Gerät vollständig löschen

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gerät vollständig löschen im Google Nexus 4 Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
L

Lohenstein

Erfahrenes Mitglied
Ich habe mir heute das letzte Cyanogenmod-ROM eingespielt.
Dabei habe ich gesehen, dass alle Ordner des Vorgänger-ROM und meiner Apps im internen Speicher noch vorhanden sind.
Kann mir jemand sagen, wie ich vorgehen muss, damit ich bei der Installation eines neuen ROM alle diese Ordner vorher löschen kann bzw welcher Formatbefehl dazu im Recoverymode notwendig ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

markom

Fortgeschrittenes Mitglied
Unter mounts and storage

ClockWorkMod Instructions - CyanogenMod

Habe das allerdings noch nie gemacht. Keine Ahnung ob du danach per adb Dateien auf die SD ziehen kannst, was will man sonst flashen.
 
D

daddle

Enthusiast
Du kannst ein factory-image flashen, dass löscht dir alles. Siehe hier. und dann das Rom einspielen.

Fomat-Befehl geht nicht direkt im recovery, nur im fastboot-modus = im Bootloader mit fastboot-befehlen.

Du könntest aber im recovery, mit custom-recovery, ein Wipe Data, Cache und Dalvik-cache machen. Im TWRP gibt es noch den Befehl Format Data, das löscht alle deine Apps, Backups, Fotos, Videos, media und entfernt evtl. Verschlüsselung auf dem internen Storage.
 
Zuletzt bearbeitet: