1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Hubi, 25.10.2011 #1
    Hubi

    Hubi Threadstarter Neuer Benutzer

    Moin Ich habe ein Nexus S I9020 USA. Nutze das Handy nun schon eine ganze weile. Bei den letzten Auflügen in die Großstadt Hannover, Berlin, Braunschweig ist mir auf gefallen das ich nur GSM als Datennetzverbindung hatte nicht mehr. Hier auf dem Plattemland ( Ostfriesland) habe ich durch gehend EDGE. Selbst wenn der Funkmast nur 500 meter weiter steht. Liegt es an dem Netzbetreiber O2? Oder daran das noch der USA Betreiber als Carrier im handy steht.
     
  2. Handymeister, 25.10.2011 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Hallo,

    die Carrier-Info hat definitiv nichts damit zu tun! Bist Du Dir sicher, dass da nur "G" stand und nicht vielleicht "3G"?

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. Hubi, 25.10.2011 #3
    Hubi

    Hubi Threadstarter Neuer Benutzer

    noep nur G ! Am bahnsteig von Hannover für 3 sec das 3G Symbol gesehen. Nur 2G Netzwerk war nicht ausgewählt. Kann es auch sein das meine Simkarte zu alt ist?
     
  4. Deroculus, 25.10.2011 #4
    Deroculus

    Deroculus Android-Experte

    Hallo,

    ich habe auch ein i9020 mit dem USA Betreiber als Carrier und fast immer 3G, Du hast aber nicht rein zufällig unter Menü > Einstellungen > Drahtlos & Netzwerke > Mobilfunknetzte > "Nur 2G-Netzwerke" aktiv?

    Wenn nein wird es wohl an O2 liegen.

    Gruß, Christian
     
  5. Handymeister, 25.10.2011 #5
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Klar, kann an der SIM-Karte liegen. Wenn die schon ein paar Jahre auf Buckel hat, lass sie doch mal tauschen.
     
  6. Melkor, 25.10.2011 #6
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Mitarbeiter

    Wenn es an der Simkarte liegen würde, dann dürfte er aber überhaupt kein 3G sehen ;)
    Komische Geschichte...tausch aber dennoch mal die Karte ;)
     
  7. Sasheem, 25.10.2011 #7
    Sasheem

    Sasheem Fortgeschrittenes Mitglied

    Es kann bei manchen Providern an der SIM-Karte liegen. Hatte auch viel E manchmal G selten mal 3G auf meinem Hero. Zudem manchmal den Spass,
    dass es sich nach einem Netz-Verlust nicht neu einbuchen konnte.

    Guuut, also mal mit dem Provider telefoniert und der ich hab bei der
    Gelegenheit festgestellt, dass ich immer noch meine aller erste
    SIM-Karte hatte. Da diese, Anfang 2011, nun auch schon ihre 15 Jahre
    auf dem Buckel hatte hab ich mir mal eine neue schicken lassen.

    Und nun? ...
    Fast ausschliesslich 3G. H sehe ich allerdings immer noch eher selten,
    aber das liegt am Provider. Aso: Und das Handy kann sich immer wieder
    einbuchen wenn ich mal das Netz verliere.
     
  8. Hubi, 02.11.2011 #8
    Hubi

    Hubi Threadstarter Neuer Benutzer

    Moin Habe jetzt die neue O2 sim Karte in meinem handy verbaut und zack schon 3G in der nächsten großen Stadt :D sachen gibts...
     
  9. curlybee, 02.11.2011 #9
    curlybee

    curlybee Fortgeschrittenes Mitglied

    Hmm... habe auch o2 und mir schon die SIM tauschen lassen. Trotzdem habe ich hier in Jena (Großstadt) sehr schlechten 3G-Empfang, dagegen im 2G-Netz vollen Empfang.

    Ich denke auch, dass es am Provider liegt. Definitiv sagen kann ich das aber nicht. Kann es nicht testen, da alle hier in meiner Umgebung o2 haben.

    Liebe Grüße
    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  10. blur, 02.11.2011 #10
    blur

    blur Android-Ikone

    unabhängig vom "Update" der SIM-Karte:
    Mein Eindruck ist, ich bin auch seit 1 Jahr bei O2,
    dass deren Netzqualität noch weit entfernt ist von Vodafone und T-Mobil.

    Ich habe oft, auch in Berlin, nur 2G und kann damit im Internet nix vernünftig anstellen.
    Auch wenn ich mal die Möglichkeit habe zu vergleichen, ist mein Empfang häufig schlechter.
    Ach ja meine SIM-Karte ist 1 Jahr alt ;)
     
Du betrachtest das Thema "Nur GSM/EDGE in Großstädten" im Forum "Google Nexus S Forum",