Gmail App Eingangsserver so konfigurieren, dass Mails beim Löschen auf Server bleiben?!

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gmail App Eingangsserver so konfigurieren, dass Mails beim Löschen auf Server bleiben?! im Google Mail im Bereich E-Mail.
Larowald

Larowald

Neues Mitglied
Hallo liebe Forenmitglieder,

ich habe folgendes Problem und hoffe dass jemand von euch mir weiterhelfen kann, denn nach Stunden des Rumprobierens verlässt mich langsam der Mut.

Bisher habe ich ausschließlich die Gmail App für meine Mails genutzt. Nun habe ich mir eine neue E-Mail App zugelegt mit der ich gerne eine meiner Mail-Adressen seperat verwalten würde - die Andere weiterhin mit Gmail.

Die Mails habe ich bereits vom Server auf meine neue App geladen. Das Problem das ich jetzt habe, ist, dass ich die Mails dieser Adresse jetzt von meiner alten, sprich Gmail App, löschen möchte.

Also entweder müsste ich wissen wie ich entsprechendes Konto in der Gmail App deaktiviere bzw. lösche, ohne dass meine Mails vom Server gelöscht werden, oder die Eingangsserver Einstellungen so ändere, dass die gelöschten Mails nicht mehr mit dem Server synchronisiert werden sondern trotz löschens auf diesem verbleiben und ich diese dann manuell löschen kann.

Mein probieren war leider wie gesagt erfolglos. :/

Da ich mir nicht sicher bin ob auch wirklich alle Mails auf meine neue App eingegangen sind, wäre für mich der erste Weg optimaler - löschen kann ich das Konto danach ja immer noch.

Ich hoffe jemand kann mir hier weiterhelfen?!

Vielen Dank euch schon mal für die Hilfe.

Viele Grüße, Larowald
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Wie hast du denn bisher die GMail-fremden Mails an GMail übermittelt?
Wurden diese von dem anderen Konto weitergeleitet oder hast du GMail angewiesen diese regelmäßig abzuholen?

Im ersten Fall reicht es, wenn du die Weiterleitung beendest, im zweiten schalte die Abholung in den Einstellungen bei Gmail ab (am Besten über einen Webbrowser und unter mail.google.com ).

Wenn du dann sicher bist, dass du alle Mails in der neuen App hast, kannst du in Gmail alle Mails mit deiner Email-Adresse filtern (Filtere mit "to:myother@email.com", natürlich deine Emailadresse einsetzen), diese dann markieren und löschen (erstmal nur im Papierkorb, bis du diesen leerst oder 30 Tage vergehen).


EDIT: Oder als eigenes Konto? In dem Fall sollte es reichen, einfach das Konto zu löschen.
Um hier 100% sicher zu gehen, dass du alle Mails hast, würde ich dir raten einen vollwertigen Email-Client am PC zu verwenden (z.B. Thunderbird, aber das geht notfalls auch mit Outlook), dort beide Konten (IMAP) einzurichten und die Mails vom GMail-Konto auf das andere zu verschieben - vorher entsprechend gefiltert natürlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Larowald

Larowald

Neues Mitglied
@Thyrion Hallo Thyrion, danke für die schnelle Antwort. :D

Die Mails holt sich der Gmail App Client runter - keine Weiterleitung - habe vorsichtshalber nochmal nachgeschaut. ;) Ich weiß aber nicht wie ich das in den Einstellungen der App deaktivieren kann und habe wie gesagt die Befürchtung, dass bei Kontolöschung die Mails verschwinden könnten, würde daher also gerne nur den IMAP Dienst deaktivieren und die Mails erst mal manuell löschen.
Ich verstehe auch nicht, warum es so eine einfache Deaktivierungsfunktion des imap Diensts, im meistverbreitetsten Android Mail-Client
anscheinend nicht gibt.

Unter "Einstellungen des Eingangsservers", des betreffenden Kontos, finde ich als einziges die auf dem Screenshot zu sehenden Einstellungsmöglichkeiten.

EDIT: Ich habe auch in den Einstellungen in meinem Gmail-Konto, über einen Webbrowser, nachgeschaut - dort wurde kein Abholdienst für meine E-Mail-Adresse eingerichtet.

EDIT2: Ich habe leider momentan keinen PC zur Verfügung.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Dann vermute ich, du hast das als eigenes Konto in der GMail-App gemacht?
über Gmail -> Menü -> Einstellungen -> Konto hinzufügen?

EDIT: Damit habe ich selbst keine Erfahrung, was passiert, wenn du das dort rauslöschst. Aber da du es als IMAP eingerichtet hast, ist das schlimmste was passiert, dass die Mails vom lokalen Gerät gelöscht werden und mit der anderen App neu abgeholt werden (können).
 
Larowald

Larowald

Neues Mitglied
Also bist du sicher, dass mit dem Löschen des Kontos nicht auch die Mails auf dem Server gelöscht werden?

EDIT: Ja, ich habe wohl über "Konto hinzufügen" meine Web.de Mail-Adresse mit der Gmail App verknüpft. :laugh:
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Das wäre in meinen Augen unlogisch, daher ja - bin sicher. Aber wie oben schon beschrieben - zur Not kopiere sie vorher mit z.B. Thunderbird in ein lokales Postfach auf dem PC, lösch das Konto aus der GMail-App und schaue nach, ob die Mails noch da sind. Wenn nicht, kopiere sie wieder von dem lokalen Postfach zurück auf den Server - sobald du einen PC zur Verfügung hast.
 
Larowald

Larowald

Neues Mitglied
Hey Thyrion, eine letzte Frage vielleicht noch. Wenn ich die Mails in meiner neuen Mail App in den Archivordner verschiebe hieße das doch, sie wären von der Synchronisation mit dem Server, durch IMAP, ausgenommen, oder?!
Das wäre vielleicht noch eine andereMöglichkeit beim Löschen des Kontos auf Nummer sicher zu gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Ich kenne deine Mail-App nicht, aber ist das Archiv nicht einfach nur ein anderer Ordner auf dem Server?
EDIT: Das ließe sich aber einfach überprüfen: Einfach eine Mail ins Archiv schieben und mit einem anderen Client schauen, ob sie irgendwo zu finden ist - genau das ist doch der Sinn von IMAP.
 
Zuletzt bearbeitet:
Larowald

Larowald

Neues Mitglied
Ja, hätte eigentlich klar sein müssen. Danke für den Denkanstoß. ;) Dann warte ich, bis ich wieder einen PC zur Verfügung habe. Danke für deine Hilfe! Viel Grüße!
 
Ähnliche Themen - Gmail App Eingangsserver so konfigurieren, dass Mails beim Löschen auf Server bleiben?! Antworten Datum
5
4
5