Ist das Nexus 9 OTG fähig?

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ist das Nexus 9 OTG fähig? im Google Nexus 9 Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
Elmo1896

Elmo1896

Experte
Kann jemand prüfen, ob das Nexus 9 USB-OTG fähig ist?
 
epol

epol

Ambitioniertes Mitglied
Elmo1896 schrieb:
Kann jemand prüfen, ob das Nexus 9 USB-OTG fähig ist?
Also mit dem ES Datei Explorer kann man problemlos auf einen USB Stick zugreifen, also ist es USB OTG fähig. :)
 
B

Bullseye2550

Neues Mitglied
gemountet wird ein USB Stick nicht, aber mit oben genanntem ES Datei Explorer (Astro, ...) kann man darauf zugreifen.
 
king-james

king-james

Stammgast
Ein guter Grund für mich zum 16er zu greifen. :)
 
F

FäbFäb

Erfahrenes Mitglied
epol schrieb:
Also mit dem ES Datei Explorer kann man problemlos auf einen USB Stick zugreifen, also ist es USB OTG fähig. :)
Ich habe das eben auch mal versucht - bei mir klappt es nicht! Wo sollte ich den Stick denn im ES Explorer finden?
 
B

Bullseye2550

Neues Mitglied
Im ES Explorer:

 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
F

FäbFäb

Erfahrenes Mitglied
Ah, jetzt hab ich es auch gefunden. Nur zugreifen kann ich auf den Stick leider trotzdem nicht... Die ganze Zeit "Wird geladen..." - später mal mit einem anderem Stick probieren!
 
B

Bullseye2550

Neues Mitglied
bei mir funktioniert es einwandfrei, vielleicht liegt es wirklich am USB Stick.
 
P

p4-freak

Erfahrenes Mitglied
Formatiere im richtigen Format. NTFS und es sollte auch klappen
 
D1sc3pt

D1sc3pt

Erfahrenes Mitglied
Hatte beim ES Dateiexplorer das selbe Problem. Mit einem anderen, speziell auf OTG auslegen Explorer funktionierte das für mich besser =/
 
Grammaton-Kleriker

Grammaton-Kleriker

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann auch Erfolg vermelden, habe den Fiio E7 als USB DAC/AMP per USB OTG angeschlossen - funktioniert! Wem das nix sagt, der E7 ist ein Kopfhörer Verstärker der über USB-Audio gefüttert wird und somit eben nicht am geregelten Kopfhörer Ausgang hängt. Darüber ist auch ein echtes Audio Line-Out möglich was für den Anschluss an einen Verstärker echt klasse ist.
 
Rebl

Rebl

Neues Mitglied
Mit dem Total Commander und dem USB Stick Plugin geht es auch wunderbar ohne NTFS und speziellen Sticks!
 
Peter Griffin

Peter Griffin

Guru
Hab gestern mal meine Sony A58 Kamera per USB angeschlossen und Bilder runterkopiert. Funktioniert wunderbar.
 
M

millifranzi

Neues Mitglied
Pass jetzt vielleicht nicht 100% dazu, aber ich versuche es trotzdem.

Ich hatte bis jetzt nur ein Arcos Tablet, mit dem ich per USB-RJ45 Konverter ins LAN bin.
WLAN will ich nicht (Persönliche Einstellung. Ob es sinnvoll ist oder nicht, soll hier nicht diskutiert werden :) ).
Der selbe Konverter funktioniert auch mit dem Nexus 9. Soweit so gut.
Jedoch wenn ich das Nexus nach ca. einem halben Tag nicht benutzten wieder einschalte, wird der LAN-Adapter nicht mehr richtig erkannt. Die LED des Konverters fängt zwar zum Blinken an, jedoch bekommt das Tab allem Anschein nach keine IP.
Den Adapter kurz Trennen und wieder anstecken, und schon funzt es wieder.
Dieses Problem hatte ich beim billigen Archos nicht....

Kennt jemand das Problem, oder hat jemand eine Abhilfe?