Sporadischer Verlust der Datenverbindung

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sporadischer Verlust der Datenverbindung im Google Nexus 4 Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
A

[-andi-]

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

seit einigen Wochen habe ich das Problem, daß mein Nexus 4 sporadisch die Datenverbindung verliert - ich sehe dann neben den Empfangsbalken in der Statusleiste nur noch ein "!". Ab- und wieder Anschalten der Datenverbindung hilft meist und / oder Wechseln in den Flugmodus. Beim Deaktivieren des WiFi tritt das Phänomen ebenfalls meist auf, genauso wie sporadisch nach Telefonaten. Mein Nexus 4 läuft i.d.R mit 2G.

Bei einer Suche nach einer Lösung bin ich auf den Thread "Nexus 5 - Android 5.1 - Intermittent data connection issue" gestoßen, in dem sich auch mehrere Nexus 4-Benutzer mit dem gleichen Problem gepostet haben.

Lt. den meisten Beobachtungen scheint das Problem unter 5.0 bzw. 5.0.1 noch nicht aufgetreten zu sein und mit 5.1 Einzug gehalten zu haben, eine Lösung ist (noch) nicht in Sicht, weder SIM tauschen noch APN zurücksetzen oder ähnliches hat geholfen - manuelles Flashen von 5.0.1 hat wie's aussieht die Probleme aber wieder behoben.

Da ich unter 5.0.x das Problem ebenfalls noch nicht hatte, werde ich die Tage mal eine Rückkehr probieren.

Gibt's hier noch andere Betroffene bzw. hat hier noch jemand eine alternative Idee?
 
B.D.1:

B.D.1:

Experte
Ja soviel ich weiß habe das viele, Meines inbegriffen. Wenn ich mein Phone an den PC per USB anschließe, sehe ich schon unterm Einstecken das Ausrufezeichen! Manchmal verschwindet es gleich wieder, manchmal bleibt es und manchmal habe ich bei W-Lan und Daten das Ausrufezeichen. Machmal ist auch garnichts. Dann mittendrin irgendwo unterwegs, Ausrufezeichen, aber warum? Da müsste man schon Vollprofi sein um dass rauszufinden.
 
A

[-andi-]

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

kurzer Zwischenbericht: hatte jetzt in der Woche, in der ich wieder mit 5.0.1 unterwegs bin, keine Ausfälle. Es scheint also tatsächlich irgendwas mit der 5.1.x zu tun zu haben ...
 
Dreier

Dreier

Fortgeschrittenes Mitglied
Klinke mich mal hier mit ein - mir geht es genauso...!

Alles lief super gut - dann kam das letzte kleine Update (war das nur ein Fixx??) und auf einmal ist alles kacke!

Wie kann man das wieder weg bekommen?
 
A

[-andi-]

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

Dreier schrieb:
Alles lief super gut - dann kam das letzte kleine Update (war das nur ein Fixx??) und auf einmal ist alles kacke!

Wie kann man das wieder weg bekommen?
welche Version hattest Du denn vorher und welche Version hast Du jetzt?

Nachdem klar war, daß ein Umstieg auf 5.1.1 "dank" Stagefright irgendwann gemacht werden sollte, habe ich nochmal ein OTA-Update auf die 5.1.1 (LMY47V) probiert (hatte vorher per Factory Image aktualisiert), mit dem Resultat, dass mir innerhalb eines Tages 3x die Datenverbindung verloren ging.

Anschließend habe ich das 5.1.1 Factory Image LMY48I installiert, das bisher seit rund 2,5 Wochen tapfer durchhält (und nachdem ich diesen Satz getippt habe, bestimmt zu spinnen beginnt). :scared:
 
Dreier

Dreier

Fortgeschrittenes Mitglied
Tja...so ein Mist....habe 5.1.1 und LMY48l am laufen....also das, was bei dir scheinbar alles gut gemacht hat...
 
A

[-andi-]

Fortgeschrittenes Mitglied
Aber auch nur scheinbar ... Manchmal könnte man fast abergläubisch werden - heute Morgen das erste Mal mit der LMY48I ohne Datenverbindung. :cursing:
 
Dreier

Dreier

Fortgeschrittenes Mitglied
;-) glaube die Welt ist gegen uns......! Hast du auf Werkseinstellungen zurück gesetzt? Wollte es ggf. mal versuchen - letzter reset ist aber erst vor 3 Monaten gewesen.....auch nicht sooooo unterhaltsam....
 
vetzki

vetzki

Guru
spar dir lieber den reset, versuch mal den zugangspunkt zu löschen und neu anzulegen, evtl. hilfts. Oder du versuchst mal ein anderes baseband (falls dein bootloader entsperrt ist. k.a. welche alle mit 5.1.1 gehen)
 
Dreier

Dreier

Fortgeschrittenes Mitglied
Nee, nix Bootloader offen...Zugangspunkt auch schon mehrfach neu gemacht....nix andert das offline-erlebnis
 
A

[-andi-]

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

Dreier schrieb:
;-) glaube die Welt ist gegen uns......! Hast du auf Werkseinstellungen zurück gesetzt? Wollte es ggf. mal versuchen - letzter reset ist aber erst vor 3 Monaten gewesen.....auch nicht sooooo unterhaltsam....
nein, einen Reset werde ich nicht versuchen. Sowohl meine ursprüngliche 5.1 als auch 5.1.1-Installation waren beide mittels Factory Image, auch der Rollback auf die 5.0.1. Das einzige OTA, das ich überhaupt gemacht habe, war versuchsweise vor rund 3 Wochen von der 5.0.1 auf die 5.1.1 (LMY47V)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hallo,

vetzki schrieb:
spar dir lieber den reset, versuch mal den zugangspunkt zu löschen und neu anzulegen, evtl. hilfts. Oder du versuchst mal ein anderes baseband (falls dein bootloader entsperrt ist. k.a. welche alle mit 5.1.1 gehen)
Zugangspunkt hatte ich unter der "alten" 5.1.1 schon ergebnislos versucht. Bootloader ist gesperrt, von daher kann ich mit einem anderen Baseband nicht direkt rumbasteln.
 
Dreier

Dreier

Fortgeschrittenes Mitglied
Schliessen wir eigentlich eine defekte SIM oder das Netz komplett aus?

Ich habe leider kein 2tes Gerät zum testen meiner SIM da, Telefon geht ja auch ganz normal nur Internet ist wech - gehe also davon aus, das die heile ist!

Anbieter ist bei mir T-Mobile mit einer Xtra-Card Triple-Flat (Guthaben ist natürlich vorhanden.....!)

Gefühlt würde ich sagen, nach dem Update gegen/für/mit "Stagefright" fing es auch bei mir an! Vorher noch nie Probleme gehabt....!!!
 
A

[-andi-]

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

Dreier schrieb:
Schliessen wir eigentlich eine defekte SIM oder das Netz komplett aus?
defekte SIM ja, ich habe meinem Nexus extra letzten Monat eine neue SIM gegönnt, weil die alte noch eine selbst zugeschnittene war.

Das Netz hingegen weniger,bin als Congstar-Kunde genau wie Du auch im D1-Netz unterwegs.