1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. derfleidl, 18.08.2010 #1
    derfleidl

    derfleidl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Android-Gemeinde...

    Hab doch tatsächlich mein N1 im Urlaub geflutet und nu isses natürlich hin. Hab alles versucht, gleich Akku raus, trocknen lassen, etc. Nix. ;((

    Abgesehen davon, dass ich von euch etwas Mitleid brauche, hab ich eine Frage, da das mein erstes Android-Handy ist. Äh, war. Mein zweites ist schon bestellt und wartet hoffentlich schon auf mich, wenn ich aus dem Urlaub komme.

    Merkt sich der App-Store die Apps zufällig, und geht das irgendwie in einem Wisch, oder muss ich jetzt auch noch alle Apps neu zusammen suchen? Vielleicht hat ja jemand auch sonst noch Tipps, wie sich der Übergang möglichst unproblematisch gestalten läßt.

    Danke euch schon mal und viele Grüße aus Thassos.

    Derfleidl
     
  2. Deanna, 18.08.2010 #2
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Erstmal mein Beileid ;)

    Es kommt darauf an, ob Du an Deinem Handy eingestellt hattest, dass die Apps bei Google gesichert werden.

    Wenn alles eingestellt war, sollte beim einrichten des neuen Handys alle Apps wiederhergestellt werden. Soweit die Theorie ;)
     
  3. DieGoldeneMitte, 18.08.2010 #3
    DieGoldeneMitte

    DieGoldeneMitte Android-Lexikon

    Die Apps sollten kein Problem sein, da die Apps an den Googleaccount gebunden sind, mit dem Du das alte N1 angemeldet hattest. Wenn Du das neue an den selben Account bindest, sollten die Apps wieder verfügbar sein.

    Die Daten hingegen sind natürlich futsch, wenn Du keine Syncs/Backups hast.
     
  4. marksky, 18.08.2010 #4
    marksky

    marksky Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich kann dir nur die App Titanium Backup aus dem Market empfehlen.
    Eine minimale Investition die sich wirklich lohnt ;)
     
Du betrachtest das Thema "Handy abgetaucht - alle Apps weg?" im Forum "Google Nexus One Forum",