surf stick (1&1; ZTE 110)

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere surf stick (1&1; ZTE 110) im Google Nexus 7 (2013) Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
K

kettenbaer

Neues Mitglied
Ich habe den Surf Stick von 1und1 via OTG-Kabel an das nexus angeschlossen. Das ppp-widget erkennt ihn auch und sagt: Keine Treiber vorhanden.
Okay, auf der Seite von 1und1 steht auch, dass es keine Treiber für Android gibt.
Damit wäre der Fall eigentlich abgeschlossen.
An verschiedenen Stellen, bspw. hier [1], wird allerdings darauf hingewiesen, dass die Verwendung des Stick funktionieren sollte.

Kann mir jemand bestätigen, dass er nicht, oder doch, funktioniert?



[1] Surfstick mit Tablet nutzen - Diese Hinweise beachten!
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Hab den gleichen Stick ungebrandet bei mir rum liegen. Der funktioniert 1a, weil ich den Stick mal testen wollte, als jemand anders auch nachgefragt hat, ob Surfsticks funktionieren. Root ist aber Voraussetzung meine ich. Ansonsten kann ich dir den heute abend noch mal ohne Root testen. :)

Kann sein, dass der wenn er von 1und1 ist, ne andere Vendor und Product ID hat und evtl. dann nicht funktioniert. Hab auch nen Custom Kernel bei mir drauf. Kann nicht sagen, ob es erst mit dem funktioniert oder auch mit dem Originalkernel.
 
K

kettenbaer

Neues Mitglied
KatyB schrieb:
Hab den gleichen Stick ungebrandet bei mir rum liegen. Der funktioniert 1a, weil ich den Stick mal testen wollte, als jemand anders auch nachgefragt hat, ob Surfsticks funktionieren. Root ist aber Voraussetzung meine ich. Ansonsten kann ich dir den heute abend noch mal ohne Root testen. :)

Kann sein, dass der wenn er von 1und1 ist, ne andere Vendor und Product ID hat und evtl. dann nicht funktioniert. Hab auch nen Custom Kernel bei mir drauf. Kann nicht sagen, ob es erst mit dem funktioniert oder auch mit dem Originalkernel.
Gerootet ist es ja, aber es ist kein custom kernel drauf. Daran könnte es schon liegen. Vielleicht entschließe ich mich dann doch, ein custom rom zu intallieren.

Wie genau hast du denn den Stick zu Laufen gebracht?
 
fazerdirk

fazerdirk

Experte
Ist schon ein bisschen länger her, aber wenn ich mich noch recht erinnere muss die Pin Abfrage deaktiviert sein.
.

Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Android-Hilfe.de App
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Hab auch das PPP widget verwendet. Pin abfrage ist bei mir generell aus. Musste daher auch nix einstellen. Lediglich auf verbinden musste ich tippen. XD
PIN Abfrage muss man aber nicht unbedingt deaktivieren, da man das im PPP Widget auch hinterlegen kann.

Ich mach mal Bilder später falls gewünscht.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kettenbaer

Neues Mitglied
Okay, mit einem stock kernel geht es nicht, da fehlt das Modul "option":

Code:
No driver has bound to interface 0 yet
Module loader is /system/bin/insmod
Trying to find and install main driver module "option"

Checking for active driver path: /sys/bus/usb-serial/drivers/option1

 Driver not active, try to find module "option"

 Can't find module "option"

 Existing path found: 
No way to use driver "option"
Da würde mich doch mal interessieren, welcher Kernel das kann...
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Hab aktuell den Glitch Kernel und da funktionierts 1a. Gerade noch mal für dich getestet. ^^
 
K

kettenbaer

Neues Mitglied
KatyB schrieb:
Hab aktuell den Glitch Kernel und da funktionierts 1a. Gerade noch mal für dich getestet. ^^
Danke! :)
Den Kernel werd' ich mir dann auch installieren.
Ich weiss zwar wo ich ihn finde, habe aber noch keine zwingende Anleitung, wie ich installiere. Vielleicht noch ein Tip?