Bluetooth - mehr als ein Gerät gleichzeitig möglich?

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bluetooth - mehr als ein Gerät gleichzeitig möglich? im Google Nexus 7 (2012) Forum im Bereich Google Forum.
black--cell

black--cell

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Story:
Ich will mein N7 3G als Videoplayer im Auto für meine Kinder bei längeren Fahrten verwenden... & da ich zwei Kinder habe (und beide auf das Tablet sehen) ist nun die Frage ob beide auch Bluetooth-Kopfhörer verwenden können...


Also: Ist es möglich gleichzeitig zwei BT-Kopfhörer zu verbinden um mit beiden gleichzeitig zu hören? Hat das schon mal wer probiert?

Thx

Der ursprüngliche Beitrag von 16:22 Uhr wurde um 16:26 Uhr ergänzt:

Ps: BT-Kopfhörer hab ich noch nicht... aber diesen (http://www.amazon.de/deleyCON-Bluetooth-Headset-Kopfh%C3%B6rer-Ohrh%C3%B6rer/dp/B0093ZB8UE/ref=cm_cr_pr_product_top) gerade mal zum testen bestellt. Ist er gut und sollte das möglich sein, kommt noch einer dazu...
 
tobiasth

tobiasth

Guru
Also mehrere Geräte gleichzeitig geht auf jeden Fall, ob er die Musik an beiden ausgibt kann ich dir jedoch nicht beantworten!

via nexus7
 
black--cell

black--cell

Fortgeschrittenes Mitglied
Hmmm okay. Danke.
Dann werde ich das mal testen sobald die Kopfhörer angekommen sind.
Falls jemand es früher probieren kann: nur zu - für Info`s wäre ich dankbar.
 
E

electric-sheep

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe es mal mit verschiedenen Bluetooth-Lautsprechern getestet - die Tonausgabe lief leider nicht parallel, nur auf dem jeweils zuletzt verbundenen Gerät wird der Ton ausgegeben.

Ich vermute, eine solche Anwendung würde Multipoint-Verbindungen und ein entsprechendes Profil benötigen, was frühestens im Bluetooth Standard 4.0 implementiert ist!?
 
black--cell

black--cell

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo electric-sheep,

vielen Dank für`s testen. Ich vermute Du hast recht - was echt schade ist...
 
P

pk68

Neues Mitglied
Hi,

ich kann die Info von electric-sheep bestätigen. Man kann sich mit mehreren Headsets verbinden, die Ausgabe erfolgt aber immer nur auf einem Gerät.

Multicast bringt Dich vermutlich nicht weiter. Es ist andersherum gedacht. Man kann sich mit einem Multicast-Headset mit mehreren Quellen z.B. Dienst- und Privat-Handy verbinden.

Gruß Paule
 
S

Sternwanderer

Fortgeschrittenes Mitglied
Du kannst aber einen BT-Empfänger nutzen, der über eine 3,5mm Buchse das signal ausgibt, und da über einen Splitter zwei kabel gebundene anschließen. Ob das Sinn macht... Ist ne andere Frage.



Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
 
black--cell

black--cell

Fortgeschrittenes Mitglied
Sternwanderer:
Stimmt. Aber die Idee war ja das kabellose... wobei ich den Splitter (mit Kabeln) vorher auch noch nicht kannte...

Also wenn beide gleichzeitig hören wollen also mit Splitter auf Kabel... einzeln mit Bluetooth. Schade.

Aber den BT-Kopfhörer behalte ich. Funktioniert auch super zum telefonieren - und beim Sport oder Radfahren kabellos unterwegs zu sein ist doch praktischer als ich dachte (vor allem weil man am Kopfhörer selbst auch den Musiktitel wechseln kann und die Lautstärke einstellen kann -> und das ist gegenüber "normalen" Kopfhöreren - hatte sonst immer inEars - ein echter Mehrwert!!).
 
E

electric-sheep

Fortgeschrittenes Mitglied
... hiermit gehen dann sogar fünf Geräte gleichzeitig! :biggrin:
 
mass

mass

Stammgast
Mich würde auch sehr interessieren, ob man 2 Bluetooth-Kopfhörer an einem Gerät gleichzeitig betreiben kann. Was ich bisher gelesen habe, ist die Verbindung immer nur p2p, d.h. von Gerät zu Gerät und funktioniert daher nur mit der Musik-Wiedergabe auf einem Kopfhörer.
Nun habe ich zu einem Kopfhörer http://www.amazon.de/HMDX-HX-HP610BK-EU-FusionTM-Kopfhörer-Bluetooth-Schwarz/dp/B00F6U56VM gelesen, dass dieser als einziger 2 Kopfhörer zulässt. Wie ist das realisiert. Baut der eine Kopfhörer selbst eine Verbindung zum 2. auf? Wäre zwar technisch irgendwie eine Krücke, aber wenn es gut funktioniert. Wenn die Lösung so funktioniert, kann man dann auch andere BT-Geräte wie das Autoradio "hinter" den Kopfhörer hängen?
 
Megamanwwh

Megamanwwh

Stammgast
Also ich benutze mein Nexus nebenbei als DAB+ Radio und wollte mal fragen ob ich es auch als Freisprecheinrichtung nutzen könnte. Man müsste ja nur den vom Telefon darüber ausgeben können...
 
Fire123

Fire123

Erfahrenes Mitglied
Hallo. Habe das anycar mit bt zugelegt. USB und sd klappt. Doch mit der Kopplung zum Handy klemmt es. Handy erkennt gerät doch nach Pin Eingabe kommt die Meldung bei anycar nicht bereit . Kann mir einer Bitte sagen wie es richtig geht leider ist die Anleitung sehr spärlich
Handy Samsungs s6 eade plus 6.0.1
 
amseline

amseline

Ambitioniertes Mitglied
Weiß jemand zufällig für folgendes Problem eine Lösung:
Ich habe verschiedene Bluetooth Kopfhörer mit denen ich über Poweramp Hörspiele höre. Bis vor einigen Tagen konnte ich die alle locker verbinden und den Player mit dem mittleren Einschalt/Rufannahmeknopf starten.
Das geht plötzlich nicht mehr. Habe bereis alles durchsucht in den Einstellungen und nicht dementsrechendes gefunden. Vielleicht gibt hier jemanden der so etwas weiß.
Beim Anrufannahme ist alles okay, schaltet sich ab und wieder zu wenn der Anruf beendet ist. Lediglich der normale Start oder Beendigung meiner Hörspiele nach dem Kontakt funktioniert nicht mehr, ging vor einigen Tagen noch einwandfrei.



lg amseline