Gerüchte und Infos zur Google Pixel-9-Serie

Vielleicht werden "Träume " wirklich war beim P9...
 
Soweit ich mich erinnern kann, war es beim Pixel 3 und 3 XL sowie davor auch so, dass der einzige Unterschied zwischen den beiden Smartphones die Display Größe war.
Ich denke, ist auch bewusst die Bezeichnung "XL" gewählt worden, weil es nur andeuten soll, dass es lediglich größer ist.
Sonst hätte man es Pro+ oder Ultra nennen können.
Aber ich wäre eh nur an Pixel 9 Pro XL interessiert. Wenn noch die Akkulaufzeit stimmen würde und mindestens auf S23/S24 Ultra Niveau ist, könnte es dann mein S24 Ultra ablösen.
Design gefällt mir schon mal.
 
Ich finde es auch gut, wenn es Google beim Pro-Modell nun wie Apple macht und es in zwei Größen anbietet.

16 GB RAM und dann "mickrige" 128 GB an Speicher? Eine 128 GB Version sollte endlich der Vergangenheit angehören...
 
  • Danke
Reaktionen: chrissi77, blino, marcodj und 3 andere
Das stimmt. Davon sollte Google langsam mal wegkommen. Das machen sie wahrscheinlich auch nur noch um ihre Cloud zu promoten
 
  • Danke
Reaktionen: marcodj
Oder für Leute (wie mich) denen 128 GB dicke ausreichen.

Hab auf meinem P6a gerade 38 GB von 128 GB belegt.
 
  • Danke
Reaktionen: Darek La., phone-company, andia78 und eine weitere Person
Ich bekomme 128GB auch nicht voll. Aber finde die trotzdem nicht mehr zeitgemäß im Vergleich zur Konkurrenz
 
  • Danke
Reaktionen: Darek La., phone-company, blino und 3 andere
Galaxy S24 gibt es auch immer noch mit 128 GB.

Diese Argumentation mit dem "zeitgemäß" verstehe ich nicht so wirklich. Besonders wenn man selbst mit 128 GB dicke auskommt.
 
256GB sind mittlerweile Standard in der Mittelklasse.
 
  • Danke
Reaktionen: marcodj, Olley und Fembre
Ich bekomme die 128GB auch nicht gefüllt. Allerdings wird es eng, sollte ich doch mal längere Videos (4k60) machen. Die fressen kurzerhand 30GB / Stunde weg.

So lange die Option mit 256GB existiert, ist das in Ordnung, solange der Aufpreis nicht absurd ist. Zwar IMO nicht zeitgemäß mit den 128GB, schließlich ist Speicher günstig, aber nun.

Viel interessanter wird es für mich, wenn die Abmessungen vom XL geleakt werden. Gerade die Breite interessiert. Mein 1+ 9 Pro hat trotz identischer Displaydiagonale 3mm weniger in der Breite (73,6mm zu 76,6) , als mein Pixel 7 Pro. Das macht sich für mich stark bemerkbar. Anderes Seitenverhältnis, schon klar, aber auch hier ist das 1+ nur 0,03mm höher.
 
  • Danke
Reaktionen: marcodj und rockster76
Gibts eigentlich schon Informationen ob das Pixel 9 (endlich!) QI2 unterstützt? Irgendwie hätte ich das schon länger erwartet, aber es gibt 0,0 Android Smartphones damit. Zumindest nicht als Variante mit Magsafe (ohne extra Hüllen die mal besser, mal schlechter funktionieren).
 
@zeebee länger erwartet? Den Unsinn hattest du schon im S24 Thread gepostet. Qi2 wurde erst letzten Herbst vorgestellt. Die Technik ist also rund ein halbes Jahr alt und muss natürlich den Weg in die Entwicklung der Smartphones findet. Woher sollen die Geräte aus dem nichts auf einmal auftauchen. Die Geräte müssen nach der Vorstellung der Technologie erst entwickelt werden. Bei Geräten die sich bereits in der Entwicklung befinden kann es Logischerweise nicht mehr berücksichtigt werden.

Und dein Magnet was du an dein S23 drangeklebt hast hat absolut nichts mit Qi2 zu tun.
 
@JohnyV Vorgestellt wurde Qi 2 in Januar 23. Trotzdem kam das natürlich für die aktuellen Geräte Generationen zu früh.
 
JohnyV schrieb:
@zeebee länger erwartet? Den Unsinn hattest du schon im S24 Thread gepostet.
Vielen Dank für deine Meinung, auch wenn die hier nichts hilft.

QI2-Smartphones sollten ursprünglich Dezember 23 kommen (Drahtlos laden: Neuer Qi2-Standard vorgestellt), daher meine Frage. Ich finde das Feature eben toll. Es gibt auch einen Unterschied wann etwas der Öffentlichkeit vorgestellt wird und wann Hersteller schon Zugriff darauf haben. Und wir reden hier von einem Smartphone das vermutlich Ende 24 kommen wird. So unsinnig finde ich meine Frage daher nicht.
 
  • Danke
Reaktionen: Olley
@rockster76 Und Marktreif war es eben sogar im Dezember wie er selber schreibt. Das heißt dann auch logisch, dass es dann auch in den Geräten zum Einsatz kommen kann dessen Entwicklung dieses Jahr anfängt oder eventuell auch sogar noch später, weil die Planung schon 1-2 Jahre im Voraus feststeht. Ist ja nicht so als ob die Hersteller einfach über einen Technikbasar laufen, irgendwelche neuen Teile sehen und diese einfach in das Gerät einschrauben.
 
Leute verstehen nicht, dass die Designs und Features der Smartphones zirka 2 Jahre schon feststehen.
Daher kam das Pixel Fold auch mit ein Tensor G2 raus. Wahrscheinlich wollte Google das Ding ein Jahr zuvor rausbringen.
Man kann nicht einfach sagen: "cool, lass uns nun das Feature XY noch schnell reinbauen"
Die Herstellungsprozesse sind schon bestellt und man kann diese nicht grundlegend verändern.

Ich weis aus erster Hand, dass die Kamerasoftware des nächsten Samsung-Flagship schon so gut wie fertig ist. Ein Jahr davor.
Da kann man nicht einfach nen anderen Sensor nun einbauen.
 
  • Danke
Reaktionen: mj084 und JohnyV
wie gesagt, ich glaube wirklich daran, dass die Pixel 9 Serie eher im Sommer rauskommt, als im Oktober. Google sollte dem iPhone zuvorkommen, um neue Consumer (in den USA) zu gewinnen.
 
Ja würde ich auch begrüßen aber Google sollte jetzt erstmal den Verkaufs - Peak des P8a abwarten . Aus Gründen der Gewinnmaximierung , ist doch logisch .
 
  • Danke
Reaktionen: phone-company
Wenn alle drei Geräte den selben Tensor 4 SoC haben, welcher ja scheinbar kein großer Sprung ist vom Tensor 3 ausgehend, frage ich mich was dann die wirklich signifikanten Unterschiede zwischen Pixel 9 und 9 Pro sein werden. Das Pixel 9 Pro XL ist relativ uninteressant für mich. Mit dem Pixel 8 und Galaxy S24* habe ich den Bereich 6,1~6,2" schätzen gelernt. Ich brauche kein Phablet (warum kommt mir der Begriff so alt und überholt vor?), was mir wie ein Stein in der Hosentasche hängt.

Ich werde wohl warten und beim 9 Pro zuschlagen. Ich sollte mir nix vormachen, am Schluss bestelle ich doch wieder im Google Shop bei der Vorbestell-Aktion. So wie beim Pixel 6, 7 und 8. Und jedes mal war nach kurzer Zeit die Luft raus, da mich die Geräte doch nicht wirklich abgeholt hatten.

*(das S24 wäre das fast perfekte Gerät für mich. Wenn es eine Google Kamera ab Werk hätte)
 
  • Danke
Reaktionen: chrissi77
203X schrieb:
Ich brauche kein Phablet (warum kommt mir der Begriff so alt und überholt vor?)
Na, wahrscheinlich weil mittlerweile alles ein Phablet ist. Da hat man sich wohl mittlerweile so dran gewöhnt, dass man es gar nicht mehr merkt.
 

Ähnliche Themen

schinge
Antworten
16
Aufrufe
2.372
johnniesmith
J
Chefingenieur
Antworten
7
Aufrufe
818
say_hello
say_hello
schinge
Antworten
34
Aufrufe
4.187
Mops21
M
Zurück
Oben Unten