Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Mittelklasse Pixel unterwegs?

  • 152 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mittelklasse Pixel unterwegs? im Google Geräte Allgemein im Bereich Google Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
SnoX

SnoX

Stammgast
hässlich wie die Nacht :1f62b:
 
Z

Zipfelklatscher

Erfahrenes Mitglied
Und für das gebotene deutlich zu teuer.
 
H

heatschgern

Erfahrenes Mitglied
Sieht aus wie ein Iphone 6 ohne Homebutton (also mit noch mehr verschwendetem Platz).
 
H

hellmichel

Gast
Mir gefällts :1f44d:
 
C

chk142

Experte
Ich finde ja das Teil sieht täuschend ähnlich wie mein Mi A2 aus. :)
 
N

noergli

Stammgast
Dr.Eck schrieb:
Find nur ich, dass das 3a irgendwie ganz schön tief/klobig aussieht?

Und wenn man dafür bereit ist 450€ auszugeben, kann man auch für ca. 500€ das normale 3er kaufen, wenn mal wieder im Angebot.
 
D

Dr.Eck

Experte
Immer diese Vergleiche zwischen UVP und Straßenpreisen. Leute, das Ding ist nichtmal offiziell vorgestellt!
Klar gibt es wenig Grund für 450€ das Pixel 3a statt für 500€ das Pixel 3 zu kaufen.
Stattdessen sollte man abwarten und schauen, wo sich das Gerät einpendelt bzw. wo dann die wirkliche, offizielle UVP liegen wird.

Pixel 3 849€ (UVP); Straßenpreis: 500-600€
Pixel 3a 450€ (UVP?); Straßenpreis: :confused:

Grad mal geschaut, das Pixel 3 wird grad überall wieder teurer, Google, Saturn und Media Markt z.B. sind wieder auf die UVP gegangen, könnten aber natürlich auch Schwankungen sein.
Abwarten, Tee trinken! Ohne LED ist es bei mir sowieso raus:thumbdn:
 
N

noergli

Stammgast
Denke nicht, dass es eine LED haben wird, wenn schon das normale 3er keine hat. Generell vermisse ich eine LED gar nicht so sehr, außer für verpasste Anrufe fände ich die schon nicht schlecht. Bleibt nur zu hoffen, dass Google es bei einem Pixel 4 "richtiger" macht und vor allem bessere Qualitätskontrollen durchführt :1f64a:


Noch schöner wäre allerdings, wenn sowas wie ein handliches Nexus rauskommen würde, aber davon kann man wohl nur träumen :1f62b:
 
D

Dr.Eck

Experte
Ich denke zwar auch nicht, dass es eine LED geben wird aber das Pixel 3 hat auch keinen Klinkenstecker. Und Platz wäre immerhin genug da.
Ich denke, dass sich Google einfach grundsätzlich gegen die LED entschieden hat... Wobei man das bei der Klinke auch sagen könnte... Viel hätte, wäre, wenn...
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Kann es sein, das in der News ein Mißverständnis vorliegt?

Mit 440 gegenüber 400 ppi hat das kleinere Smartphone den Angaben zufolge eine etwas höhere Pixeldichte trotz der mit 1.080 x 2.160 gegenüber 1.080 x 2.200 geringfügig kleineren Auflösung.
lt. News ist das Pixel3a das Sargo, hat 5,6" und 1080x2200 Pixel Auflösung, das Pixel 3a XL ist das Bonito und hat auf 6" 1080x2160 Pixel und damit die geringere Auflösung, so daß das Pixel 3a logischerweise eine höhere PPi aufweisen muß (3a = 440 vs 3a XL=400).
 
S

sin4711

Fortgeschrittenes Mitglied
Schade, das das Design nach wie vor doch sehr ... altbacken wirkt.
 
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Mahlzeit!

Hat Google da gerade selbst sein Pixel 3a auf freier Wildbahn gezeigt?

11.PNG
 
F

FB07

Experte
Die Ränder :1f60d: eine echte Schönheit :1f602:
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Mit der weissen Rückseite und dem orangenen Knopf ist das nicht das Pixel 2XL? Oder das sind da winzige Hände... ;)-old
 
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Aber auf diesem sind doch im Gegensatz zum Pixel 2 keine Stereolautsprecher zu erkennen oder bin ich blind?

Und würde ein Produktmanager von Google tatsächlich ein "altes" Smartphone benutzen?
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Vermutlich wirst du Recht behalten... beim 2XL sind die Bezel auch nicht ganz so massiv.:1f605:

 
Z

zeebee

Stammgast
Hmm... interessiert wirklich Jemand noch ein Pixel 3a - sechs Monate vor dem Pixel 4? Günstig wird es bestimmt nicht. Abgesehen davon gibts die normalen Pixel 3 doch regelmäßig für 250 - 300€ weniger...
 
D

Dr.Eck

Experte
Also für mich hätte das 3a einige Vorteile...
Kopfhörerbuchse, Plastik (die tollen Gehäuse verschwinden eh in ner Hülle), günstiger und trotzdem ausreichend schnell und Updates.
Mit den ganzen Nur-Displays konnte ich mich bisher nicht anfreunden. Und obwohl oft das Argument kommt, dass die 5,8"-Geräte ja genau so groß sind wie ein 5" Pixel 2 o.ä vom Gehäuse her, ist das Display trotzdem größer. Einhandbedienung ist nicht nur von der Gehäusegröße abhängig.
Spaßeshalber hab ich gerade mal versucht mit der linken Hand in die oberste rechte Ecke bei meinem Pixel 2 zu kommen. Einhandbedienung? Fehlanzeige!
Macht die Dinger kleiner und verbaut ein 5" Nur-Display -> Handlich.
Wir werden sehen, wie der Markt die neuen Pixels annimmt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ähnliche Themen - Mittelklasse Pixel unterwegs? Antworten Datum
3
11
1