Verschiedene WLAN-Steckdosen in Google Home gemeinsam zeitsteuern?

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Verschiedene WLAN-Steckdosen in Google Home gemeinsam zeitsteuern? im Google Home Forum im Bereich Smart Home Forum.
T

traubenbertl

Neues Mitglied
Hallo liebe Google Home Freunde!

Ich hätte da mal eine kleine Frage an Euch:

Ich habe Smart Home Steckdosen unterschiedlicher Hersteller und diese auch mit meinem Google Home account verbunden.
So kann ich sie per Sprachbefehl bequem ein und ausschalten.
Allerdings habe bei den meisten Steckdosen auch fixe Ein/Ausschaltzeiten hinterlegt.
Diese Ein- und Ausschaltzeiten muss ich jedoch in unterschiedlichen Apps pflegen, da sie ja von unterschiedllichen Herstellern sind.

Gibt es eine Möglichkeit dies zentral in Google Home zu erledigen?

Freue mich auf Eure Tipps und Herzlichen Dank dafür bereits im Voraus!

Liebe Grüße, Bertl
 
maxe

maxe

Ehrenmitglied
Das könnte über einen Ablauf nach Uhrzeit gehen, musst du mal testen.
 
T

traubenbertl

Neues Mitglied
Wie erstellt man denn so einen Ablauf in der Google Home App? Ich hab mir das gerade in google support angesehen, aber bei mir gibt es den Menü Punkt "Abläufe" nicht ... :-(
Bin für Tipps sehr dankbar!
 
T

Thosch2602

Experte
Ich nutze viele Funktionen abhängig von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang. Ist dieser Auslöser unter Google Home mittlerweile auch möglich?
Gerade gefunden.... Geht jetzt auch direkt in Google Home mit Sonnenaufgang und Sonnenuntergang. Zum Umstellen fehlt nur jetzt nur noch ein "warte xxx Minuten" Befehl, um die Ausführung zu verzögern.

Abläufe kannst du direkt auf der Startseite von Google Home einstellen. Ganz oben!
 
Zuletzt bearbeitet:
T

traubenbertl

Neues Mitglied
Mit welchem Tool hast Du die Funktionen Sonnenaufgang und Untergang bisher denn genutzt?

Ich scheitere leider immer noch an den Abläufen in der Google Home App.
Ich kann in der App leider nirgendwo die Möglichkeit finden Abläufe einzurichten.
Bei mir sieht der Startbildschirm so aus:
New photo by Robert L.
Ich kann auch nichts in den Untermenüs finden.

Kann es sein, dass mir noch irgendeine Grundkonfiguration dazu fehlt, oder meine Geräte dafür nicht kompatibel sind?

Vielen Dank!

Liebe Grüße, Bertl
 
T

Thosch2602

Experte
Das sieht nicht richtig aus.
Eigentlich sollte die Startseite von Google Home so aussehen:
SmartSelect_20210405-081238_Home.jpg
 
maxe

maxe

Ehrenmitglied
Sind die Steckdosen und dein Smartphone (welches Modell ?) im selben WLAN?
Welche Version von Google Home läuft bei dir? Ich hab momentan 2.35.1.6 Google Home - Apps on Google Play
 
T

traubenbertl

Neues Mitglied
ja alles im selben WLAN!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

traubenbertl

Neues Mitglied
Thosch2602 schrieb:
Das sieht nicht richtig aus.
Eigentlich sollte die Startseite von Google Home so aussehen:
Interessant - so hat das bei mir noch nie ausgesehen.
Kann es daran liegen, dass man dafür eventuell "Pro Dienste" aktivieren müsste?
Ich habe keinerlei "Pro Dienste" aktiviert.
 
T

traubenbertl

Neues Mitglied
Samsung S10
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Gibt es von Google Home auch eine web basierende Seite auf der ich das mal probieren könnte?
ich hätte diese bis jetzt noch nicht gefunden ...
 
Zuletzt bearbeitet:
maxe

maxe

Ehrenmitglied
eine Website gibt es imho nicht.
Versuch mal Google Home zu deinstallieren und danach wieder zu installieren.
 
T

traubenbertl

Neues Mitglied
Neuinstallation von google home hat leider auch nichts gebracht. alles gleich, wie vorher ... :-(
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Kann es sein, dass der Grund ist, dass ich keinen Google Lautsprecher oder Display einsetze?

Ich habe lediglich WLAN Steckdosen von TP Link im Einsatz und diese mit meinem Google Assitant / Home App am Handy verknüpft...
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Etrius

Ambitioniertes Mitglied
Die Tapo 100?

Stell die mal in Google Home als "Glühlampe" ein. Die Steckdosen haben bei mir auch ein bisschen gezickt, bis ich sie umgestellt habe...
 
Ähnliche Themen - Verschiedene WLAN-Steckdosen in Google Home gemeinsam zeitsteuern? Antworten Datum
2