1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Mischa2012, 24.05.2012 #1
    Mischa2012

    Mischa2012 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo, ich habe seit einen halben Jahr ein Nexus S das vor ca. 2 Wochen upgedatet wurde. Nun befindet sich die Android-version 4.0.4 darauf. Und bis vor einer halben Stunde ging auch alles super.
    Plötzlich geht aber garnichts mehr. Ich bekomme nur immer die Meldung " Leider wurde Android-Tastur beendet." Auch MAP wurde beendet.

    Meine Kontakte alles ist mit einem Schlag weg. Ich weiss nicht was ich noch machen soll. Selbst meine Kontakt-Daten sind verschwunden. Ich kann nichts mehr eingeben, ich bekomme immer nur diese Aussage.

    Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

    Grüße
    Mischa
     
Du betrachtest das Thema "Plötzlich geht fast garnichts mehr" im Forum "Google Nexus S Forum",