1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Trumpf, 06.01.2012 #1
    Trumpf

    Trumpf Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ich dachte gerade dass mein PC-Monitor oder Grafikkarte verreckt. Ein ganz seltsames Geriesel. Nach einer Weile hab ich das Nexus S da weggenommen und das Geriesel verschwand sofort.
    Wieder hingehalten und das Geriesel kam wieder. Nexus S ganz an den Monitor und er ging einfach komplett aus.
    Ich hab nur W-Lan am Nexus S an. Kann das solche Auswirkungen haben ?

    Ich hab mein Galaxy Note drangehalten. Damit gibt es keine Probleme. :confused2:
     
  2. Adinoid, 06.01.2012 #2
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Mein Nexus S mit WLAN ON liegt auch neben meinem Monitor und damit ist alles normal :D
     
  3. Trumpf, 06.01.2012 #3
    Trumpf

    Trumpf Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hmm, OK. Bei dem anderen Monitor passiert es nicht. Anscheinend ist der Monitor UND das Nexus nicht perfekt abgeschirmt.
     
  4. wiesi_at, 06.01.2012 #4
    wiesi_at

    wiesi_at Fortgeschrittenes Mitglied

    Wohl nur der Monitor ;) Weil Senden muss das Nexus ja um einen Sinn zu haben
     
  5. C_Neuperth, 06.01.2012 #5
    C_Neuperth

    C_Neuperth Android-Hilfe.de Mitglied

    Anfällige Monitore reagieren auf jedes Mobiltelefon, da kann das Nexus S nichts dafür.
     
  6. Trumpf, 06.01.2012 #6
    Trumpf

    Trumpf Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Okay, das wusste ich nicht. Bin nur fürchterlich erschrocken.
     
Du betrachtest das Thema "Nexus S schlecht abgeschirmt ?" im Forum "Google Nexus S Forum",