Google Suche Update

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Suche Update im Google Nexus S Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
M

Mobilie

Neues Mitglied
Hallo,

das letzte Update der Google-Suche lässt sich auf meinem Nexus S nicht installieren. Angeblich ist der Speicher voll, doch der interne App-Speicher hat noch mehr als genug Platz für die geforderten 20-30 MB. Weiß jemand Rat?
 
Graither

Graither

Fortgeschrittenes Mitglied
Hier dasselbe. Habe Slimkat drauf. Die Kamera stürzt auch immer ab. Ich glaube, jetzt geht es dahin...
 
Trimmi

Trimmi

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe jetzt seit einiger zeit leider auch das problem mit dem "speicher voll"!
Ebenfalls SlimKat drauf, Interner Speicher 118MB verfügbar, Gesamtspeicher 2,21GB verfügbar.

Trotzdem lässt sich fast keine App mehr updaten oder neue installieren. Jedesmal Fehlermeldung "Speicher voll!".

Wenn ich unter Einstellungen -> Apps -> Heruntergeladen die einzelnen Apps anklicke und dort deren Daten lösche, ist es mir möglich, danach wieder einige Apps zu installieren/upzudaten. Aber ergibt für mich keinen Sinn!
Mit Daten löschen sind quasi nur die Temporären Dateien der einzelnen Apps gemeint.
Google Drive/Docs/Tabellen oder TuneIn Radio oder VLC scheffeln da immer einige XX MByte an....!

Naja..., Still waiting auf ein neues <5'' Motorola :rolleyes2:
 
W

wesp5

Neues Mitglied
Trimmi schrieb:
Trotzdem lässt sich fast keine App mehr updaten oder neue installieren.
Ich habe ähnliche Probleme, aber eigentlich nur mit Google Apps. Ich würde fast vermuten, dass die sich absichtlich quer stellen, damit man ein neues Handy kauft! Oder ist die App Komprimierung so gut, dass 140 MB freier Speicher nicht ausreichen, um ein 20 MB Google App Update zu machen? Weil ich viele der Google Apps garnicht benutze, habe ich einige heute auf den Werkzustand zurückgesetzt und dann deaktiviert. Nun ist wieder mehr als doppelt soviel Speicher frei, aber dabei ist mir auch aufgefallen, dass fast alle dieser Google Apps durch ihre Updates auf das Zehnfache an Speicherbedarf im Vergleich zur ursprünglichen Version angeschwollen waren, ohne dass man oft einen grossen Unterschied sah. Gibt es dafür eine logische Erklärung oder ist das nur ein Trick?
 
Zuletzt bearbeitet: