1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CaptainAubrey, 26.03.2013 #1
    CaptainAubrey

    CaptainAubrey Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    gestern Abend habe ich mein Nexus 10 mit einem Akkustand von über 70% ausgeschaltet. Als ich das Gerät heute wieder einschalten wollte ging gar nichts mehr. Nach 10 Minuten am Netz konnte ich das Gerät einschalten und der Akku war auf 0%.

    Ich bin mir ziemlich sicher mein Nexus gestern ausgeschaltet zu haben und auch der Screenshot zeigt, dass das Gerät seit gestern nicht lief. Ich hab das Gerät seit zwei Monaten und bislang ist es das erste Mal, dass ich Probleme mit dem Akku habe. Betriebssystem ist Android 4.2.2 - und ja das Gerat ist gerootet.

    Hatte irgendwer schon mal dieses Phänomen?

    Viele Grüße,
    Markus
     

    Anhänge:

  2. GerdS, 26.03.2013 #2
    GerdS

    GerdS App-Anbieter (kostenpfl.)

    Dasselbe Problem hatte ich vor zwei Tagen auch.
    Einen Tag zuvor hatte ich schon einen sehr hohen Akkuverbauch durch Maps festgestellt und vermute daher, dass das Problem bei mir durch ein Wetter-Widget verursacht wurde, welches den aktuellen Standort zu ermitteln versucht.

    Da mein N10 ohnehin zu 99% zuhause verwendet wird und meistens an einem Platz ohne GPS-Empfang liegt, habe ich für's erste mal in den Standorteinstellungen GPS deaktiviert und beobachte jetzt weiter.

    Gruß Gerd


    Gesendet von meinem Nexus 10 mit Tapatalk 2
     
  3. GeRe, 26.03.2013 #3
    GeRe

    GeRe Android-Guru

    Und warum stellst du das Wetter Widget nicht ab. Bringt doch im Augenblick nichts. Ich meine nicht das Widget selbst, sondern nur das Aktualisieren. Wenn du mal nicht aus dem Fenster schauen willst, dann klickst du es kurz an. ;)
     
  4. Farmerfred, 26.03.2013 #4
    Farmerfred

    Farmerfred Erfahrener Benutzer

    Check mal deine wakelocks usw mit betterbatteriestats, vielleicht is da was zu erkennen.

    An die mods hier :D
    Kann man dieses Thema nicht in den Akku laufzeit und Co integrieren?

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  5. CaptainAubrey, 27.03.2013 #5
    CaptainAubrey

    CaptainAubrey Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich hab noch einen 2. Screenshot von gestern Abend angefügt - auf dem sieht man deutlich, dass sich der Akku entladen hat, als das Nexus gerade nicht lief!

    Heute morgen hatte es so wie sonst den Ladenstand von gestern Abend - wäre nur ärgerlich, wenn mir das häufiger passiert...
     

    Anhänge:

  6. LarsX, 28.03.2013 #6
    LarsX

    LarsX Android-Experte

    Interssant zu lesen... Vorgestern hatte ich dasselbe Phänomen. Das war mir noch nie zuvor passiert. Abends schaltete ich vorm Schlafengehen den Bildschirm ab und legte mein Nexus 10 mit etwa 50% Akkustand weg. Am Morgen danach war der Akku völlig leer, er ließ sich nicht einschalten. Ich musste ihn erst wieder aufladen.

    Ich war zwar völlig erstaunt, kümmerte mich aber nicht weiter darum. Umso mehr wundert es mich jetzt, dass es mir anscheinend nicht alleine so ergangen ist.
     
  7. Farmerfred, 28.03.2013 #7
    Farmerfred

    Farmerfred Erfahrener Benutzer

    Wie schon gesagt könnte es an irgendwelchen wakelocks liegen die den deepsleep verhindern. Aber dazu müsste man auch den Rat befolgen das ganze mal mit betterbatteriestats zu beobachten .

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  8. LarsX, 28.03.2013 #8
    LarsX

    LarsX Android-Experte

    Der Rat wird durchaus befolgt. BBS gehört zu meiner Grundausstattung auf dem Smartphone und auf dem Tablet. Weder in den vergangenen Wochen noch in den letzten beiden Tagen hat es beim Nexus auffällige Wakelocks gegeben. Direkt nach dem Zwangs-Aus und dem Neustart samt Neuladen vorgestern waren die BBS-Logs jedoch leider leer.
     
    Farmerfred gefällt das.
  9. mampfel, 02.04.2013 #9
    mampfel

    mampfel Neuer Benutzer

    Ich hatte das selbe Problem beim Nexus 4 (Android 4.2.2): Akkustand hat noch 40 % betragen, während des Schreibens einer SMS hat sich das Gerät ausgeschaltet. Der Akku war plötzlich auf 0 %!
    Das ist mir nun schon zweimal innerhalb 4 Wochen passiert... Anbei auch ein Screenshot.
     

    Anhänge:

  10. steiner.seevetal, 02.04.2013 #10
    steiner.seevetal

    steiner.seevetal Erfahrener Benutzer

    Hi Leute, das gleiche Problem hatte ich auch. Nexus 10 abends ausgeschaltet (nicht Standby) und am nächsten Morgen war der Akku leer.
    Mal sehen wohin dieser Thread noch führt, ob da jemand eine Lösung für verraten kann.
    Gruß
     
  11. hanspampel, 02.04.2013 #11
    hanspampel

    hanspampel Super-Moderator Mitarbeiter

    Hatte das jetzt kürzlich auch zum ersten Mal. Abends noch 90%, morgens nur noch 14%. Und das obwohl es aus war.
     
  12. David Gray, 03.04.2013 #12
    David Gray

    David Gray Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei mir gestern auch mit 50%aus u heute früh leer
    Edit:wahrscheinlich neue APP,habe wieder deinstalliert & werde berichten.
    Edit: bei mir wars das APP, läuft wieder stabil
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2013
  13. 1907, 03.04.2013 #13
    1907

    1907 Moderator Mitarbeiter

    Wir muessen glaub ich unterscheiden, ob ein Akku durch einen Prozess oder sonst irgendewas einfach uebermaessig ueber Nacht verbraucht wird, oder ob das Tablett schlagartig einfach auf 0% springt und dann automatisch runter faehrt. Das ist ja auch leicht am Akkuverlauf ersichtlich.

    Ich hatte mit meinem alten N10 auch das Problem, dass waehrend des Bertiebs auf einmal bei ca 15% die Meldung Tablett wird herunter gefahren kam. Beim Neustart war dann auch im Akkuverlauf dieser ploetzliche, senkrechte Abfall zu sehen.

    Nebenbei. Warum habe ich hier im Forum nur noch US Tastatur Layout?
     
  14. Goldbär, 06.04.2013 #14
    Goldbär

    Goldbär Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe leider ähnliche Probleme.
    Wenn ich das Nexus laden möchte, schaltet es sich manchmal einfach automatisch ab. Anschließend erfolgt der Ladevorgang sehr sehr langsam (1% pro Stunde?!). Schließe ich das Nexus wieder vom Strom ab, meldet es einen niedrigen Batteriestand und fährt runter.

    Nach Neustart ist der Akkustand dann plötzlich höher als vorher, den Akkuverbauch weist eine Entwicklung wie hier im Thread dargestellt auf.

    Dies tritt nicht regelmäßig auf, ein Muster und einen Grund kenne ich nicht.

    Hat jemand ähnliche Probleme und kennt eine Lösung?
     
  15. verum, 08.04.2013 #15
    verum

    verum Android-Hilfe.de Mitglied

    habt ihr euer nexus alle gerooted? dann muss vllt nur der akku neu kallibriert werden (z.b. mit batterycalibrator).
     
  16. Peter Griffin, 08.04.2013 #16
    Peter Griffin

    Peter Griffin Android-Ikone

    Ob das noch unbedingt so nötig ist, wage ich mal zu bezweifeln.:cool:
     
  17. hanspampel, 08.04.2013 #17
    hanspampel

    hanspampel Super-Moderator Mitarbeiter

    Und nochmals, das bringt rein gar nix.;) Ist genauso Humbug wie Taskkiller bei Android.
     
  18. Schnielz, 13.04.2013 #18
    Schnielz

    Schnielz Neuer Benutzer

    ich hatte das gleiche problem jetzt schon mehrfach in den letzten tagen. akku war schlagartig leer. das gerät war zu dem zeitpunkt im standby. es ist nicht gerootet. langsam nervt es...
     
  19. 1907, 13.04.2013 #19
    1907

    1907 Moderator Mitarbeiter

    Bei meinem ersten Nexus 10 hatte ich das auch einmal. Beim Austauschgerät trat es bisher nicht mehr auf. Das alte Gerät mit dem Problem hatte die Seriennummer R32C - mein neues ohne das Problem hat die Seriennummer R32D. Da das Thema irgendwie gehäuft auftritt glaube ich langsam an ein Hardware Problem.
     
  20. steiner.seevetal, 13.04.2013 #20
    steiner.seevetal

    steiner.seevetal Erfahrener Benutzer

    Mein Nexus 10 hat auch R32D..... hatte aber leider auch das Problem wie weiter oben von mir beschrieben.

    Gesendet von meinem Nexus 10 mit Tapatalk 2
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nexus 10 - Endlosschleife - Hilfe Google Nexus 10 Forum 02.10.2017
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. nexus 10 akku plötzlich leer

    ,
  2. google nexus 10 akku

    ,
  3. nexus 10 akku entladung

    ,
  4. nexus 4 akku plötzlich leer,
  5. nexus 10 akku problem,
  6. nexus10 akku schnell leer
Du betrachtest das Thema "Nexus 10 Akku plötzlich leer" im Forum "Google Nexus 10 Forum",