Google Maps spricht nicht mehr

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Maps spricht nicht mehr im Google Maps / Google Earth im Bereich Karten und Navigation.
K

klari

Neues Mitglied
Hallo!

Seit einiger zeit (ich weiß nicht genau , seit wann) spricht mein G. Maps am handy nicht mehr mit mir. Sonst funktioniert es normal. Vorgestern hörte ich plötzlich nach dem wiedereinschalten des bildschirms EINE ansage, danach blieb es wieder stumm!

Bitte hilfe!
 
S

Sukram71

Erfahrenes Mitglied
Spricht denn Google Now mit dir, wenn du das aktivierst?

(Google Now / Einstellungen / Sprachausgabe / Immer sprechen
und per Sprach-Eingabe fragen "Wie alt ist Angela Merkel")
 
K

klari

Neues Mitglied
Hallo!

Google Now hab ich nicht oben.
Inzwischen geht aber auch Google Maps (mit Stimme) wieder. Ich weiß nicht, warum.
Wenn es wieder ausfällt, melde ich mich noch einmal...
 
S

Sukram71

Erfahrenes Mitglied
Schön. :)

Kostenloser Tipp von mir: Schalte die schwachsinnige Stimme ganz ab. Die Karte reicht.
Weil immer dann, wenn man sich besonders auf den Verkehr konzentrieren muss, weil z. B. in einer Baustelle die Straßenführung geändert wurde, fängt die dämliche Stimme an durchzudrehen und zu rotieren: "Bitte wenden! Bitte wenden!", "Abbiegen!", "Sofort Stopp! Sie werden gleich sterben!". Da kann man doch nicht mehr Auto fahren. :scared: :D
 
Zuletzt bearbeitet:
G

girouno

Gast
nö, Display abschalten - das nervt doch eh nur und verbraucht Strom.

Im Gegensatz zu den aktuellen Mercedes-Navis ist das Google-Schneggsche doch eine Wohltat mit den Ansagen - da muss man alles im Kommando-Ton und einem "sofort!" erledigen (ist vielleicht auch der typischen Klientel von Daimler geschuldet - da scheint man auf sowas zu stehen. Aber im Mietwagen unerträglich). Und sie hat auch nicht den Stotter-Sprachfehler wie bei Waze.
 
S

Sukram71

Erfahrenes Mitglied
Im Auto hat man doch Strom über den Zigaretten-Anzünder.
Und man braucht das Display, um das Ziel einzugeben, die Fahrt zu prüfen und die Verkehrslage zu checken.
Die Stimme stört nur beim Musik hören übers Bluetooth-fähige Autoradio. :)

Die Zieleingabe über Spracheingabe funktioniert außerdem nicht zuverlässig. Vorsicht!
Wenn du z. B. nach "Flughafen Düsseldorf" suchst, dann landest du irgendwo (z. B. an nem Segelflugplatz in Düsseldorf oder am Flughafen Düsseldorf-Möchengladbach, die Spacken! :D), nur nicht am Flughafen Düsseldorf und verpasst deinen Flieger in den Urlaub. :flapper: :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Google Maps spricht nicht mehr Antworten Datum
25
8
29