Karten drehen sich nicht

S

Surfy

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich wollte im Urlaub auf meinem S5 mit Android 6.0.1 die Navigation unter Google Maps machen aber die Karte dreht sich nicht, egal wie ich mich drehe. Das S5 hat ganz sicher die entsprechenden Sensoren drin und leider muss ich auch einräumen, dass ich keinen Plan habe, Google Maps richtig anzuwenden (war jetzt das 1. Mal). So weiß ich z.B. nicht, was die unterschiedlichen Fadenkreuze (blau, schwarz) oder dieser blaue 'Fächer' um den blauen Punkt bedeuten.
Fehlt da was an den Einstellungen, dass das funktioniert? Gibt es auch irgendwo eine aussagekräftige Anleitung? Bei der Suche bin ich bislang immer nur was von blauen Pfeilen gelesen, die es bei mir aber nicht gibt.
 
S

stevebiker

Lexikon
Tante Google ist Dein(e) Freund(in):
Google Maps verwenden - Google Maps-Hilfe
Zum Drehen: wenn Du Standort aktiviert hast, auf den Kreis mit dem blauen Punkt klicken, da kommt die Anweisung Kompass kalibrieren, da dehst Du dein Smartphon über alle drei Achsen ein paar mal und siehe da, die Karte dreht sich.Und das Symbol ist jetzt eine Kompassnadel. Nochmal klick, keine Nadel, kein Drehen!
 
Oben Unten