Bluetooth oder Wlan tethering Energie sparender?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bluetooth oder Wlan tethering Energie sparender? im Google Nexus 7 (2012) Forum im Bereich Google Forum.
M

majawiho

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi Leute.
Hab mir heute auch beim großen roten Elektrofachmarkt mein Nexus 7 abgeholt. Wie im Forum ja schon ziemlich ausführlich diskutiert hat das ja kein 3g. Für mich aber kein Problem. Wird das Handy (LG P990) halt als mobiler Router genutzt.
Jetzt aber meine Frage. Was von den beiden tethering arten ist energiesparender? Die mit wlan oder doch die mit Bluetooth. Oder kann man das gar nicht so pauschal sagen?
Auf jeden Fall schon mal danke an euch.: D
Gesendet von meinem LG-P990 mit der Android-Hilfe.de App
 
S2Galaxianer

S2Galaxianer

Fortgeschrittenes Mitglied
Normal ist BT stromsparender als WLAN, schont also auch den Akku mehr. Wenn man da jetzt keine Mammutsession macht, dann geht auch WLAN.
 
yaesudx

yaesudx

Erfahrenes Mitglied
Bluetooth ist sparender aber das würde ich nie machen da kriegst du doch nie die datenraten hin wie über WLAN. Spruch alles baut sich wesentlich langsamer auf. Kommt eben drauf an was man machen tut. Fürs chattenw usw reicht es dann allemal

Sent from my GT-I9300 using Android-Hilfe.de App
 
N

Nikon

Experte
Naja, BT ist eigentlich bis 2,1 Mbit spezifiziert. Was da netto ankommt, kann ich nicht sagten. 2 Mbit muss man aber auch erstmal von seinem Provider geliefert bekommen. Mehr als 2,5 Mbit hatte ich im Vodafone Netz jedenfalls noch nie.

Wenn ich mich recht erinnere, benötigt BT im Idle 2 mW und der W-Lan Hotspot 200 mW. Das ist Faktor 100. Beim senden und Empfangen ist der Unterschied nicht so groß aber noch vorhanden.

Ich nehme jedenfalls BT für etwas surfen. Vielleicht ist es etwas langsamer als W-Lan aber mir immer noch schnell genug. Dafür kann ich 24/7 das Handy im BT Standby haben. BT am Tab aktivieren, mein Nexus anklicken und schon steht die Internetverbindung.

Einfach mal selber testen. Das einrichten dauert ja keine Minute. Für Downloads und Video Streaming würde ich auch W-Lan nehmen aber für etwas surfen und in Foren lesen reicht mir BT absolut.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sirky

Neues Mitglied
Wie gebt Ihr denn über Bluetooth die Internetverbindung frei am Handy? Ich hab als Option nur USB Tethering und mobiler Hotspot. Liegt das am Handy? RAZR mit 2.3.6 Stock
 
r4Mp1n0

r4Mp1n0

Lexikon
bei mir isses unter tethering und mobiler hotspot zu finden.. zwei punkte: einmal wlan und einmal bluetooth tethering.. anklicken und gut is ;) jelly bean

Gesendet von meinem Nexus 7
 
S

sirky

Neues Mitglied
Hoppala, ist doch einfacher wie gedacht. Die beiden gepairt, jeweils wlan aus und schon surfe ich mit dem nexus7 über mein razr via Bluetooth.:thumbsup:
 
d3troiT

d3troiT

Gewerbliches Mitglied
Ich persönlich nehme meistens W-Lan, halt wegen der Geschwindigkeit. Gucke auf öfter mal Videos an usw. Bei 1&1 (Vodafone) habe ich in Hannover im Schnitt 5-8MBit. Seit dem 01.09.12 wurde die Bandbreite sogar auf 14MBit erhöht. Muss mal n Test machen.

Der einzige Vorteil für am Bluetooth ist, dass ich mit meinem Handy weiter im W-Lan Netz bleibe. Bei uns an der Technikerschule gibt es Wlan, aber nur ein Zugangscode pro Person. Sprich wenn ich mich mit meinem Laptop verbunden bin und dann mitm Nexus 7 rein will, wird mein Laptop gekickt. Aber so kann ich mich zb mit meinem S3 mich dort im W-Lan einloggen und per Bluetooth das Nexus 7 mit Internet versorgen.
Das ist für mich aber nur zum testen gewesen, da ich eh bei meinem Tarif 2GB pro Monat zur Verfügung habe und damit halbwegs gut hin komme. W-Lan ist dann nur für Laptop oder Tablet...
 
Ähnliche Themen - Bluetooth oder Wlan tethering Energie sparender? Antworten Datum
0