5.1 per Sideload OTA Update

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere 5.1 per Sideload OTA Update im Google Nexus 4 Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
c303

c303

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

gibt es denn mittlerweile ein ZIP File für das Update von 5.0.1 auf 5.1 bei dem Nexus4?

Bin ich blind, oder sehe ich nur das hier:

e6789b4e57176ed28cd8b24747c134366b3908fc.signed-occam-LMY47O-from-LRX22C.e6789b4e.zip

Code:
CRC32:   89c329ec
MD5:     ecaf30af5061a9f658c373202ce9c0f9
SHA-1:   e6789b4e57176ed28cd8b24747c134366b3908fc
SHA-256: b763e6184313a887ab22b14077db0572116e79efb1cba865fdba59b212edd8ae
Gerade eingespielt. Es hat auch alles geklappt ... allerdings ist das halt immer noch 5.0.1! Pff ...
 
c303

c303

Fortgeschrittenes Mitglied
Nun ja ... das ist die gleiche Datei.

Wie gesagt: das klappt ja auch alles ... allerdings ist danach immer noch 5.0.1 drauf. Wie kann das denn sein?
 
fazerdirk

fazerdirk

Experte
Hast Du die alte OTA Zip (5.0.1) noch im Ordner ADB Tools liegen, oder die Neue (5.1) falsch umbenannt?
 
c303

c303

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, das kann nicht sein. Die Datei passt ...

Allerdings bekomme ich per TWRP das hier gerade ...

Error executing updater binary in zip ´/sideload/package.zip´

Ich hab ein gerootetes Nexus 4 mit 5.0.1. Das ist klar, oder? OTA schlägt ja fehl, also muss ich per Sideload ran.

Oder verstehe ich gerade grundsätzlich etwas nicht?
 
fazerdirk

fazerdirk

Experte
Stock geht nur über ADB Sideload, Custom über TWRP.
Bei Root funktioniert OTA nicht.
Bleibt nur Factory Image ohne -w in der flashall.bat.
 
D

daddle

Lexikon
Ota bleibt Ota, egal ob du über adb sideload oder den normalen Weg übers recovery gehst. Da du root hast bleibt es wegen Änderungen in der /system hängen

Du bist wg. Root nicht Stock; flashe aus deinem vorherigen factory.image 5.01 die system.img und kernel.img (boot.img), evtl auch recovery.img mit fastboot, dann sollte OTA durchlaufen;
Code:
fastboot flash system system.img
fastboot flash boot boot.img
Oder factory-image 5.1 in fastboot flashen, mit oder ohne wipe.

Oder hiermit, als flashable zip's, factory-reset auslassen.

daddle
 
Zuletzt bearbeitet:
c303

c303

Fortgeschrittenes Mitglied
fazerdirk schrieb:
Bleibt nur Factory Image ohne -w in der flashall.bat.
Kannst du dazu mal was berichten ... das sagt mir nichts.
 
fazerdirk

fazerdirk

Experte
"flashall.bat" mit Rechtsklick im Editor öffnen und "-W" entfernen und speichern.
 
c303

c303

Fortgeschrittenes Mitglied
fazerdirk schrieb:
"flashall.bat" mit Rechtsklick im Editor öffnen und "-W" entfernen und speichern.
Oh man, könnte man vielleicht auch mal mehr als einen Strohhalm posten ... ?

Wo bist du denn gerade? Ich nutze das Nexus Root Toolkit, und da gibt es keine flashall.bat.
 
fazerdirk

fazerdirk

Experte
Ich arbeite nicht mit Tool Kits deshalb kann ich nichts dazu sagen.
Bei ADB Sidload sieht der Ordner ADB Tools so aus.
 

Anhänge

vetzki

vetzki

Guru
c303 schrieb:
Kannst du dazu mal was berichten ... das sagt mir nichts.
Hier findest du eine anleitung für fastboot und die notwendigen dateien https://developers.google.com/android/nexus/images. Bei Punkt 6 ist auch das skipt erwähnt (in welchen du wie hier beschrieben das -w entfernen solltest, möchtest du deine daten behalten. Für einen kompletten reset inkl. sdkarte einfach so lassen)
 
c303

c303

Fortgeschrittenes Mitglied
vetzki schrieb:
Hier findest du eine anleitung für fastboot und die notwendigen dateien https://developers.google.com/android/nexus/images. Bei Punkt 6 ist auch das skipt erwähnt (in welchen du wie hier beschrieben das -w entfernen solltest, möchtest du deine daten behalten. Für einen kompletten reset inkl. sdkarte einfach so lassen)
Krass, wie viele verschiedene Methoden es gibt ... !

Was sagen denn die, die von 5.0.1 mit root auf 5.1 mit root gesprungen sind und dabei die Daten behalten haben? Welche Methode ist denn die "beste".
 
D

daddle

Lexikon
c303 schrieb:
Oh man, könnte man vielleicht auch mal mehr als einen Strohhalm posten ... ?
Wo bist du denn gerade? Ich nutze das Nexus Root Toolkit, und da gibt es keine flashall.bat.
Man kann mit dem Toolkit irgendwo unter Optionen auch das wipen ausklammern; da ich es nicht benutze und unterwegs bin, kann ich dir im Moment auswendig nicht genau sagen wo. Suche mal unter Karteireiter Optionen, und dann die Untermenüs durchgehen.
.
daddle


Nachtrag: In den neueren Versionen von NRT kommt die no wipe Abfrage, wenn man "flash stock and unroot" wählt in dem zweiten Hilfsfenster.

Nach dem flashen wenn das Handy startet ins recovery booten und einen wipe cache machen. Sollte so von 5.01 auf 5.1 funktionieren.

(Nicht von KitKat direkt auf 5.xx, da sollte immer ein full wipe gemacht werden, was das Toolkit macht beim factory-image flashen, ausser bei Updaten mit OTA)
 
Zuletzt bearbeitet: