Neues Gerät, Kopfhörerbuchs hat Wackelkontakt

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neues Gerät, Kopfhörerbuchs hat Wackelkontakt im Google Nexus S Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
O

ottoEmezzo

Neues Mitglied
hallo,

ich habe jetzt seit 2 tagen ein nexus S, und war erst mal begeistert von den vielen funktionen und der tollen verarbeitung - ist auch mein erstes smartphone :)

leider gabs kurz darauf schon die ersten probleme. die kopfhörerbuchse hat wohl einen wackelkontakt: schon bei leichtem drehen des steckers rauscht es und man hört nur noch auf einem kanal etwas oder das gerät schaltet gleich um auf lautsprecherwiedergabe :crying: :confused2:

ich habe das jetzt schon mit mehreren apps und kopfhörern getestet. scheint aber kein verbreitetes problem zu sein beim nexus S.

also was tun? behalten ist wohl keine option, solche wackler hatten mich schon bei verschiedenen iPods und walkmans in den wahnsinn getrieben. ist es besser, das gerät an den versand (electronic4you in österreich) zurückzusenden oder die garantie von samsung in anspruch zu nehmen? hat da jemand schon erfahrungen damit gemacht?

ich möchte auf jeden fall wieder ein nexus S.

gruss, jan
 
Basti87

Basti87

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Frage klingt jetzt doof... aber bist du dir sicher, dass du den Stecker weit genug eingesteckt hast? Das letzte Stück geht manchmal nur mit etwas mehr Kraftaufwand.

Falls wirklich ein Defekt vorliegt würde ich das Gerät zurückschicken und ein neues anfordern.
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

bitte künftig Groß- und Kleinschreibung verwenden!

Vielen Dank und viele Grüße
Handymeister
 
O

ottoEmezzo

Neues Mitglied
stimmt... es braucht schon einiges an kraftaufwand, um den stecker ganz reinzubekommen, aber dann geht es. naja, das war dann wohl etwas voreilig, das gerät gleich abzuschreiben. werde es aber mal weiter beobachten.

danke für den tip!
 
HB76

HB76

Erfahrenes Mitglied
groß und kleinschreibung ist auf dem absteigenden ast.

Sent from my Nexus S using Tapatalk
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hier nicht und es gab auch schon Verwarnungen ...
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Nein. Das hat was mit gegenseitigem Respekt zu tun!
 
HB76

HB76

Erfahrenes Mitglied
Da greif ich mir echt an den kopf, das ist mal wieder typisch deutsch, sowas vom deutsch.

Sent from my Nexus S using Tapatalk
 
O

ottoEmezzo

Neues Mitglied
Also sorry, bin in mehreren Foren unterwegs, aber wegen sowas hat sich echt noch niemand aufgeregt... :confused2:

Die kleinschreibung gab es schon lange vor dem Internet und was das mit mangelndem Respekt zu tun haben soll, frage ich mich jetzt wirklich. Aber egal, die Diskussion ist dann wohl OT und verletzt weitere wichtige Forenregeln :flapper:

Sonst ist das hier ein tolles Forum, aber diese Schrebergartenmentalität muß doch echt nicht sein.

kleingeschriebene grüsse
 
Keylan

Keylan

Fortgeschrittenes Mitglied
Nachdem das Thema an sich ja geklärt ist und eh nur noch OT geschrieben wird.

Ja hier wird ganz klar gegen Forenregeln verstoßen.

Da greif ich mir echt an den kopf, das ist mal wieder typisch deutsch, sowas vom deutsch.
Füge in diesen Satz ein anderes Volk ein und schon kommen die Aufschreie wegen Rassismus.

Aber zum OT-Thema?

Handymeister ist hier Moderator und in diesem Sinne ist es Teil seiner Aufgabe Mitglieder über die Forenregeln zu informieren und sie an zu halten diese ein zu halten.

Und in den Forenregeln steht nicht ohne Grund, das man sich um eine Verständliche Formulierung bemühen soll.
Mir fällt das selbst immer sehr schwer, aber es ist nun mal so das sich Texte weitaus besser Lesen und Verstehen lassen, wenn Satzzeichen und Groß und Kleinschreibung verwendet wird.

Und man muss nicht lange in Foren unterwegs sein um beispiele zu kennen bei denen einfachste Fragen eher erraten als erlesen werden müssen, da der schreiber einfach zu FAUL ist.
Man kommt hier ins Forum weil man hilfe möchte. Man bittet andere um etwas. Da kann man sich durchaus die Mühe machen richtig zu schreiben. Hier iwrd ja nicht jeder kleine Rechtschreibfehler angekreidet. Aber wenn leute offensichtlich nicht mal den Versuch unternehmen sich richtig aus zu drücken, kann man ihnen das schon mal vor halten.

Denn es ist respektlos, zu faul zu sein eine Bitte richtig zu formulieren. Jeder Straßenpenner versucht seine Frisur zu richten und bemüht sich ein wenig wenn er als Bittsteller an eine freie Essensausgabe kommt, oder bei der Bahnhofsmission nach einen Schlafplatz frägt.
 
Basti87

Basti87

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich finde es gut, dass hier auf Groß- und Kleinschreibung geachtet werden soll. Ist ja wohl nicht zu viel verlangt!
 
HB76

HB76

Erfahrenes Mitglied
thx, cool woher weest du das ich nicht in deutschland lebe?? ;-) ;-)

nur so am rande, ich wohne in deutschland, schaue aber gerne mal über den tellerrand und sehe das in anderen ländern ruhiger gelebt wird weil nicht alles totreglementiert wird.

ach und mir ist es egal ob ich auf irgendwelchen ignore listen bin, ich bin net hier um mich anzupassen, sondern um probleme zu besprechen und zu diskutieren. da gehören verschiedene meinungen dazu. oder???

so und jetzt haben wir uns alle wieder lieb!!!
 
Gwadro

Gwadro

Experte
HB76 schrieb:
thx, cool woher weest du das ich nicht in deutschland lebe?? ;-) ;-)

nur so am rande, ich wohne in deutschland, schaue aber gerne mal über den tellerrand und sehe das in anderen ländern ruhiger gelebt wird weil nicht alles totreglementiert wird.

ach und mir ist es egal ob ich auf irgendwelchen ignore listen bin, ich bin net hier um mich anzupassen, sondern um probleme zu besprechen und zu diskutieren. da gehören verschiedene meinungen dazu. oder???
Da gebe ich dir Recht, aber es gibt nun mal gültige Umgangsformen und die Rechtschreibung gehört dazu. Das Problem ( bzw die Einstellung ist bekannt) 14 jährige Gymnasiasten können keinen vernünftigen Satz ohne Fehler bilden, aber kennen sich voll krass im Internet aus. HDL HDGDL und lauter so einen Scheiß. Na egal, schönes Wochenende an alle.
so und jetzt haben wir uns alle wieder lieb!!!
GENAU!!



Hier könnte Ihre Werbung stehen.
 
K

kaimauer

Gast
Ich glaube es hackt. Auf eine leserliche Schrift zu achten hat nichts mit Kleinlichkeit zu tun, sondern erleichtert das Lesen erheblich. Überdies den Moderator dafür anzumachen finde ich ziemlich daneben.

Wenn sich jemand vertippt, ist das was anderes, aber in blanker Absicht...pfff
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Ich mache hier jetzt mal zu und den Rest Regel ich per PN.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.