1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Cardetektiv, 31.05.2011 #1
    Cardetektiv

    Cardetektiv Threadstarter Junior Mitglied

    Ich hatte seit dem Wechsel auf das französische Froyo immer wieder
    Abstürze in Google Maps. Nachdem ich den Cache auf der Speicherkarte gelöscht hatte geht es nun perfekt.

    Hier der Pfad zum Cache:

    sdcard/Android/data/com.google.android.apps.maps/

    Ich habe den gesamten Inhalt gelöscht. (wird automatisch wieder neu angelegt)

    Eventuell hilft das ja einigen die das gleiche Problem haben.

    MfG

    Cardetektiv
     
  2. Tomatifred, 31.05.2011 #2
    Tomatifred

    Tomatifred Erfahrener Benutzer

    Hi,
    netter Hinweis aber im Google Maps Menü befindet sich doch auch ein Eintrag zum löschen des Caches. Wäre das unter Umständen nicht sogar einfacher?
    Gruß Tomatifred

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Maps verwendet eigenen Standort nicht für Navigation Google Maps / Google Earth Sonntag um 13:32 Uhr
Maps öffnet sich nach jedem Anruf Google Maps / Google Earth 06.10.2017
Galaxy J3 männliche Stimme in Maps möglich? Google Maps / Google Earth 02.10.2017
Suche App für günstigen Benzin/Diesel auf der Route in Google Maps Google Maps / Google Earth 01.10.2017
Maps Standortfreigaben Google Maps / Google Earth 16.09.2017
Google-Maps Sprachausgabe hakt Google Maps / Google Earth 31.08.2017
Google Maps: während den Anweisungen Display off Google Maps / Google Earth 29.08.2017
[Hilfe] Google Maps erstellt selbständig zwischenstops Google Maps / Google Earth 27.06.2017
Suche Google Maps Aktualität? Google Maps / Google Earth 23.06.2017
Maps: Ansagen - seltener und kürzer möglich? Google Maps / Google Earth 22.05.2017
Du betrachtest das Thema "Probleme mit Google Maps in Froyo" im Forum "Google Maps / Google Earth",