Nexus 9 - Versionshistorie (aktuell: Nougat 7.1.1 / N4F26M / 04.01.17)

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nexus 9 - Versionshistorie (aktuell: Nougat 7.1.1 / N4F26M / 04.01.17) im Google Nexus 9 Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Aktuelle Version

Version: Nougat 7.1.1
Build / Android-Sicherheitspatch-Ebene:
  • NMF26F (Factory Image: volantis - volantisg) - Dezember 2016
  • N4F26M (Factory Image: volantis - volantisg) - Januar 2017
  • N4F26Q (volantis - volantisg) - Februar 2017
  • N4F26T (volantis - volantisg) - März 2017
  • N4F26X (volantis - volantisg) - April 2017
  • N4F27B (volantis - volantisg) - Mai 2017
  • N9F27C (volantis) - Juni 2017
  • N9F27E (volantisg) - Juni 2017
  • N9F27F (volantis) - Juli 2017
  • N9F27I (volantisg) - Juli 2017
  • N9F27H (volantis) - August 2017
  • N9F27K (volantisg) - August 2017
  • N9F27L (volantis) - September 2017
  • N9F27O (volantisg) - Sepember 2017
Bootloader: folgt
Baseband: folgt (volantisg)
Neuheiten: Daydream-VR-Modus, Download und Installation von Updates im Hintergrund, Einblendung der Benachrichtungsleiste mittels Wischgeste über Fingerabdrucksensor


Versionshistorie

Version
: Nougat 7.0

Build / Android-Sicherheitspatch-Ebene:
(1) Bisher kein Update für das volantisg auf Nougat.

Bootloader
: folgt
Baseband: folgt (volantisg)
Neuheiten: Split-Screen-Modus; Überarbeitetes Benachrichtigungscenter; Überarbeitetes Einstellungsmenü; Leicht überarbeiteter Multitaskingmodus; Optimierung von Doze; Java 8; Schnellantwort über Heads-up-Notifcations; Datenkomprimierung; Nacht-Modus; Überarbeitung des sogenannten „Project Svelte“, sodass Android auf Geräten mit schwacher Hardware besser läuft; VR Modus / Support für das Google VR SDK; Unterstützung der Vulkan API[101]


Version: Marshmallow 6.0.1

Build / Android-Sicherheitspatch-Ebene:
(1) Nur das volantisg (LTE-Version) hat noch ein Marshmallow-Update erhalten. Das volantis ist bereits seit August 2016 auf Nougat.

Bootloader: 3.48.0.0135
Baseband: 0.09.30.0105_0055 (volantisg)
Neuheiten: Erweiterter „Nicht stören“-Modus; Emoji aus Unicode 7 sowie 8; Schnellstart der Kamera-App durch zweimaliges Drücken des Ein-/Ausschalters; Neue Anordnung der Navigationsbuttons für das Pixel C; Sicherheitsaktualisierungen und Fehlerbehebungen

Version: Marshmallow 6.0.0

Build / Android-Sicherheitspatch-Ebene:
Bootloader: 3.48.0.0135
Baseband: 0.09.30.0105_0055 (volantisg)
Neuheiten: Neues Berechtigungssystem, Standby-Modus Doze, Native Unterstützung für Fingerabdruckscanner, Google Now on Tap, Google Chrome Custom Tab, Unterstützung für USB Typ-C, Android Pay, Weitere Verbesserungen und Fehlerkorrekturen, Multi-Fenster-Modus, Möglichkeit Appberechtigungen einzuschränken, Fehlerbehebungen

Version: Lollipop 5.1.1
Build / Android-Sicherheitspatch-Ebene:
  • LMY47X - Mai 2015
  • LMY48I - August 2015
  • LMY48M - September 2015
  • LMY48T - Oktober 2015
Bootloader: 3.44.1.0123
Baseband: 0.09.30.0105_0054 (volantisg)
Neuheiten: --

Version: Lollipop 5.0.2
Datum: 05.05.2015
Build: LRX22L
Bootloader: 3.43.0.0114
Baseband: 0.07.30.1015_2_0047 (volantisg)
Neuheiten: Bugfixes

Version: Lollipop 5.0.1
Datum: 03.12.2014
Build: LRX22C
Bootloader: 3.43.0.0114
Baseband: 0.07.30.1015_2_0047 (volantisg)
Neuheiten: k.A.

Version: Lollipop 5.0
Datum: 03.11.14
Build: LRX21R
Bootloader: 3.43.0.0114
Baseband: k.A.
Neuheiten: Update um auch die Retail-Geräte auf den neusten Stand zu bringen, evtl. Bugfixes

Version: Lollipop 5.0
Datum: 03.11.14
Build: LRX21Q
Bootloader: 3.43.0.0114
Baseband: k.A.
Neuheiten: Offizielles Initial-Release: Anpassung an Googles Designrichtlinien (Material Design), u. A. neue UI-Elemente, neue 3D-Animationen, überarbeitete Farbgestaltung, neue Benachrichtigungsleiste; Dalvik VM wird ersetzt durch Android Runtime (ein Ahead-of-time-Compiler für Java-Bytecode); Visualisierung und Verbesserung von Akku-Nutzung durch Project Volta; native Unterstützung von 64-Bit-Prozessoren der ARM-, Intel- und MIPS-Architekturen; Trennung von beruflichen und privaten Daten auf einem Gerät durch Teile von Samsung Knox; sogenannter Kill-Switch um gestohlene Geräte zu sperren; Unterstützung von OpenGL ES 3.1; neue Möglichkeit zur Ersteinrichtung über NFC (Google Tap & Go)

Version: Lollipop 5.0
Datum: 03.11.14
Build: LRX21L
Bootloader: 3.43.0.0114
Baseband: k.A.
Neuheiten: Erstes Update für die Retail-Geräte. Das nächste OTA von LRX21L auf das offizielle LRX21Q funktionierte nicht, da LRX21L noch das Recovery von LFW73W hatte. Später brachte Google ein OTA von LRX21L auf LRX21R heraus. Dieses OTA funktionierte dann auch mit dem LWF73W Recovery.

Version: L 5.0
Datum: 03.11.14
Build: LFW73W
Bootloader: 3.43.0.0110
Baseband: k.A.
Neuheiten: LFW73W war auf Geräten vorinstalliert, die nicht direkt von Google, sondern im Einzelhandel (MediaMarkt, Saturn, etc.) verkauft wurden (Retail-Geräte).

OTA URLs zum Download und manuellen flashen

Im folgenden Spreadsheet findet ihr die Versionshistorie, die Downloads für die Factory Images und OTAs nochmals in tabellarischer Form. Kommentare sind erwünscht! :)

Nexus 9 Versionshistorie - Google Tabellen

*****************************************************************************************************************************

Wie flashe ich denn ein Factory Image? Hier geht's lang: [How-To] Factory Image manuell flashen - Android-Hilfe.de

Wie flashe ich denn ein OTA manuell? Hier geht's lang: [How-To] OTA manuell installieren

Durch das Einspielen eines offiziellen Updates gehen grundsätzlich die Root-Rechte, sowie ein installiertes Custom Recovery verloren. Um die Root-Rechte zu behalten, gibt es verschiedene Apps und andere Möglichkeiten, welch in in diesem Thread allerdings nicht ausführen werde.

Forcieren der automatischen Update-Prüfung

Die OTA-Updates werden grundsätzlich sukzessive an die Geräte ausgerollt, um die Server nicht zu überlasten. Weiterhin kommt hinzu, dass die Geräte selbst auch nicht ständig prüfen, ob ein Update vorliegt, sondern dies geschieht in regelmäßigen Abständen. Nachfolgend findet Ihr eine Möglichkeit die Updateprüfung zu forcieren, geht dazu wie folgt vor:

1. Einstellungen > Apps > "Google Dienste Framework" > Daten löschen (evtl. beenden sich dabei einige Google-Dienste)
2. Einstellungen > Über das Telefon > Systemupdates > Auf neue Updates prüfen
3. Dies öfters probieren. In manchen Fällen hilft auch ein Reboot zwischendurch.

Der Dank für diesen Tipp gebührt den Usern xsbtx und nica!

Manuelle Update-Möglichkeit

Grundsätzlich werden Updates OTA (=Over The Air) verteilt. Wer jedoch nicht warten möchte und sich die jeweiligen Installationsdatei besorgt hat, kann ein Update auch manuell installieren. Dies funktioniert auch ohne Root. Aber jegliche Aktionen geschehen natürlich (wie immer) auf eigene Gefahr!

Achtung: Einige User haben nach der oben beschriebenen Möglichkeit zum Forcieren der Updateprüfung von Problemen mit dem Play Store berichtet. Um diese Probleme zu beheben, kann es helfen, die Daten und den Cache der Play Store App zu löschen.[/th_old]
 
Zuletzt bearbeitet:
Elting

Elting

Ehrenmitglied
OTA Link für die LTE Version ist jetzt auch raus (siehe Startpost). Happy flashing!
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
OTA Link für volantis in Spreadsheet eingefügt!
 
BayrischerBazi

BayrischerBazi

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt ein neue image.
MMB29V
 
BayrischerBazi

BayrischerBazi

Fortgeschrittenes Mitglied
Is eigentlich bekannt warum volantis kein april update hat?
 
DietCoke

DietCoke

Ambitioniertes Mitglied
Ist jetzt verfügbar, hab aber noch keine Benachrichtigung erhalten.
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
MMB29X gab es nur als Factory Image für volantisg.
Seit gestern gibt es MOB30D als Factory Image für beide Varianten. Die OTA Links (MOB30D von MMB29V) findet ihr im Google Sheet (siehe Startpost).
 
B

Basti37

Neues Mitglied
Das Changelog für 7.1.1 ist falsch. Der Nachtmodus der in 7.0 enthalten aber versteckt war wurde komplett entfernt und ist unter 7.1.1 nicht mehr verfügbar. :-(
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Danke für den Hinweis. Ich finde den Night-Mode auch nicht mehr. Danke Google... :blink:
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Danke an Anonymus für die Links in der Google Tabelle! :) Habe dies mal aktualisiert und auch den Startpost angepasst!
@Klartext Ich kann die Überschrift des Threads nicht mehr ändern. Kannst du dir das mal anschauen? Danke!