Nach Standby keine Funktion am Touchscreen

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach Standby keine Funktion am Touchscreen im Google Nexus 7 (2012) Forum im Bereich Google Forum.
A

AusserBetrieb

Neues Mitglied
Hallo Leute,

ich bin der neue ;-) und habe dazu mir heute das Nexus 7 32GB mit WLAN und UMTS zugelegt.
Nach dem Auspacken habe ich das Gerät erst einmal zum laden angesteckt, eine Stunde später wollte ich nachsehen in wie weit der Akku aufgeladen ist, nichts ging mehr, ich sah das Symbol mit dem Schloß aber der Tochscreen funktionierte nicht.
Habe es erst einmal aufladen lassen.
Nun ist es voll, egal ob das Tablet auf dem Tisch liegt, mit oder ohne Ladekabel, funktioniert mein Touchscreen nicht.
Starte ich neu, in dem ich zehn Sekunden den Power Button betätige, funktioniert alles wieder einwandfrei, bis das ich irgendwann wieder im Standy Modus muss.

Hat jemand einen Ratschlag für mich ?

Habe das Forum schon durchsucht, habe auch von verschiedenen Display Problemen was lesen können, aber mein Problem habe ich nicht dabei gefunden.

Der ursprüngliche Beitrag von 20:32 Uhr wurde um 21:36 Uhr ergänzt:

Habe das Gerät auf Werkseinstellung zurück gesetzt, und das Problem ist noch immer das gleiche.
 
black--cell

black--cell

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielleicht ein Montagsgerät?
Aber das es so neu ist würde ich es einfach umtauschen...

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
A

AusserBetrieb

Neues Mitglied
Schade, zurückgeben wäre meine letzte Option. Habe nun schon Umstellungen am Tablett vorgenommen, aber der Fehler bleibt bestehen. Hätte J sein können das irgendwer die ultimative Masterlösung hat

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
 
A

AusserBetrieb

Neues Mitglied
Kurze Info, habe heute bei google angerufen, die meinten zu mir ich solle mit dem Gerät wieder zum Media Markt. Dies habe ich getan, diese haben es anstandslos umgetauscht, der Mitarbeiter hat sich nur das Gehäuse auf äussere BEschädigungen angesehen, und sagte mir ich solle zurück in die Fachabteilung. Dort wurde das Gerät 1 zu 1 getauscht, ein Jüngerer Mitarbeiter, wahrscheinlich Azubi, meinte zu mir dieser Fehler würde häufiger auftreten, danach wurde er aber von seinem Kollegen weggezogen, der ihm darauf kurze Zeit später seine Meinung sagte. Nunja, was soll ich sagen, als früherer Acer A501 Benutzer, bin ich erstaunt wie flüssig die Kiste läuft, echt top, auch noch ein Quantensprung zu dem Erstgerät welches ich hatte, ist deutlich wahrnehmbar, gut das ich so schnell getauscht habe.