N7 2013 autom. Spracherkennung?

sheggy82

sheggy82

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ist es möglich mit Apps oder bestimmten Einstellungen das N7 per Kommando Internet Suchbefehle zu geben wie zB. beim neuen MotoX?

Ich würde es zu lernen benutzen das ich nicht immer den Powerknopf und dann die Suche aktivieren muss, das nervt mich doch etwas.:razz:

Es könnte ja sein das Apps gibt wo mann dann so einen bestimmten Modus einstellen kann das das Gerät nicht ganz aus geht, sondern vielleicht etwas mehr Strom verbraucht und dafür dann auf die Sprache hört.

Ich hoffe ihr wisst was ich meine, das man einen extra Prozessor wie beim MotoX nicht mit etwas fusch in der Software ersetzen kann ist mir natürlich auch klar. :)
 
E

endorphin

Stammgast
Du willst, dass dein Tablet die ganze Zeit alle Geräusche in der Umgebung aufnimmt und automatisch zu Google hochlädt, um ein paar Steuerbefehle ausführen zu können?

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
sheggy82

sheggy82

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ich meinte halt ein "Schlagwort" worauf dann die Google Suche anspringt.
 
fsm

fsm

Stammgast
Genau so wird es ja beim Moto X sein, ja. Es muss ja eigentlich nur auf ein Hotword hören, "Ok Google" oder so. Dann erst springt es an.
 
sheggy82

sheggy82

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Jo! Und so etwas bekommt man nicht mit einer Software hin, oder?

Gesendet von meinem GT-I9505 mit der Android-Hilfe.de App
 
fsm

fsm

Stammgast
Na ja - doch, das müsste definitiv gehen. Hardware ist das Mikro, der Rest ist ja nur programmiert.... Aber: Ich kenne keine App oder ROM, die so etwas anbietet.
 
Sendi

Sendi

Erfahrenes Mitglied
Ich denke der Unterschied ist die verbaute Hardware, MotoX hat für die Spracherkennungen einen eigenen Chip, der aktiv ist, und nicht das gesamte Gerät.
 
T

TheLittleDeath

Fortgeschrittenes Mitglied
Irgendwo hatte ich gelesen das N7 2013 ist komplett blindentauglich. Also müsste eine komplette Sprachsteuerung möglich sein.

Ein blinder Bekannter von mir hat ein iPhone. Da läuft die Spachausgabe über siri und er steuert es ganz normal über den (komplett dunklen) Touchscreen.
 
Oben Unten