest vom Handy hat immerhin 1,2μm und mit binning 2,4μm

-Der IMX700 kommt wie die alten Sensoren von Sony, noch ein tick großer als der GN1 0,02μm pro Pixel aber bisher Huawei vorbehalten.

-Auf den GN2 leg ich die meiste Hoffnung, was dafür spricht: Er kommt von Samsung und hat mit 1,4μm exakt die gleiche Pixelgröße wie Pixel 3,4 und 5 Kameras im Grunde für Google Ingenieure der gleiche Sensor wie bei 3,4,5 "nur" viermal größer. Vielleicht überrascht Google auch uns auch und verzichtet aufs Tetracell Binning hätte vorteile bei 50mp und Zoom.

-Die 1" Sensoren IMX800 und GN3 wären ein Traum aber ich glaub nicht dran bzw. was will Google dann im Pixel 7 verbauen....
 
Cairus

Cairus

Guru
@isostar2

Und was ist mit den 13,9mm in der Länge?

Für mich ein No Go

Nachtrag: zusätzlich kommt vermutlich die schlechtere Kamera, auch wenn nur eine Linse fehlt, was das P6 betrifft.

Also muss man mehr oder weniger das Pro nehmen. Das geht in der Größe gleich noch weniger.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chk142

Lexikon
isostar2 schrieb:
Klar zum Quadrat, was bedeutet den bitte Bildschirmdiagonale?
Ich zitiere nochmal, was du geschrieben hast:
isostar2 schrieb:
Zweitens das Pixel 6 Pro(XL) wird schmaler werden als das Pixel 3 XL obwohl 0,4" zum Quadrat mehr Display.
 
Zuletzt bearbeitet:
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
isostar2 schrieb:
Klar zum Quadrat, was bedeutet den bitte Bildschirmdiagonale?

Bildschirmdiagonale 3" zu 6" ist ja nicht doppelt so großes Display, sondern viermal so groß.
Interessante Herleitung: Einmal benutzt Du die Differenz (6,7" - 6,3" = 0,4") und einmal den Quotient (6" / 3" = 2) der Bildschirmdiagonalen für deine Berechnungen - und das soll dann vergleichbar sein? ;)
Die zweite Variante ist übrigens die richtige, also um 6,7" / 6,3" (gerundet 1,0635) zum Quadrat nimmt die Fläche zu. Das macht dann einen Faktor von rund 1,1310, auf die Du mit ' 0,4" zum Quadrat ' sicher nicht kommst. Und das ganze stimmt natürlich nur, wenn die beiden verglichenen Displays das gleiche Seitenverhältnis (z.B. 16:9) haben, womit die Berechnung bzw. der Flächenvergleich zwischen Pixel 3 XL (18,5,:9) und Pixel 6 Pro (angeblich 20:9) eh hinfällig ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

habehandy

Erfahrenes Mitglied
Dank WiFi6 & 4G/5G MIMO wird immer mehr Platz für Antennen benötigt. Damit MIMO gescheit funktioniert muss gewisser Platz zwischen den Antennen vorhanden sein. Dazu kommt das die Handys immer mehr Frequenzen unterstützen und somit mehr Antennen benötigen.

B2T: Wäre toll wenn das P6 endlich mal DisplayPort via USB-C unterstützen würde und Google mehr Energie in den Desktopmodus stecken würde. Google hat ja mit ChromeOS gezeigt das sie Desktop können. Zusammen mit den Nexdock360 wäre es eine nette Funktion.
 
I

isostar2

Erfahrenes Mitglied
schinge schrieb:
(6" / 3" = 2)

Und das ganze stimmt natürlich nur, wenn die beiden verglichenen Displays das gleiche Seitenverhältnis (z.B. 16:9) haben, womit die Berechnung bzw. der Flächenvergleich zwischen Pixel 3 XL (18,5,:9) und Pixel 6 Pro (angeblich 20:9) eh hinfällig ist.
Das erste war ein Beispiel, ein Smartphone mit 6" Diagonale hat ein 4x größeres Display als ein Smartphone mit 3" Diagonale

Natürlich muss das Seitenverhältnis gleich sein, ich ging davon aus das wir alle die 7. Klasse besucht haben.

Es ging mir um die Lächerlichkeit, obwohl das Pixel 6 pro sogar schmaler ist als ein Pixel 3 XL
 
Ähnliche Themen - Pixel 6 und Pixel 6 Pro kommen bald (der ehemalige Gerüchte um das Pixel 6 Thread) Antworten Datum
5
23
10