Fahrmodus - wofür?

  • 14 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

MaksbeiAndroid

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Weiß jemand, wofür die Verknüpfung "Fahrmodus" auf den Homescreen von Goolge Maps gut sein soll? Im Prinzip öffnet sich nur Maps und zeigt den aktuellen Standort, das passiert auch, wenn man Maps einfach so öffnet. Fahrmodus müsste ja wenigstens bedeuten, dass das Standby verhindert wird - wird es aber nicht.

Ich fände einen Fahrmodus mit aktuellem Standort, aktivierter Sprachsteuerung und deaktiviertem Standby jetzt eigentlich ganz sinnvoll. Das scheint es aber nicht zu sein.

Weiß jemand, was das soll?

Danke,

Maks
 
Rak

Rak

Inventar
Hi, um was es geht, steht hier:
Google Maps Driving Mode: Was ist das? Wie aktivieren?

Leider funktioniert das wohl noch nicht. Ich habe die gleiche Verknüpfung wie du, da öffnet sich aber bei mir momentan nur Maps ganz normal. Den Befehl zum Aktivieren (siehe Screenshot im verlinkten Artikel) hat wohl noch keiner hier gesehen (?).
 
die7

die7

Neues Mitglied
Ich bin mal gespannt, wann die Funktion in der deutschen Version aktiviert werden kann. Klingt auf jeden Fall sehr interessant.
 
Rak

Rak

Inventar
Finde ich auch. Natürlich völlig irritierend, bereits die entsprechende Verknüpfung anzubieten, wenn es noch nicht aktiviert werden kann... ;)

Aber auch nicht so wild. Mal abwarten... :)
 
T

The_Lion

Erfahrenes Mitglied
Wo findet man die Verknüpfung?
 
Rak

Rak

Inventar
Da, wo man bei seinem Launcher die Verknüpfungen und Widgets findet - ist ja je nach Launcher unterschiedlich.
 
T

The_Lion

Erfahrenes Mitglied
Beim Klick auf den Fahrmodus startet nur ganz normal Maps.
 
Rak

Rak

Inventar
Ja, exakt das hatten wir ja beide gesagt. ;)
 
Rak

Rak

Inventar
So, inzwischen ist man einen Schritt weiter. Oder zurück? :D

Die Verknüpfung "Fahrmodus" ist zwar noch sichtbar, lässt sich aber jetzt nicht mehr zum Homescreen hinzufügen, weil "Auto in meiner Region noch nicht zur Verfügung steht".

Natürlich hätte man die Verknüpfung auch einfach rausnehmen können, wenn sie eh noch nicht funktioniert.... Aber warum einfach, wenn's auch umständlich geht ...:)
 
T

The_Lion

Erfahrenes Mitglied
Soll das überhaupt für Deutschland kommen?
 
Rak

Rak

Inventar
Naja, Google hat eine Verknüpfung mit dem deutschen Titel "Fahrmodus" erstellt. Von daher denke ich schon, dass es kommen wird. Irgendwann ;).
 
6

600N818

Ambitioniertes Mitglied
Weiß jemand von Euch, wenn man die Funktion freischalten kann? In welchen Regionen ist der Fahrmodus benutzbar.
 
Rak

Rak

Inventar
Hi, inzwischen ist der "Fahrmodus" auch in Deutschland verfügbar.

Damit kann man nun auch aus Fahrerperspektive mit Google Maps fahren, ohne eine Navigation starten zu müssen. Da wurde hier im Forum schon mehrmals nach gefragt.

Bei bereits geöffneter App heißt der gleichbedeutende Menüpunkt übrigens "Losfahren". Wenn man will, kann man auch später dabei ein Ziel festlegen.
 
Harper

Harper

Erfahrenes Mitglied
Also ich vertehe diesen (womöglich) Übersetzungs Fehler nicht ["Auto" steht noch nicht zur Verfügung"]
Beim Galaxy S5 kann ich diese Verknüpfung erstellen und beim A5 2016 nicht... Da kommt die o.g. Meldung.

Muss man nicht verstehen.....
 
P

Pasanonic

Neues Mitglied
Hallo Leute!

Kann man den Fahrmodus eigentlich auch irgendwie über die Sprachsteuerung aktivieren? Bei Maps geht das ja und bei anderen Apps auch. Wie bekomme ich "ok google" dazu, direkt den Fahrmodus zu starten?

Pasa
 
Oben Unten