1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Grenouille, 12.07.2012 #1
    Grenouille

    Grenouille Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallihallo

    Habe gestern mein nexus S verloren/geklaut...ka was aber es war plötzlich weg.
    gibt es eine Möglichkeit, das Handy orten zu lassen oder zumindest Daten wie dropboxzugang, Mail etc. zu sperren? Da sind schon wichtige Daten drauf, werde beim nächsten Mal schlauer sein...

    Anbieter ist congstar.
    Danke schonmal fuer die Hilfe.

    Getapatalked
     
  2. Mandrake2k, 12.07.2012 #2
    Mandrake2k

    Mandrake2k Android-Hilfe.de Mitglied

    Hmmm ich glaube sowas hättest du vorher einrichten müssen.
    Sehr viele Antivirenprogramme oder Security Suiten haben sowas enthalten.

    Was du machen kannst um deine Daten einigermaßen zu sichern ist das Google Passwort ändern.
    Dann besteht zumindest keine Verbindung mehr zu E-Mails und niemand kann an deinen Kontakten rumfuschen oder kostenpflichtige Apps aus dem Play Store ziehen.

    Mandrake
     
  3. Windsurfer94, 12.07.2012 #3
    Windsurfer94

    Windsurfer94 Android-Hilfe.de Mitglied

    Versuch mal die App "Plan B" oder so ähnlich. Vielleicht hilft es ja ;)

    Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. Grenouille, 12.07.2012 #4
    Grenouille

    Grenouille Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Okay danke schonmal. Werd die App mal probieren.

    Welche Apps sind denn zu empfehlen, um das neue phone zu schützen?
     
  5. hey_malik, 12.07.2012 #5
    hey_malik

    hey_malik Erfahrener Benutzer

    Auf androidnext.de gab's mal ne Übersicht zu so was.
    Theoretisch gibt es ja die Option apps über den market im Browser zu installieren. Inwiefern du dann darauf zugreifen kannst, weiß ich nicht. Dein größtes Problem bei der Ortung o. ä. wird vermutlich auch die akkulaufzeit sein.


    Edith: http://www.androidnext.de/schwerpunkt/android-smartphone-verlorengestohlen-handy-orten-und-loschen-aus-der-ferne-so-gehts/

    Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2012
    Grenouille gefällt das.
  6. Grenouille, 12.07.2012 #6
    Grenouille

    Grenouille Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Super danke, werde mich mal auf der Seite schlau machen
     
  7. xdowner, 12.07.2012 #7
    xdowner

    xdowner Fortgeschrittenes Mitglied

    Du hättest das Cerberus App Kaufen/installieren sollen. Dann hättest du jetzt dein Handy sicher schon wieder zurück! Das tool lässt dich dein Handy orten, sperren, Fotos schiessen, Sierene einschalten, Daten löschen usw... Kann es nur jedem empfehlen.
     
  8. tiggerol, 13.07.2012 #8
    tiggerol

    tiggerol Erfahrener Benutzer

    Versuch mal Android lost
    das kann man nachträglich über den market inst. und mit hilfe einer sms starten.
    damit kannst du das handy orten, sperren, töne ausgeben lassen, fotos machen und ansehe u.s.w.
    Viel Glück!
     
  9. Mandrake2k, 13.07.2012 #9
    Mandrake2k

    Mandrake2k Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich benutze Avast. Ist ein sehr gutes Antivierenprogramm fürs Handy und hat Anti-Theft mit dabei. Damit kannst du Handy Orten,löschen,sperren, Sirene, sms und Anrufe weiterleiten usw usw

    Mandrake
     
  10. promsn, 13.07.2012 #10
    promsn

    promsn Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi,

    das ist alles schön und toll, aber was ist wenn jemand eine andere SIM Karte einlegt?

    Gruß
    promsn
     
  11. inlovewithandroid, 13.07.2012 #11
    inlovewithandroid

    inlovewithandroid Junior Mitglied

    Ja bei der avast software antitheft wird bei einlegen einer anderen sim karte ne sms an eine vorher eingestellte nummer verschickt ;)

    Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk 2
     
  12. tiggerol, 13.07.2012 #12
    tiggerol

    tiggerol Erfahrener Benutzer

    entweder hat man vorher so ne app inst. oder macht es sofort nach dem verlust.
    hat aber schon jemand die Sim gewechselt ist es wohl zu spät :thumbdn:
    mit etwas glück weiß man vielleicht IMEI-Nummer (rechnung?) und kann darübe etwas bewirken
     
  13. bauch, 13.07.2012 #13
    bauch

    bauch Erfahrener Benutzer

    bzgl. dropbox: ich hab in der app die option "codesperre" aktiviert
     
    Grenouille gefällt das.
  14. 0cram72, 13.07.2012 #14
    0cram72

    0cram72 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ähm, Passwort ändern wäre mal ne Idee?!
     
  15. Mandrake2k, 13.07.2012 #15
    Mandrake2k

    Mandrake2k Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei Avast Antithef wird dir bei wechsel der Sim Karte die neue Handynummer sofort per SMS an eine vordefinierte Nummer gesendet. Dadurch hat man auch weiterhin Zugriff und kann Orten oder sperren oder Fernlöschen.

    Mandrake
     
  16. Grenouille, 14.07.2012 #16
    Grenouille

    Grenouille Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja schon klar das ist auch alles schon passiert. Zugang zu den alten Mails hat man ja trotzdem...

    Habe jz cerberus auf dem neuen Handy installiert und werd meine Daten in Zukunft besser absichern.

    Danke für den Tipp mit der Dropboxsperre, das war mir noch gar nicht bekannt. Wird das jz auch automatisch auf das nexus s übertragen und dort abgefragt?




    sent from my arc s
     
  17. hey_malik, 14.07.2012 #17
    hey_malik

    hey_malik Erfahrener Benutzer

    Haste denn nun irgendwas a la android lost probiert?

    Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk 2
     
  18. Grenouille, 15.07.2012 #18
    Grenouille

    Grenouille Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    es gab einen ehrlichen Finder, der das Handy zurückgegeben hat, indem er durch die Kontakteapp zuhause anrief...damit hatte ich echt nicht mehr gerechnet und mir ein neues arc s geholt...

    eins muss jetzt weg, mal schauen welches...Hat jemand Erfahrung mit Handyrückgabe bei Saturn? Habe es Donnerstag bei Saturn gekauft.
     
  19. promsn, 15.07.2012 #19
    promsn

    promsn Android-Hilfe.de Mitglied

    So lange du die Quittung hast sollte das gehen.

    Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App
     
  20. MentalFS, 16.07.2012 #20
    MentalFS

    MentalFS Android-Hilfe.de Mitglied

    Ab ICS kann man bei Android ja auch die eingebaute Verschlüsselung benutzen. Damit sind die Daten sicher(er). Man muss dann allerdings eine PIN oder ein Passwort zum Entsperren benutzen, aber auch das ist ja empfehlenswert als Diebstahlschutz.
     
Du betrachtest das Thema "Nexus S verloren, Daten schützen" im Forum "Google Nexus S Forum",