Nexus One hängt in Bootloader Loop

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nexus One hängt in Bootloader Loop im Google Nexus One Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
M

maeddes

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe seit über einem Jahr ein N1 (damals in USA gekauft) und bisher ohne Probleme im Betrieb.
Bisher hab ich weder den Bootloader unlocked noch das Ding gerootet. Also alles ganz "normal"

Als ich gestern das Gerät neu starten wollte, hat es automatisch das Bootloader Menu angezeigt (ohne den Trackball zu drücken)

Aus diesem Menü komm ich leider auch nicht mehr raus bzw. kann mein Gerät nicht mehr normal hochfahren.

Ich versuch mal meine möglichen Pfade zu beschreiben:

Menu 1)

BOOTLOADER -> Menu 2)
REBOOT -> Menu 1)
REBOOT BOOLOADER -> Menu 1)
POWER DOWN -> schaltet Gerät aus

Menu 2)

hier checkt er die SD Card nach PASSDIAG.zip/nbh und PASSIMG.zip/nbh Dateien,
kommt aber immer mit "No or wrong image!" zurück und zeigt dann folgendes Menu

FASTBOOT -> Menu 1)
RECOVERY -> scheint normal zu starten hängt dann aber mit dem Screen Android Logo + Warnschild
CLEAR STORAGE -> wird ausgeführt, aber ändert nichts
SIMLOCK -> noch nicht probiert

ich hoffe ich drück mich hier verständlich aus und jemand versteht mein Problem :)
bin nun etwas ratlos, weil ich mich mit der Thematik noch nicht befasst hab

Was wäre ein Tipp von Euch um hier weiterzumachen?
Gibt es ne Lösung ohne den Bootloader zu unlocken und die Garantie zu verlieren?
Hab ich nach 1 Jahr überhaupt noch Garantie?
Irgendjemand mit ähnlicher Erfahrung?

Bin für jede Hilfe dankbar!

Edit:
Noch ein kleiner Nachtrag. Ich hab mir von shipped-roms.com mal eins gezogen und das als PASSIMG.zip auf die SD KArte gepackt.
Das hat er auch erkannt und das Update durchgeführt. Allerdings war nach dem Reboot wieder gleiches Szenario wie vorher :-(
 
Zuletzt bearbeitet:
Kaeptn-G.

Kaeptn-G.

Stammgast
hmm, schau mal erst nach, wegen der Garantie. Wenn du noch Garantie hast, schick es ein, wenn nicht, müsste man weiteres überlegen.
 
M

maeddes

Neues Mitglied
also ich hab gerade mit dem htc support telefoniert. offensichtlich hab ich 2 jahre garantie.
allerdings konnten die mir auch nicht bestätigen, daß das ein garantiefall ist

ich soll das nun nach england einschicken

da ich den bootloader nicht unlocked habe, sondern nur ein neues ROM probiert hab
sollte die garantie ja nicht verfallen sein, oder?
 
M

maeddes

Neues Mitglied
ich hab jetzt hierzu nochmal ein update

gerade wollte ich das ding verpacken und zum support schicken da habe ich es nochmal versucht einzuschalten
und auf einmal ist das gerät ganz normal hochgefahren

natürlich war die sim karte nicht drin und ich konnte es nicht verwenden und musste es daher erneut booten
danach trat dann das alte problem wieder auf und ich hing im bootloader fest

daher vermute ich mittlerweile eher, daß es sich um eine art wackelkontakt
und kein softwareproblem handelt

hat hier irgendjemand erfahrung damit?

mit welcher tastenkombination kommt man denn sonst in das menu,
wo ich fälschlicher weise immer lande? trackball drücken?

und noch ne frage ... beim erfolgreichen hochfahren waren sämtliche anzeigen chinesisch
hängt das nun damit zusammen, daß ich "Clear Storage" ausgeführt hab
oder habe ich das falsche shipped ROM aufgespielt?

ich will nun nicht mehr so arg damit rumprobieren, da ich immer noch auf garantie hoffe,
aber bevor ich es abschicke wollte ich das nochmal fragen
 
Ähnliche Themen - Nexus One hängt in Bootloader Loop Antworten Datum
0